Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 17. August 2022, 19:28 Uhr

Bayer

WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017

Bayer-Aktie kommt nicht in die Spur - Aktienanalyse


04.07.22 17:51
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Bayer-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Julian Weber vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Bayer AG (ISIN: DE000BAY0017, WKN: BAY001, Ticker-Symbol: BAYN, NASDAQ OTC-Symbol: BAYZF) unter die Lupe.

Für Bayer-Aktionäre gebe es zurzeit wenig Grund zur Freude. Trotz guter Nachrichten, wie etwa der Zulassung eines Diabetes-Medikaments in China, komme der DAX-Titel nicht in die Spur und befinde sich seit Anfang Juni in einer Abwärtsbewegung. Die UBS sei dennoch überzeugt und spreche eine Kaufempfehlung aus.

UBS-Analyst Andrew Stott sei für Bayer weiterhin optimistisch eingestellt und habe sein Kursziel von 96 Euro bestätigt. Damit sehe er ein Potenzial von 68 Prozent. Stott sehe die Möglichkeit, dass die Quartalszahlen der europäischen Chemiekonzerne positiv überraschen könnten, jedoch liege das Augenmerk der Anleger auf den Aussichten für das restliche Jahr 2022 und das Jahr 2023.

Mit seinem Zielkurs traue der Experte der UBS dem Unternehmen noch mehr zu als seine Kollegen. Diese würden mit ihren Zielen laut Bloomberg im Durchschnitt bei 77,23 Euro liegen. Von den insgesamt 30 Analysten, die die Aktie covern würden, würden 23 zum "Kaufen" und sieben zum "Halten" raten. Dem gegenüber stehe keine Verkaufsempfehlung.

DER AKTIONÄR bleibe trotz der zuletzt erfreulichen operativen Entwicklung wegen der Glyphosat-Rechtsstreitigkeiten weiterhin kritisch gegenüber der Bayer-Aktie. Ein Einstieg bei den Leverkusenern drängt sich aktuell nicht auf, so Julian Weber. (Analyse vom 04.07.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Bayer-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Bayer-Aktie:
57,08 EUR -0,95% (04.07.2022, 17:41)

XETRA-Aktienkurs Bayer-Aktie:
57,15 EUR -0,35% (04.07.2022, 17:29)

ISIN Bayer-Aktie:
DE000BAY0017

WKN Bayer-Aktie:
BAY001

Ticker-Symbol Bayer-Aktie:
BAYN

NASDAQ OTC-Symbol Bayer-Aktie:
BAYZF

Kurzprofil Bayer AG:

Bayer (ISIN: DE000BAY0017, WKN: BAY001, Ticker-Symbol: BAYN, NASDAQ OTC-Symbol: BAYZF) ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Kernkompetenzen auf den Life-Science-Gebieten Gesundheit und Ernährung. Mit seinen Produkten und Dienstleistungen will das Unternehmen Menschen nützen und die Umwelt schonen, indem es zur Lösung grundlegender Herausforderungen einer stetig wachsenden und alternden Weltbevölkerung beiträgt. Bayer verpflichtet sich dazu, mit seinen Geschäften einen wesentlichen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung zu leisten. Gleichzeitig will der Konzern seine Ertragskraft steigern sowie Werte durch Innovation und Wachstum schaffen. Die Marke Bayer steht weltweit für Vertrauen, Zuverlässigkeit und Qualität.

Im Geschäftsjahr 2021 erzielte der Konzern mit rund 100.000 Beschäftigten einen Umsatz von 44,1 Milliarden Euro. Die Ausgaben für Forschung und Entwicklung beliefen sich bereinigt um Sondereinflüsse auf 5,3 Milliarden Euro. Weitere Informationen sind im Internet zu finden unter www.bayer.de. (04.07.2022/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Bayer: Kursziel erhöht
New York (www.aktiencheck.de) - Rating-Update: James Quigley, Analyst von Morgan Stanley, stuft die Aktie des Chemie- ...
13:28 , dpa-AFX
ROUNDUP: Chemie- und Pharmabranche plant keine [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die deutsche Chemie- und Pharmabranche wird aufgrund der aktuellen Wirtschaftslage nicht mehr ...
11:05 , dpa-AFX
Chemie- und Pharmabranche plant keine höheren Fo [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Die deutsche Chemie- und Pharmabranche wird aufgrund der aktuellen Wirtschaftslage nicht mehr ...