Suchen
Login
Anzeige:
Di, 4. Oktober 2022, 21:23 Uhr

Apple

WKN: 865985 / ISIN: US0378331005

Apple: Ausbruch verschoben - Chartanalyse


19.07.22 09:11
UBS

Zürich (www.aktiencheck.de) - Apple: Ausbruch verschoben - Chartanalyse

Am 16. Juni war die Apple-Aktie (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, NASDAQ-Symbol: AAPL) mit 129,04 USD auf ein neues Jahrestief und den niedrigsten Stand seit zwölf Monaten gefallen, wie aus der Veröffentlichung "KeyInvest DailyTrader" der UBS hervorgeht.

Ausgehend vom Allzeithoch, das am 4. Januar bei 182,94 USD markiert worden sei, habe damit ein Abschlag von rund 30% zu Buche gestanden. In den vergangenen vier Wochen hätten sich die Kurse jedoch ein gutes Stück (+17,5%) erholen können, wobei im Chart eine inverse Schulter-Kopf-Schulter-Formation herausgebildet worden sei. Dabei seien die Notierungen am Freitag per Wochenschluss (wenn auch nur hauchdünn) sogar über die 150er Marke gestiegen, die gestern (-2,0%) allerdings wieder unterboten worden sei.

Ausblick: Im Bereich zwischen 150,00 USD und 152,00 USD würden sich mit dem Februar- und März-Tief sowie dem Juni-Hoch nun einige wichtige Chartmarken finden. Zudem verlaufe auf diesem Niveau auch die obere Begrenzung des "alten" Keilmusters in Form der Januar-Abwärtstrendgerade.

Das Long-Szenario: Gelinge es den Kursen, oberhalb des Februar-Tiefs bei 152,00 USD aus dem Handel zu gehen, könnte ein möglicher charttechnischer Boden an Kontur gewinnen. Der Break sollte jedoch zwingend mit ein bis zwei festeren Sitzungen bestätigt werden, wobei die 100-Tage-Linie bei 154,43 USD auf der Oberseite als nächstes Kursziel zu nennen wäre. Wichtig zu wissen: Der mittelfristige Durchschnitt bilde im Augenblick zusammen mit dem Januar-Tief bei 154,70 USD eine Doppelhürde. Darüber hätten die Notierungen anschließend Platz bis zum September-Top aus dem Vorjahr bei 157,26 USD und der 200-Tage-Linie bei 158,35 USD, was sich auch mit dem rechnerischen Potenzial aus der kleinen inversen SKS decke.

Das Short-Szenario: Nach dem guten Lauf in den vergangenen vier Wochen hätten sich die Unterstützungen neu sortiert. Als erster Halt sei dabei nun die 145er Marke hervorzuheben. Darunter könnte es zu einem Rücksetzer bis zur 50-Tage-Linie kommen, die aktuell bei 143,37 USD verlaufe. Würden die Kurse im Anschluss auch unter das Verlaufstief vom 13. Juli bei 142,12 USD zurückfallen, müsste mit einem erneuten Test der unteren Begrenzung des "alten" Keilmusters knapp unterhalb der 140er Marke gerechnet werden. Dabei gelte es allerdings, auch einen Dip an das Oktober-Tief bei 138,27 USD bzw. an das 2021er April-Hoch bei 137,07 USD einzukalkulieren. (Analyse vom 19.07.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Apple-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Apple-Aktie:
145,44 EUR +0,33% (19.07.2022, 09:06)

XETRA-Aktienkurs Apple-Aktie:
148,68 EUR +0,70% (18.07.2022)

NASDAQ-Aktienkurs Apple-Aktie:
147,07 USD -2,06% (18.07.2022)

ISIN Apple-Aktie:
US0378331005

WKN Apple-Aktie:
865985

Ticker-Symbol Apple-Aktie:
APC

NASDAQ-Symbol Apple-Aktie:
AAPL

Kurzprofil Apple Inc.:

Apple (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, NASDAQ-Symbol: AAPL) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Unterhaltungselektronik mit Hauptsitz im kalifornischen Cupertino. Aktuelle Verkaufsschlager des Elektronikriesen sind die Smartphones der iPhone-Modellreihe, die Tabletts der iPad-Serie sowie die Notebooks der MacBook-Reihe. Neben dem Verkauf von Elektronik-Hardware gewinnt stark zunehmend der Verkauf von Medien über den iTunes Store und Applikationen über den Apple-App Store an Bedeutung. (19.07.2022/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Der Vorstand und/oder Mitarbeiter der aktiencheck.de AG halten eine Netto-Longposition in den Aktien des analysierten Unternehmens. Es besteht also ein Interessenkonflikt auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.





 
20:12 , Aktiennews
Apple Hospitality Reit Aktie: Gut oder schlecht?
An der Börse notiert die Aktie Apple Hospitality REIT Inc am 04.10.2022, 05:14 Uhr, mit dem Kurs von 14.06 USD. Auf ...
Apple: Abstufung
Charlotte (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: Wamsi Mohan, Analyst von BofA Securities, stuft die Aktie von Apple ...
16:56 , Aktiennews
Interessante Signale bei Apple!
Am 03.10.2022, 10:58 Uhr notiert die Aktie Apple an ihrem Heimatmarkt NASDAQ GS mit dem Kurs von 138.2 USD. Das Unternehmen ...