Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 4. Februar 2023, 16:09 Uhr

Apple

WKN: 865985 / ISIN: US0378331005

Apple: Warten auf neue Impulse - Chartanalyse


18.10.22 09:25
UBS

Zürich (www.aktiencheck.de) - Apple: Warten auf neue Impulse - Chartanalyse

Der Apple-Aktie (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, NASDAQ-Symbol: AAPL) fehlten Mitte August nur noch Kursgewinne von rund 4% bis zum Allzeithoch, wie aus der Veröffentlichung "KeyInvest DailyTrader" der UBS hervorgeht.

Doch anstatt in Richtung Rekordmarke zu steigen, seien die Notierungen nach unten abgedreht und hätten innerhalb von zwei Monaten 23,7% an Wert verloren. Dabei seien die Papiere am vergangenen Donnerstag zunächst auf den niedrigsten Stand seit dem 30. Juni gefallen, bevor es zu einer starken Umkehr gekommen sei. Ausgehend vom Tagestief bei 134,37 USD hätten die Notierungen 6,4% zugelegt - einen Turnaround in dieser Größenordnung habe es zuletzt Ende Februar gegeben. Das Aufwärtsmomentum sei allerdings nur von kurzer Dauer gewesen, denn schon am Freitag hätten die Kurse 3,2% zurückgesetzt und einen Teil der Gewinne wieder abgegeben.

Ausblick: Der gestrige Inside Day - der komplette Kursverlauf habe innerhalb der Handelsspanne vom Vortag gelegen - habe zunächst keine neuen Impulse gebracht, obwohl es für die Apple-Aktie schlussendlich 2,9% auf 142,41 USD nach oben gegangen sei.

Das Long-Szenario: Damit ein möglicher charttechnischer Boden Kontur annehmen könne, müsste im ersten Schritt die Folge der fallenden Hochpunkte durchbrochen werden. Dafür seien nun Notierungen über dem Top vom Donnerstag bei 144,52 USD nötig. Anschließend sollte bei 145,43 USD die Abwärtslücke vom 7. Oktober geschlossen und oberhalb von 147,54 USD ein neues Monatshoch erreicht werden. Direkt darüber würde dann zwischen 148,50 USD und 149,00 USD das Level mit dem meisten Handelsvolumen seit dem 2020er März-Tief in den Fokus rücken. Gelinge dort der Break, sollte es zur Bestätigung auch über das März-Tief an der 150er Marke gehen.

Das Short-Szenario: Dank des starken Intraday-Reversals am vergangenen Donnerstag habe sich das Oktober-Tief aus dem Vorjahr bei 138,27 USD wieder bei den Unterstützungen eingereiht. Dieser Halt werde zudem durch das Verlaufstief vom 3. Oktober bei 137,69 USD zusätzlich verstärkt und könnte (sofern die Kurse nach einem möglichen Test dort wieder nach oben drehen würden) für die Ausbildung einer inversen SKS sorgen. Würden die Notierungen hingegen weiter nachgegeben, wäre die Volumenspitze bei 134,50/134,00 USD als nächste Haltezone zu nennen, die bereits in der vergangenen Woche erfolgreich auf den Prüfstand gestellt worden sei. Eine Etage tiefer würden die Korrekturtiefs vom Mai und Juni und das Jahrestief in den Fokus rücken. (Analyse vom 18.10.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Apple-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Apple-Aktie:
147,00 EUR +1,56% (18.10.2022, 09:22)

XETRA-Aktienkurs Apple-Aktie:
146,66 EUR +1,93% (18.10.2022, 09:08)

NASDAQ-Aktienkurs Apple-Aktie:
142,41 USD +2,91% (17.10.2022)

ISIN Apple-Aktie:
US0378331005

WKN Apple-Aktie:
865985

Ticker-Symbol Apple-Aktie:
APC

NASDAQ-Symbol Apple-Aktie:
AAPL

Kurzprofil Apple Inc.:

Apple (ISIN: US0378331005, WKN: 865985, Ticker-Symbol: APC, NASDAQ-Symbol: AAPL) ist ein US-amerikanischer Hersteller von Unterhaltungselektronik mit Hauptsitz im kalifornischen Cupertino. Aktuelle Verkaufsschlager des Elektronikriesen sind die Smartphones der iPhone-Modellreihe, die Tabletts der iPad-Serie sowie die Notebooks der MacBook-Reihe. Neben dem Verkauf von Elektronik-Hardware gewinnt stark zunehmend der Verkauf von Medien über den iTunes Store und Applikationen über den Apple-App Store an Bedeutung. (18.10.2022/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Der Vorstand und/oder Mitarbeiter der aktiencheck.de AG halten eine Netto-Longposition in den Aktien des analysierten Unternehmens. Es besteht also ein Interessenkonflikt auf den wir hiermit ausdrücklich hinweisen wollen.





 
13:21 , Aktiennews
Apple Hospitality Reit Aktie: Was kommt da auf s [...]
Für die Aktie Apple Hospitality REIT Inc stehen per 03.02.2023, 10:12 Uhr 18.01 USD zu Buche. In einem komplexen ...
12:05 , Aktiennews
Apple Aktie: Unfassbar - jetzt winkt der nächste [...]
Apple weist am 04.02.2023, 08:40 Uhr einen Kurs von 154.5 USD an der Börse NASDAQ GS auf. Das Unternehmen wird unter ...
05:16 , Aktiennews
Apple Hospitality Reit Aktie: Was DAS für die Zu [...]
Für die Aktie Apple Hospitality REIT Inc stehen per 03.02.2023, 10:12 Uhr 18.01 USD zu Buche. In einem komplexen ...