Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 7. Dezember 2022, 8:00 Uhr

BP

WKN: 850517 / ISIN: GB0007980591

BP: Das Marktumfeld hat sich eingetrübt - Aktienanalyse


28.09.22 08:12
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - BP-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie von BP plc (ISIN: GB0007980591, WKN: 850517, Ticker-Symbol: BPE5, London Stock Exchange-Symbol: BP, NASDAQ OTC-Symbol: BPAQF) unter die Lupe.

Das Marktumfeld habe sich zuletzt auch für Energiegiganten wie BP oder Equinor (ISIN: NO0010096985, WKN: 675213) eingetrübt. Die Ölpreise hätten sich am Dienstag von ihren starken Abschlägen der vergangenen Handelstage aber zumindest wieder etwas erholt. Ein Barrel Brent habe zuletzt 85,40 US-Dollar gekostet. Das seien 1,34 Dollar mehr als am Montag gewesen. WTI sei um 1,00 Dollar auf 77,71 Dollar gestiegen.

Am Montag seien die Preise der beiden wichtigen Ölsorten auf den tiefsten Stand seit Jahresanfang gefallen. Belastet würden die Ölpreise durch die trüben Konjunkturaussichten und die vielerorts stark steigenden Leitzinsen der Zentralbanken. Beides dämpfe Nachfrage nach Erdöl und Ölprodukten wie Benzin oder Diesel. Etwas gestützt worden seien die Ölpreise am Dienstag durch das im September stärker als erwartet gestiegene Verbrauchervertrauen in den USA.

Nach Einschätzung von Rohstoffexperten der Commerzbank habe die jüngste Talfahrt der Ölpreise zur Folge, dass der Druck auf OPEC+ steige. In dem Ölverbund seien Staaten des Ölkartells und andere wichtige Fördernationen zusammengeschlossen, darunter Russland. Die Commerzbank-Analysten hätten darauf hingewiesen, dass es am Markt bereits Rufe nach einer stärkeren Produktionskürzung von bis zu einer Million Barrel pro Tag gebe. Die nächste Sitzung OPEC+ finde in der kommenden Woche statt.

Auch im Öl- und Gasgeschäft wachse nun immer mehr die Sorge vor einer kräftigen Abschwächung der Weltwirtschaft. Grund zu erhöhter Sorge bestehe bei breit aufgestellten Energieriesen wie BP und Equinor, die auch beide über niedrige Kostenstrukturen verfügen würden, aktuell aber noch nicht. Engagierte Anleger können weiterhin an Bord bleiben, so Thorsten Küfner von "Der Aktionär". Die Stoppkurse könnten bei 4,00 Euro (BP) bzw. 29,50 Euro (Equinor) belassen werden. (Analyse vom 28.09.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze BP-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs BP-Aktie:
4,765 EUR -0,21% (28.09.2022, 08:00)

XETRA-Aktienkurs BP-Aktie:
4,8265 EUR +0,40% (27.09.2022, 17:35)

LSE-Aktienkurs BP-Aktie:
431,10 GBp +0,27% (27.09.2022, 17:35)

ISIN BP-Aktie:
GB0007980591

WKN BP-Aktie:
850517

Ticker-Symbol BP-Aktie:
BPE5

LSE-Symbol BP-Aktie:
BP

NASDAQ OTC-Symbol BP-Aktie:
BPAQF

Kurzprofil BP plc:

Eines der weltweit größten Mineralöl- und Energieunternehmen, der britische Konzern BP plc (ISIN: GB0007980591, WKN: 850517, Ticker-Symbol: BPE5, London Stock Exchange-Symbol: BP, NASDAQ OTC-Symbol: BPAQF), hat seine Niederlassungen und Tochtergesellschaften auf der ganzen Welt. Das Portfolio umfasst die Förderung von Erdöl, Erdgas, alternativer Energie, Treibstoffen, Schmierstoffen, Petrochemikalien und Bitumen. BP befasst sich mit allen Etapen des Produktionsprozesses (Erschließung, Förderung, Raffinerie, Transport und Verkauf). Das Erschließen, der Bau von Infrastrukturen und die Produktion von Erdöl und Erdgas verteilen sich auf allen fünf Kontinenten. (28.09.2022/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
5,50 plus
+0,05%
34,31 minus
-0,06%
06.12.22 , Der Aktionär
TotalEnergies: Ölbranche "vital, stark, unterbewertet [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - TotalEnergies-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Thorsten Küfner ...
Deutsche Bank Research hebt Ziel für BP auf 549 [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für BP von 527 auf 549 Pence angehoben und ...
05.12.22 , dpa-AFX
Kreise: PNE-Aktien von Morgan Stanley stoßen au [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Das 40-prozentige Anteilspaket der US-Bank Morgan Stanley an dem auf Wind- und Solaranlagen ...