Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 23. Februar 2024, 12:00 Uhr

GK Software SE

WKN: 757142 / ISIN: DE0007571424

publity: Überproportionales Ertragswachstum


07.11.22 12:35
Aktien Global

Die Analysten Matthias Greiffenberger und Marcel Schaffer von GBC haben die Coverage für die publity AG aufgenommen und sehen mit einem Kursziel von 46,50 Euro noch großes Potenzial. Bei dem Unternehmen handele es sich um einen hochprofitablen Asset-Manager mit eigenem Research-Tool und überdurchschnittlicher Transaktionsgeschwindigkeit.


Nach Aussage der Analysten erziele das Unternehmen die Umsatzerlöse hauptsächlich über Provisionen für das Finden (Finder's Fee), das Verwalten (Basic Fee) und den Verkauf von Immobilien (Exit Fee). Hauptkunde sei die PREOS Global Office Real Estate & Technology AG (PREOS), an der die publity 93,1 Prozent halte. Im Geschäftsjahr 2021 habe der Umsatz um 79,6 Prozent auf 28,75 Mio. Euro (GJ 2020: 16,01 Mio. Euro) zugelegt. Das EBIT sei wegen dem Wegfall von Sonderkosten überproportional um 140,9 Prozent auf 14,15 Mio. Euro gestiegen. Dagegen habe das Jahresergebnis wegen nicht liquiditätsmindernder Wertberichtigungen bei Finanzanlagen bei -15,43 Mio. Euro (GJ 2020: 12,08 Mio. Euro) gelegen. Im ersten Halbjahr 2022 seien die Umsatzerlöse um 14,1 Prozent auf 9,95 Mio. Euro gefallen, während das Periodenergebnis um 13,9 Prozent auf 5,23 Mio. Euro zugelegt habe. Nach Aussage der Analysten liege die Guidance für 2022 beim Umsatz moderat über Vorjahresniveau, beim EBIT zwischen 11 und 15 Mio. Euro und beim Jahresüberschuss bei 6 bis 10 Mio. Euro. Auf Basis ihres DCF-Modells ermitteln die Analysten einen fairen Wert von 38,78 Euro und nennen zuzüglich dem Wert des operativen Geschäfts insgesamt ein Kursziel von 46,50 Euro sowie das Rating „Kaufen“.


(Quelle: Aktien-Global-Researchguide, 07.11.2022, 13:30 Uhr)


Bitte beachten Sie unseren Disclaimer zur Identität des Weitergebenden und zu möglichen Interessenskonflikten: http://www.aktien-global.de/impressum/


Hinweise nach Vorgaben der Delegierten Verordnung (EU) 2016/958


Die dieser Zusammenfassung zugrundeliegende Finanzanalyse wurde von der GBC AG am 04.11.2022 um 09:55 Uhr fertiggestellt und 07.11.2022 um 10:00 Uhr erstmals veröffentlicht.


Sie kann unter der folgenden Adresse eingesehen werden: http://www.more-ir.de/d/25777.pdf


Die mit dem Ausgangsdokument verbundene Offenlegung der Interessenkonflikte findet sich im Anhang / Disclaimer des Dokuments.



 
Werte im Artikel
206,00 plus
+0,49%
13,40 minus
-4,96%
01.08.23 , Xetra Newsboard
XFRA : Deletion of Instruments from Boerse Frank [...]
The following instruments on Boerse Frankfurt do have their last trading day on 01.08.2023. Die folgenden Instrumente ...
01.08.23 , Xetra Newsboard
XETR : Deletion of Instruments from XETRA - 01 [...]
The following instruments on XETRA do have their last trading day on 01.08.2023. Die folgenden Instrumente auf XETRA ...
27.07.23 , dpa-AFX
EQS-News: GK Software SE: Delisting der Aktien [...]
GK Software SE: Delisting der Aktien der GK Software SE erfolgt mit Ablauf des 1. August 2023 ^ EQS-News: ...