Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 12. August 2022, 11:20 Uhr

Syzygy

WKN: 510480 / ISIN: DE0005104806

Syzygy: Zurück im Expansionsmodus


13.04.22 06:54
Aktien Global

Nach Darstellung von GBC ist Syzygy im letzten Jahr der Rückkehr auf den Wachstumspfad gelungen. Die GBC-Analysten Marcel Goldmann und Cosmin Filker rechnen mit weiteren Zuwächsen und haben ihr Kursziel leicht erhöht.


Mit einem Umsatzanstieg in Höhe von 8,3 % auf 60,12 Mio. Euro (VJ: 55,52 Mio. Euro) habe die SYZYGY AG gemäß GBC im abgelaufenen Geschäftsjahr 2021 einen Teil des pandemiebedingten Umsatzrückgangs des Vorjahres aufgeholt. Gleichzeitig sei das angestrebte Umsatzwachstum in Höhe von 10,0 % nahezu erreicht worden. Unverändert seien dabei im Beratungsbereich noch die Auswirkungen der Corona-Pandemie sichtbar. Darüber hinaus habe der weiterhin hinter Plan liegende Personalausbau ein stärkeres Umsatzwachstum verhindert.


Infolge der im Ausland umgesetzten Kosteneinsparmaßnahmen sowie der im Zuge der Pandemie im Inland erfolgten Kostensenkungen sei das EBIT im Vergleich zum Umsatz deutlich überproportional um 59,5 % auf 6,38 Mio. Euro (VJ: 4,00 Mio. Euro) angestiegen. Besonders hervorzuheben sei die Rückkehr der ausländischen SYZYZY-Tochtergesellschaften in die Gewinnzone, nachdem zwei Jahre in Folge ein jeweils negatives Ergebnis ausgewiesen worden sei. Mit dem erreichten EBIT und der korrespondierenden EBIT-Marge in Höhe von 10,6 % (VJ: 7,2 %) sei sowohl die Unternehmens-Guidance (EBIT-Marge im hohen einstelligen Bereich) als auch die Prognose des Researchhauses (GBC-Prognose: 6,27 Mio. Euro) übertroffen worden.


Mit der Veröffentlichung des Geschäftsberichtes habe das SYZYGY-Management die Prognosen für das laufende Geschäftsjahr bestätigt. Auch wenn der aktuelle Krieg in der Ukraine oder der noch ungewisse Verlauf der Corona-Pandemie die Prognose höheren Risiken aussetze, gehe der Vorstand für 2022 von einem Umsatzwachstum in Höhe von 10 % aus und rechne gleichzeitig mit einer EBIT-Marge in Höhe von 10 %. In absolute Werten übersetzt bedeute dies einen erwarteten Umsatzanstieg auf rund 67 Mio. Euro und des EBIT auf rund 6,7 Mio. EURO.


Im Rahmen ihrer Studie orientieren sich die Analysten an der Unternehmens-Guidance und rechnen mit einem Umsatzanstieg in Höhe von 10 % auf 66,50 Mio. Euro. Nach Unternehmensaussage liege der Fokus der diesjährigen Geschäftsentwicklung auf der weiteren Gewinnung von Neukunden und damit auf dem Erreichen der Umsatzziele. Für das kommende Geschäftsjahr 2023 rechne das Researchhaus mit einem gleichbleibenden Umsatzanstieg in Höhe von 10 % auf 73,15 Mio. Euro sowie für 2024 in Höhe von 7,0 % auf 78,27 Mio. Euro. Den Schätzungen der Analysten zufolge sollte sich das EBIT in den kommenden Geschäftsjahren zwischen 10,4 % und 10,9 % einpendeln.


Im Rahmen des angepassten DCF-Bewertungsmodells hat GBC ein neues Kursziel in Höhe von 10,40 Euro (bisher: 10,25 Euro) ermittelt. Die leichte Kurszielsteigerung sei ausschließlich dem erstmaligen Einbezug des Geschäftsjahres 2024 in die Schätzperiode des Bewertungsmodells zu verdanken. Mit dem höheren prognostizierten Umsatz- und Ergebnisniveau stelle das Geschäftsjahr 2024 eine höhere Basis für die nachfolgende Stetigkeitsphase des DCF-Modells dar, was sich leicht kurszielerhöhend ausgewirkt habe. Das Researchhaus vergibt weiterhin das Rating KAUFEN.
(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 13.04.2022, 8:57 Uhr)


Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/


Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958


Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GBC AG am 12.04.2022 um 10:35 Uhr fertiggestellt und am 12.04.2022 um 12:00 Uhr erstmals veröffentlicht.


Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.more-ir.de/d/23827.pdf


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.



 
Werte im Artikel
0,11 plus
+6,49%
5,76 plus
+1,77%
04:01 , Aktiennews
Syzygy Aktie: Anleger sollten dies wissen!
An der Börse Xetra notiert die Aktie Syzygy am 11.08.2022, 11:16 Uhr, mit dem Kurs von 5.66 EUR. Die Aktie der Syzygy ...
11.08.22 , Aktiennews
Syzygy Aktie: Wann tut sich was?
An der Börse Xetra notiert die Aktie Syzygy am 11.08.2022, 11:16 Uhr, mit dem Kurs von 5.66 EUR. Die Aktie der Syzygy ...
11.08.22 , GBC AG
SYZYGY: Deutliches Umsatzwachstum in H1/2022 [...]
Augsburg (www.aktiencheck.de) - SYZYGY-Aktienanalyse von der GBC AG: Cosmin Filker und Marcel Goldmann, Aktienanalysten ...