Suchen
Login
Anzeige:
So, 5. Dezember 2021, 18:22 Uhr

Apple

WKN: 865985 / ISIN: US0378331005

Apple: Lieferprobleme - Die langen Wartezeiten beim iPhone 13 und bei der Watch Series 7 - Aktienanalyse


11.10.21 16:05
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Apple-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Benedikt Kaufmann vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Technologieunternehmens Apple Inc. (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, NASDAQ-Symbol: AAPL) unter die Lupe.

Immer wieder werde von Analysten und Marktforschern betont, Apple gelinge es, die aktuellen Lieferprobleme zu umschiffen. Die langen Wartezeiten beim iPhone 13 und bei der Watch Series 7 sprächen jedoch eine andere Sprache.

Viele Elektronikhersteller hätten aktuell das gleiche Problem: Wichtige Bauteile wie beispielsweise Halbleiter könnten nicht rechtzeitig geliefert werden. Sonys PlayStation 5 sei deshalb seit Monaten kaum in die Finger zu bekommen und die Preise für Grafikkarten seien doppelt so hoch wie die UVP.

Auch Apple würden im laufenden Quartal die angespannten Lieferketten Probleme machen. Käufer des Mitte September erschienenen iPhone 13 müssten je nach Händler und Modell mit Wartezeiten von ein paar Wochen rechnen. Bei der seit vergangenen Freitag vorbestellbaren Apple Watch Series 7 scheine die Ware sogar noch knapper.

Viele, die auf der Apple-Homepage die neue Smartwatch vorbestellt hätten, könnten sich wohl erst Ende November die Watch Series 7 ums Handgelenk schnallen. Bereits im Vorfeld habe Bloomberg über Produktionsprobleme berichtet.

Würden sich diese Lieferprobleme weiter verschlimmern, stehe Apples Weihnachtsgeschäft wohl unter Druck. Analysten würden im Dezemberquartal ein Umsatzplus von sieben Prozent auf rund 120 Milliarden Dollar erwarten. Ein starkes iPhone-Geschäft sowie die neu aufgelegte Watch seien jedoch die großen Treiber hinter der Apple-Rally im Sommer gewesen.

Jetzt würden am Markt langsam die Bedenken zurückkehren. "Der Aktionär" sehe aktuell dennoch eine gute Balance zwischen den Chancen durch die neuen Produkte und den Risiken durch die Lieferprobleme.

Anlegern lassen ihre Gewinne bei der Apple-Aktie laufen, sollten jedoch im aktuellen Umfeld von Nachkäufen absehen, so Benedikt Kaufmann von "Der Aktionär". (Analyse vom 11.10.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Apple-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Apple-Aktie:
124,80 EUR +0,99% (11.10.2021, 16:15)

XETRA-Aktienkurs Apple-Aktie:
124,20 EUR +0,39% (11.10.2021, 15:59)

NASDAQ-Aktienkurs Apple-Aktie:
144,111 USD +0,85% (11.10.2021, 16:02)

ISIN Apple-Aktie:
US0378331005

WKN Apple-Aktie:
865985

Ticker-Symbol Apple-Aktie:
APC

NASDAQ-Symbol Apple-Aktie:
AAPL

Kurzprofil Apple Inc.:

Apple (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, NASDAQ-Symbol: AAPL) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Unterhaltungselektronik mit Hauptsitz im kalifornischen Cupertino. Aktuelle Verkaufsschlager des Elektronikriesen sind die Smartphones der iPhone-Modellreihe, die Tabletts der iPad-Serie sowie die Notebooks der MacBook-Reihe. Neben dem Verkauf von Elektronik-Hardware gewinnt stark zunehmend der Verkauf von Medien über den iTunes Store und Applikationen über den Apple-App Store an Bedeutung. (11.10.2021/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Der Vorstand und/oder Mitarbeiter der aktiencheck.de AG halten eine Netto-Longposition in den Aktien des analysierten Unternehmens. Es besteht also ein Interessenkonflikt auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.





 
Werte im Artikel
105,50 minus
-0,53%
161,84 minus
-1,17%
15:25 , Aktiennews
Apple Aktie: Das macht richtig Spaß!
Der Kurs der Aktie Apple steht am 03.12.2021, 11:10 Uhr an der heimatlichen Börse NASDAQ GS bei 163.76 USD. Der ...
13:12 , Motley Fool
2 explosiv wachsende Aktien, die es wert sind, tro [...]
Wichtige Punkte Jabils Beziehungen zu Unternehmen wie Apple können dem Unternehmen zu einem soliden Gewinnwachstum ...
12:24 , Motley Fool
Vergiss Wasserstoff: Auf diese Trends setze ich, [...]
Mit Investitionen in die führenden Unternehmen der Zukunft können wir traumhafte Renditen erzielen. Denk nur ...