Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 27. Januar 2023, 8:59 Uhr

118000

WKN: 691190 / ISIN: DE0006911902

varetis bestenfalls halten


22.04.05 11:52
BetaFaktor.info

Die Experten von "BetaFaktor.info" raten die Aktie von varetis (ISIN DE0006911902 / WKN 691190) bestenfalls zu halten.

Das Kerngeschäft habe endlich die schwarzen Zahlen erreicht. Konzernchef Klaus Harisch versenke Quartal um Quartal sinnlos Unsummen für den Reinfall GoYellow. Nach Ansicht der Wertpapierexperten werde varetis bei diesem Tempo der Geldvernichtung bald zum Pflegefall. Alleine im ersten Quartal 2005 habe man ein negatives EBIT von über 4 Mio. EUR hinnehmen müssen, obwohl der Umsatz im Vergleich zum Vorjahresquartal um fast 53% auf 5,4 Mio. EUR zugelegt habe.

Die Nennung von Kundenzahlen bei GoYellow hätten die Wertpapierexperten vermisst, was nur auf einen miserablen Zulauf schließen lasse. Derzeit verfüge varetis noch über 17,6 Mio. EUR Eigenkapital. Der Börsenwert bewege sich bei 34 Mio. EUR. Wenn sich bei GoYellow innerhalb der kommenden sechs Monate die Situation nicht erheblich verbessere, müsse Harisch nach Ansicht der Wertpapierspezialisten das Projekt begraben (oder zumindest auf Sparflamme betreiben), wenn die Gesellschaft überleben solle.

Nach Ansicht der Experten von "BetaFaktor.info" ist die varetis-Aktie derzeit bestenfalls eine Halteposition.



 
29.05.22 , Aktiennews
Blender Bites Aktie: Wer abwartet, ist gut beraten
Blender Bites weist am 27.05.2022, 22:16 Uhr einen Kurs von 0.7 CAD an der Börse auf. Das Unternehmen wird unter ...
10.09.12 , Ad hoc
118000-Aktie: Vorstand der Gesellschaft wird verk [...]
München (www.aktiencheck.de) - Dr. Klaus Harisch, 48, wird seinen am 30.09.2012 auslaufenden Vertrag als Vorstandsvorsitzender ...
31.08.12 , Ad hoc
118000-Aktie: Unternehmen legt Zahlen fürs erste [...]
München (www.aktiencheck.de) - Die 118000 AG (ISIN DE0006911902/ WKN 691190) hat im ersten Quartal 2012 einen Umsatz ...