Suchen
Login
Anzeige:
Di, 28. Juni 2022, 21:38 Uhr

ACCENTRO Real Estate

WKN: A0KFKB / ISIN: DE000A0KFKB3

ACCENTRO Real Estate: Starke Verkaufszahlen und eine vielversprechende Kooperation - Aktienanalyse


07.12.21 12:49
SMC Research

Münster (www.aktiencheck.de) - ACCENTRO Real Estate-Aktienanalyse von SMC Research:

Dr. Adam Jakubowski, Aktienanalyst von SMC Research, stuft in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der ACCENTRO Real Estate AG (ISIN: DE000A0KFKB3, WKN: A0KFKB, Ticker-Symbol: A4Y) weiterhin mit "buy" ein.

ACCENTRO habe für die ersten neun Monate des laufenden Jahres sehr starke Verkaufszahlen gemeldet. Dies betreffe sowohl das Verkaufsvolumen, das aber zu einem großen Teil noch gar nicht umsatzwirksam geworden sei, als auch den Verkaufsumsatz und - erfreulicherweise - die Verkaufsmarge, die weit über dem Niveau der letzten Jahre ausgefallen sei. Zusammen mit den ebenfalls deutlich erhöhten Mieterlösen habe dies zu einem Umsatzanstieg um 92 Prozent auf 125 Mio. Euro geführt. Das EBIT, das zusätzlich von einem hohen Bewertungsgewinn profitiert habe, habe sich sogar um 454 Prozent auf 31,0 Mio. Euro erhöht.

Auf dieser Basis habe das Management die Prognose für das Gesamtjahr bestätigt Diese sehe einen Umsatz zwischen 170 und 200 Mio. Euro und ein EBIT zwischen 45 und 50 Mio. Euro vor. Da per Ende September bereits weitere Verkäufe im Volumen von fast 100 Mio. Euro beurkundet, aber noch nicht vollzogen gewesen seien, und da ACCENTRO im November einen großen Blockverkauf gemeldet habe, dürfte die Prognose inzwischen sehr gut abgesichert sein, zumal ergebnisseitig mit weiteren Bewertungsgewinnen zu rechnen sei.

Für großes Aufsehen habe ACCENTRO zudem mit der Bekanntgabe einer Partnerschaft mit ImmoScout24 gesorgt, in deren Rahmen Neubauwohnungen im Auftrag Dritter vermarktet werden sollten. Im Erfolgsfall dürfte dadurch das Dienstleistungsgeschäft von ACCENTRO in eine neue Dimension vorstoßen.

Jakubowski habe dies in seinen Schätzungen aber nur sehr vorsichtig abgebildet und wolle zunächst abwarten, wie sich die Kooperation entwickle. Abzuwarten bleibe auch, wie gut und wie schnell es gelinge, die geringe Profitabilität des Bestandsportfolios auf ein zufriedenstellendes Niveau zu erhöhen. ACCENTRO zeige sich diesbezüglich sehr zuversichtlich und fokussiere im Vertrauen auf das eigene Asset Management die Zukäufe absichtlich auf Objekte mit einem spürbaren Bewirtschaftungsdefizit. Auch der Analyst gehe in seinen Schätzungen von einer schrittweisen Verbesserung des Vermietungsergebnisses aus.

Auf dieser Grundlage sieht Dr. Adam Jakubowski, Aktienanalyst von SMC Research, den fairen Wert nun bei 14,60 Euro je Aktie und damit sehr weit oberhalb des aktuellen Kurses. Sein Urteil für die ACCENTRO Real Estate-Aktie laute deswegen unverändert "buy". (Analyse vom 07.12.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze ACCENTRO Real Estate-Aktie:

Xetra-Aktienkurs ACCENTRO Real Estate-Aktie:
6,70 EUR 0,00% (07.12.2021, 12:02)

Tradegate-Aktienkurs ACCENTRO Real Estate-Aktie:
6,80 EUR +1,49% (07.12.2021, 09:10)

ISIN ACCENTRO Real Estate-Aktie:
DE000A0KFKB3

WKN ACCENTRO Real Estate-Aktie:
A0KFKB

Ticker-Symbol ACCENTRO Real Estate-Aktie:
A4Y

Kurzprofil ACCENTRO Real Estate AG:

Die ACCENTRO Real Estate AG (ISIN: DE000A0KFKB3, WKN: A0KFKB, Ticker-Symbol: A4Y) ist eine in Deutschland ansässige Holdinggesellschaft, die im Immobiliensektor tätig ist. Sie beschäftigt sich vor allem mit der Privatisierung von Wohnimmobilien. Der Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit liegt auf wirtschaftlich attraktiven Standorten in Deutschland. Die Aktivitäten umfassen den Erwerb, die Modernisierung und den Verkauf von Wohnimmobilien. (07.12.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.





 
20.06.22 , dpa-AFX
Original-Research: ACCENTRO Real Estate AG (vo [...]
^ Original-Research: ACCENTRO Real Estate AG - von Montega AG Einstufung von Montega AG zu ACCENTRO Real ...
20.06.22 , Montega AG
ACCENTRO Real Estate glänzt mit voller Verkauf [...]
Hamburg (www.aktiencheck.de) - ACCENTRO Real Estate-Aktienanalyse von der Montega AG: Patrick Speck, Analyst der Montega ...
12.06.22 , Aktiennews
Accentro Real Estate Aktie: Heikles Investment od [...]
Für die Aktie Accentro Real Estate stehen per 09.06.2022, 18:06 Uhr 4.76 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. ...