Suchen
Login
Anzeige:
Di, 6. Dezember 2022, 7:56 Uhr

B2Gold Corp.

WKN: A0M889 / ISIN: CA11777Q2099

B2Gold: Minenaktien bauen Stärke auf - Aktienanalyse


12.09.22 15:00
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - B2Gold-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Markus Bußler vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Aktie des Goldproduzenten B2Gold Corp. (ISIN: CA11777Q2099, WKN: A0M889, Ticker-Symbol: 5BG, TSE-Symbol: BTO) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.

Der Goldpreis könne sich im Vorfeld der Inflationsdaten aus den USA am morgigen Dienstag weiter nach oben arbeiten und vergrößere in erster Linie den Abstand zum wichtigen Widerstand bei 1.680 Dollar. Auch die Minenaktien hätten in den vergangenen Tagen Stärke aufgebaut. Vor allem B2Gold zeige sich gestärkt. Sei es an der Zeit, die Aktie zu kaufen?

Zunächst: Die Goldproduzenten hätten einen grausamen Sommer gehabt. Die Aktien hätten durch die Bank unter Druck gestanden. Betrachte man einen längeren Zeitraum, dann habe sich die Aktie von B2Gold vom Hoch im Sommer 2020 bis zum Tief vor wenigen Tagen praktisch halbiert. Operativ lasse sich dieser Kurssturz nur schwer erklären: Der Konzern habe auf seinen drei produzierenden Minen in Mali, in Namibia und auf den Philippinen geliefert. B2Gold peile weiterhin eine Produktion von rund einer Million Unzen im laufenden Jahr an. Sicher: Die Kosten seien angesichts der starken Inflation gestiegen. Dennoch werde B2Gold weiterhin eine starke Marge einfahren.

Heute habe der Konzern die nächste Quartalsdividende in Höhe von 0,04 Dollar verkündet. Aufs Jahr hochgerechnet zahle B2Gold damit eine Dividende von 0,16 Dollar. Die Dividendenrendite liege damit bei starken 4,6 Prozent. Aktuell gebe es keine Anzeichen, dass B2Gold die Dividende kürzen werde. Betrachte man das KGV für das laufende Jahr, dann sei die Aktie mit einem KGV von 9 so günstig bewertet wie vermutlich noch nie in der Unternehmensgeschichte. Und das, obwohl die Schuldenlast vergangener Tage getilgt sei.

Noch könne niemand sagen, ob Gold wirklich sein Tief schon gesehen habe oder ob die Bären noch einmal die Unterstützung bei 1.680 Dollar attackieren würden. Dennoch: Die großen Goldproduzenten - und dazu gehöre B2Gold mittlerweile - seien extrem günstig bewertet und hätten einen hohen inneren Wert. Die Fähigkeit Cash zu generieren, sei in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen. Die Bilanzen seien durch die Bank sauber.

Auf dem aktuellen Niveau ist B2Gold sehr interessant für spekulativ orientierte Anleger, so Markus Bußler von "Der Aktionär". Es bietet sich an, eine Position aufzubauen und noch etwas Pulver in der Hinterhand zu halten, sollte es noch einen Rutsch beim Goldpreis geben. (Analyse vom 12.09.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze B2Gold-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs B2Gold-Aktie:
3,485 Euro +0,74% (12.09.2022, 14:51)

TSE-Aktienkurs B2Gold-Aktie:
4,51 CAD +0,67% (09.09.2022)

ISIN B2Gold-Aktie:
CA11777Q2099

WKN B2Gold-Aktie:
A0M889

Ticker-Symbol B2Gold-Aktie Deutschland:
5BG

TSE-Ticker-Symbol B2Gold-Aktie:
BTO

Kurzprofil B2Gold Corp.:

B2Gold Corp. (ISIN: CA11777Q2099, WKN: A0M889, Ticker-Symbol: 5BG, TSE-Symbol: BTO) ist ein in Kanada beheimateter Goldproduzent mit Sitz in Vancouver.

B2Gold betreibt drei operative Minen (zwei in Nicaragua und eine auf den Philippinen). Zudem besitz B2Gold ein Portfolio an Entwicklungs- und Explorations-Assets in Mali, Philippinen, Namibia und Kolumbien. (12.09.2022/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
04.12.22 , Xetra Newsboard
XFRA : DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 0 [...]
Das Instrument 5BG CA11777Q2099 B2GOLD CORP. EQUITY wird cum Dividende/Zinsen gehandelt am 05.12.2022 und ex Dividende/Zinsen ...
03.11.22 , Der Aktionär
B2Gold: Starkes Q4 erwartet - Aktienanalyse
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - B2Gold-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Markus Bußler vom Anlegermagazin ...
03.11.22 , Aktionär TV
Goldexperte Markus Bußler: Wilder Handel nach Fe [...]
Der Goldpreis hielt sich gestern im Vorfeld der Entscheidung der US-Notenbank wacker. Als dann die erwartete 75-Basispunkte-Erhöhung ...