Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 27. November 2021, 18:04 Uhr

Borussia Dortmund

WKN: 549309 / ISIN: DE0005493092

Borussia Dortmund: Diese Marken sind jetzt wichtig - Aktienanalyse


25.11.21 12:30
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Borussia Dortmund-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA (ISIN: DE0005493092, WKN: 549309, Ticker-Symbol: BVB, NASDAQ OTC-Symbol: BORUF) unter die Lupe.

Seit gestern sei klar: Der BVB werde nicht in der europäischen Königsklasse überwintern. Stattdessen gehe es für die Dortmunder in der finanziell deutlich weniger lukrativen Europe League weiter. Dementsprechend gerate die in den vergangenen Wochen ohnehin schon schwach gelaufene Aktie im heutigen Handel erneut unter Druck.

Im Vorjahr habe das Erreichen des Viertelfinals noch für zusätzliche Prämieneinnahmen im zweistelligen Millionenbereich gesorgt. Zudem habe der BVB zusammen mit dem FC Bayern München (der 2020/21 ebenfalls im Viertelfinale ausgeschieden sei) einen üppigen Anteil aus dem sogenannten Marktpool erhalten. 50% der Prämien daraus würden sich aus dem jeweiligen Abschneiden der Klubs und der Zahl der absolvierten Spiele errechnen. Durch das frühe Ausscheiden dürfte das Stück an diesem Kuchen in diesem Jahr deutlich geringer ausfallen.

Aufgrund dessen bleibe es für den BVB-Kurs sehr schwierig. Nun wäre es wichtig, dass die Aktie nicht unter das bisherige Wochentief bei 4,24 Euro falle. Ansonsten wären die zaghaften Versuche einer Bodenbildung erneut gescheitert. Die nächste charttechnisch bedeutende Marke liege dann bereits bei 4,17 Euro - dem Mehrjahrestief aus dem November 2020.

Die Börsenregel "Greife nie ins fallende Messer" habe hoffentlich viele Anleger vor Verlusten bewahrt. Und solange es der BVB-Aktie nicht gelinge, einen Boden auszubilden, sollten Anleger auch weiterhin an der Seitenlinie verharren, so Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 25.11.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Borussia Dortmund-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Borussia Dortmund-Aktie:
4,368 EUR -2,80% (25.11.2021, 11:40)

Tradegate-Aktienkurs Borussia Dortmund-Aktie:
4,348 EUR +1,68% (25.11.2021, 11:54)

ISIN Borussia Dortmund-Aktie:
DE0005493092

WKN Borussia Dortmund-Aktie:
549309

Ticker-Symbol Borussia Dortmund-Aktie:
BVB

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Borussia Dortmund-Aktie:
BORUF

Kurzprofil Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA:

Die Borussia Dortmund GmbH & Co. KGaA (ISIN: DE0005493092, WKN: 549309, Ticker-Symbol: BVB, NASDAQ OTC-Symbol: BORUF) gehört zu den markenstärksten internationalen Fußballclubs mit einer der höchsten durchschnittlichen Zuschauerzahl in Europa. Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit der Gesellschaft und der mit ihr im Konzern verbundenen Tochterunternehmen ist der professionelle Vereinsfußball und die wirtschaftliche Nutzung der damit verbundenen Einnahmepotenziale, insbesondere die Vermarktung des "Signal Iduna Park". (25.11.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
14:36 , Aktiennews
Borussia Dortmund GmbH Aktie: Immer mit der Ru [...]
Für die Aktie Borussia Dortmund & stehen per 27.11.2021, 01:00 Uhr 4.186 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. ...
11:14 , dpa-AFX
DFL-Chef Seifert: 'Glaube, Boris Johnson hat die Su [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Für DFL-Chef Christian Seifert ist eine europäische Super League auch an der britischen ...
06:32 , Aktiennews
Borussia Dortmund GmbH Aktie: Das war nicht abz [...]
Per 25.11.2021, 11:30 Uhr wird für die Aktie Borussia Dortmund & am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 4.38 EUR angezeigt. ...