Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 1. Oktober 2022, 13:47 Uhr

Asian Bamboo

WKN: A0M6M7 / ISIN: DE000A0M6M79

Asian Bamboo: Insolvenzantrag wird gestellt - Aktiennews


28.05.15 13:25
aktiencheck.de

Hamburg (www.aktiencheck.de) - Asian Bamboo: Insolvenzantrag wird gestellt - Aktiennews

Die Asian Bamboo AG ("Asian Bamboo", "das Unternehmen", "die Gesellschaft", ISIN: DE000A0M6M79, Börsenkürzel "5AB", ADR Börsenkürzel "ASIBY") teilt mit, dass der Vorstand beschlossen hat, heute beim Amtsgericht Hamburg Insolvenzantrag zu stellen. Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Ad hoc-Meldung:

Vorangegangen war eine Entscheidung des Amtsgerichts Hamburg, einen vorläufigen Insolvenzverwalter einzusetzen. Die Gesellschaft wird parallel weiter versuchen, eine Lösung im Interesse aller Stakeholder zu finden. Der Vorstand möchte in diesem Zusammenhang betonen, dass der Insolvenzantrag - wie auch der Gerichtsbeschluss - keine Entscheidung darstellt, die Asian Bamboo AG zu liquidieren, sondern der Gesellschaft mehrere Optionen offenhalten soll.

Börsenplätze Asian Bamboo-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Asian Bamboo-Aktie:
0,629 EUR -8,18% (28.05.2015, 12:27)

Xetra-Aktienkurs Asian Bamboo-Aktie:
0,61 EUR -11,59% (28.05.2015, 12:27)

ISIN Asian Bamboo-Aktie:
DE000A0M6M79

WKN Asian Bamboo-Aktie:
A0M6M7

Ticker Symbol Asian Bamboo-Aktie:
5AB

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Asian Bamboo-Aktie:
ASIBF

Kurzprofil Asian Bamboo AG:

Die Asian Bamboo AG (ISIN: DE000A0M6M79, WKN: A0M6M7, Ticker-Symbol: 5AB, NASDAQ OTC-Symbol: ASIBF) ist ein führendes integriertes Unternehmen in der Bambusindustrie. Das Unternehmen besitzt derzeit langfristige Rechte an 43 Bambusplantagen mit einer Fläche von 54.511 ha. Aktuell ist eine Erweiterung des Geschäftsgegenstands um die Projektentwicklung in der Immobilienbranche geplant. Als ein "National Key Flagship Enterprise" ist Asian Bamboo führend in der Entwicklung der chinesischen Agrarindustrie.

Asian Bamboo verfügt über Prüfzertifikate für organische Lebensmittel in China, Japan, Europa und den USA sowie über HACCP und ISO9001 Zertifizierungen. Das Plantagen-Management der Gesellschaft hat von der Schweizer Firma SGS die GLOBALGAP (Global Good Agriculture Practices) Zertifizierung erhalten.

Seit dem 16. November 2007 ist die Asian Bamboo AG im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Börsenkürzel "5AB" gelistet. Zudem wird die Aktie in den USA in Form von American Depositary Receipts (ADR) unter dem Börsenkürzel "ASIBY" gehandelt. Der Firmensitz befindet sich in Hamburg. Die Jahresabschlüsse der Gesellschaft werden von Deloitte geprüft.

Weitere Informationen zum Asian Bamboo Konzern sind erhältlich unter www.asian-bamboo.com oder www.asian-bamboo.de. (28.05.2015/ac/a/nw)





 
11.11.19 , Xetra Newsboard
FRA: DELETION OF INSTRUMENTS FROM XETRA [...]
The following instruments on XETRA do have their last trading day on 11.11.2019 Die folgenden Instrumente in XETRA ...
28.05.15 , aktiencheck.de
Asian Bamboo: Insolvenzantrag wird gestellt - Akti [...]
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Asian Bamboo: Insolvenzantrag wird gestellt - Aktiennews Die Asian Bamboo AG ("Asian ...
29.12.14 , aktiencheck.de
Asian Bamboo: PROPARCO verlangt sofortige Rüc [...]
Hamburg (www.aktiencheck.de) - Die Asian Bamboo AG (ISIN: DE000A0M6M79, WKN: A0M6M7, Ticker-Symbol: 5AB, NASDAQ OTC-Symbol: ...