Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 2. August 2021, 17:16 Uhr

Ballard Power

WKN: A0RENB / ISIN: CA0585861085

Ballard Power Systems: Neue Kooperation - Aktienanalyse


11.06.21 12:49
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Ballard Power Systems-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Laurenz Föhn vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Brennstoffzellenherstellers Ballard Power Systems Inc. (ISIN: CA0585861085, WKN: A0RENB, Ticker-Symbol: PO0, NASDAQ-Symbol: BLDP) unter die Lupe.

Der kanadische Konzern habe im Rahmen des Fuel Cell Vehicle Congress (FCVC) in Schanghai eine neue Kooperation bekannt gegeben. Ballard Power Systems habe dort einen mehrjährigen Zuliefer- und Entwicklungsvertrag für Brennstoffzellen mit dem US-Industriekonzern W. L. Gore & Associates unterzeichnet.

Ballard Power Systems habe sich eigenen Angaben zufolge für die Zusammenarbeit mit Gore entschieden, weil das US-Unternehmen eine lange Innovationsgeschichte und eine jahrzehntelange Expertise in der Membrantechnologie (PEM) vorweisen könne. Zudem würden beide Gesellschaften bereits seit vielen Jahren zusammenarbeiten.

Gore habe die erste kommerziell eingesetzte Membran für Pkws produziert und habe seit 1994 die Leistung von PEM für andere Anwendungen weiterentwickelt. Außerdem ermöglichte die fortschrittliche Technologie der GORE-SELECT Membran kompaktere, haltbarere und leistungsstärkere Brennstoffzellen, die die Lebensdauer des Energiesystems verlängern sollten.

Die Kooperation mit Gore mache für Ballard Power Systems absolut Sinn. Gemeinsam könne es den Unternehmen gelingen, die Brennstoffzelle für Fahrzeuge noch leistungsstärker und langlebiger zu machen. Charttechnisch betrachtet sei die Ballard Power Systems-Aktie wieder unter den wichtigen Widerstand bei 18,30 USD gefallen. Nun sollte sich der Kurs über der Gapkante bei 17,11 USD halten, sonst wäre die Erholung zunichtegemacht. Für Trader bleibe die Ballard Power Systems-Aktie interessant. Der klassische Anleger mache weiterhin einen Bogen um das Papier, so Laurenz Föhn vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 11.06.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Ballard Power Systems-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Ballard Power Systems-Aktie:
14,985 EUR +1,80% (11.06.2021, 12:39)

NASDAQ-Aktienkurs Ballard Power Systems-Aktie:
17,92 USD -1,05% (10.06.2021, 22:00)

TSE-Aktienkurs Ballard Power Systems-Aktie:
21,64 CAD -1,41% (10.06.2021, 22:00)

ISIN Ballard Power Systems-Aktie:
CA0585861085

WKN Ballard Power Systems-Aktie:
A0RENB

Ticker-Symbol Ballard Power Systems-Aktie:
PO0

NASDAQ-Ticker-Symbol Ballard Power Systems-Aktie:
BLDP

Kurzprofil Ballard Power Systems Inc.:

Ballard Power Systems Inc. (ISIN: CA0585861085, WKN: A0RENB, Ticker-Symbol: PO0, NASDAQ-Symbol: BLDP) ist im Bereich der Protonenaustauschmembran-Brennstoffzellentechnologie (PEM) eines der weltweit führenden Unternehmen. Ballard Power entwirft und stellt Wasserstoff-Brennstoffzellen her. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Burnaby, Kanada. (11.06.2021/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
10:41 , Der Aktionär
Ballard Power Systems: Aktie nach Bekanntgabe d [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Ballard Power Systems-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Laurenz Föhn ...
01.08.21 , Finanztrends
Ballard Power-Aktie: Neues Vorzeigeprojekt!
Anfang der Woche teilte Ballard Power eine neue Bestellung mit. Fusion-Fuel, ein Unternehmen aus Portugal bestellt das ...
31.07.21 , Finanztrends
Ballard Power-Aktie: Kommen bessere Zeiten?
Liebe Leser, in der letzten Woche haben die Anleger mit Interesse die Geschehnisse bei der Ballard Power-Aktie verfolgt. ...