Suchen
Login
Anzeige:
So, 4. Dezember 2022, 19:16 Uhr

YM BioSciences

WKN: 911799 / ISIN: CA9842381050

YM BioSciences für spekulativ orientierte Anleger


22.05.07 12:20
Biotech-Report

Kulmbach (aktiencheck.de AG) - Die Experten vom "Biotech-Report" empfehlen spekulativ orientierten Anlegern noch einige Stücke der YM BioSciences-Aktie einzusammeln.

In der Pipeline des Unternehmens befinde sich u.a. der mögliche Krebs-Antikörper Nimotuzumab. Dieser stecke schon in der dritten und entscheidenden Phase klinischer Tests.

David Allan, Chef des Unternehmens, plane insbesondere den Konkurrenten Imclone und Amgen anzugreifen, die marktreife Konkurrenzprodukte hätten. Die Chancen, den ungleich größeren Wettbewerbern Marktanteile abzuluchsen, seien laut Allan nicht schlecht.

Neue Daten zu Nimotuzumab würden Anfang Juni veröffentlicht. Dem angeschlagenen Kurs könnte dies auch wieder auf die Beine helfen.

Nach Ansicht der Experten vom "Biotech-Report" sammeln spekulativ orientierte Anleger auf dem momentanen Niveau noch einige Stücke der YM BioSciences-Aktie ein. (Ausgabe 05) (22.05.2007/ac/a/a)




 
08.09.22 , Aktiennews
Nissan Aktie: Jetzt aber!
Für die Aktie Nissan Motor stehen per 08.09.2022, 08:57 Uhr 538.5 JPY an der Heimatbörse Tokyo zu Buche. Nissan ...
Gilead Sciences-Aktie: Die vielleicht beste Biotech-W [...]
Bad Nauheim (www.aktiencheck.de) - Für die Experten von "Aktienservice Research" ist die Gilead Sciences-Aktie ...
13.12.12 , Piper Jaffray
YM BioSciences-Aktie: Herabstufung
Minneapolis (www.aktiencheck.de) - Die Analysten von Piper Jaffray stufen die Aktie von YM BioSciences (ISIN CA9842381050/ ...