Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 8. Februar 2023, 14:40 Uhr

Actelion

WKN: 936767 / ISIN: CH0010532478

Actelion-Aktie: Geschäftsrisiko angehoben - Kursziel gesenkt - Aktienanalyse


24.10.16 09:34
Vontobel Research

Zürich (www.aktiencheck.de) - Actelion-Aktienanalyse von Aktienanalyst Stefan Schneider von Vontobel Research:

Stefan Schneider, Aktienanalyst von Vontobel Research, bestätigt in einer aktuellen Aktienanalyse sein Anlagevotum für die Actelion-Aktie (ISIN: CH0010532478, WKN: 936767, Ticker-Symbol: ACT, SIX Swiss Ex: ATLN, Nasdaq OTC-Symbol: ALIOF).

Prognoseanpassungen nach Q3-Zahlen: Die Umsatzänderungen würden hauptsächlich von den Anpassungen an Uptravi stammen. Der Analyst habe den angenommenen Preisabschlag von 15% auf 5% reduziert, um die Diskrepanz zwischen Patienten, die das Medikament nutzen (VontE 1850 ggü. ausgewiesene 1800), und Umsatz (VontE CHF 147 ggü. ausgewiesene CHF 160) auszugleichen. Er habe ebenfalls berücksichtigt, dass Actelion in Japan Lizenzgebühren von Nippon Shinyaku erhalten werde. Letzteres habe Auswirkungen auf den Umsatz mit Uptravi - aber nicht auf den Gewinn.

Infolge der unter den Erwartungen liegenden Kosten für F&E und SG&A in Q3 erhöhe der Analyst seine Rentabilitätsannahmen für 2016 - aber gehe davon aus, dass die Investitionen in den späteren Jahren ansteigen würden. Die Kern-EBIT-Marge ändere sich wie folgt: 2016 von 40,6% auf 41,2%; 2017 von 40,9% auf 39,7% und 2018 von 42,5% auf 42%.

Der Analyst habe die Steuerrate für 2016 von 14,1% auf 13,8% und die Kernsteuerrate von 12,9% auf 12,6% gesenkt. Er korrigiere seine Kern-EPS-Prognose für 2016 von CHF 7,86 auf CHF 8,08; für 2017 von CHF 7,74 auf CHF 7,84 und für 2018 von CHF 9,01 auf CHF 9,04.

Die neue 2016-Prognose erscheine bereits konservativ und dürfte leicht zu erreichen sein - vorausgesetzt, es erfolge kein unvorhergesehenes Ereignis.

Aus wissenschaftlicher Sicht finde der Analyst die kürzlich angekündigte Kombinationsstudie zu Ponesimod interessant. Er erwarte vorerst jedoch nicht, dass sie zur Diversifizierung des PAH-Geschäfts von Actelion beitrage, das derzeit robust wachse. Daher rechne er längerfristig mit einem steigenden Betriebsaufwand zur Förderung der Pipelineentwicklung - möglicherweise auch zum Ausbau der M&A-Aktivität. Aus diesem Grund habe er das Geschäftsrisiko von Actelion im DCF-Modell von 0,1 auf 0,15 angehoben. Die kombinierten Änderungen würden das Kursziel von CHF 172 auf CHF 163 reduzieren.

Stefan Schneider, Aktienanalyst von Vontobel Research, stuft die Actelion-Aktie unverändert mit dem Rating "hold" ein. (Analyse vom 24.10.2016)

Börsenplätze Actelion-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Actelion-Aktie:
137,489 EUR -0,64% (24.10.2016, 09:22)

SIX Swiss Exchange-Aktienkurs Actelion-Aktie:
CHF 148,70 -0,34% (24.10.2016, 09:20)

ISIN Actelion-Aktie:
CH0010532478

WKN Actelion-Aktie:
936767

Ticker-Symbol Actelion-Aktie:
ACT

SIX Swiss Exchange Ticker-Symbol Actelion-Aktie:
ATLN

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Actelion-Aktie:
ALIOF

Kurzprofil Actelion Pharmaceutical Ltd.:

Actelion (ISIN: CH0010532478, WKN: 936767, Ticker-Symbol: ACT, SIX Swiss Ex: ATLN, Nasdaq OTC-Symbol: ALIOF) ist ein Schweizer Pharmaunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung von Arzneimitteln konzentriert. Mit Tochtergesellschaften in mehr als 30 Ländern ist die Unternehmensgruppe auf allen wichtigen pharmazeutischen Märkten der Welt präsent. Actelion wurde 1997 gegründet und ist Vollmitglied von Interpharma, dem Verband der forschenden pharmazeutischen Firmen der Schweiz. (24.10.2016/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
26.01.17 , ZertifikateJournal
Actelion-Aktie: Übernahmespekulationen treiben - A [...]
Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - Actelion-Aktie: Übernahmespekulationen treiben - Aktienanalyse Schock für ...
26.01.17 , Vontobel Research
Actelion-Aktie: Johnson & Johnson will Actelion üb [...]
Zürich (www.aktiencheck.de) - Actelion-Aktienanalyse von Aktienanalyst Stefan Schneider von Vontobel Research: Stefan ...
23.01.17 , Vontobel Research
Actelion-Aktie: MAESTRO ein Misserfolg - Progno [...]
Zürich (www.aktiencheck.de) - Actelion-Aktienanalyse von Aktienanalyst Stefan Schneider von Vontobel Research: Stefan ...