Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 27. Januar 2023, 19:35 Uhr

Call auf Brenntag [HypoVereinsbank/UniCredit]

WKN: HB6KY4 / ISIN: DE000HB6KY42

Brenntag nach dem Kursrutsch: Bullishe Tradingchance mit (Turbo)-Calls


29.11.22 10:13
Walter Kozubek


Die Aktie des Chemikalien-Händlers Brenntag (ISIN: DE000A1DAHH0) konnte zwischen Mitte Oktober bis Mitte November um gewaltige 25 Prozent zulegen. Nach der Bekanntgabe des Unternehmens, vorläufige Gespräche mit Univar Solutions hinsichtlich einer möglichen Übernahme von Univar Solutions Inc. durch Brenntag zu führen, brach der Aktienkurs am 28.11.22 auf Schlusskursbasis um mehr als zehn Prozent ein.


Nach dem Kursrutsch bekräftigten Experten mit Kurszielen von bis zu 98 Euro (JP Morgan Chase) ihre Kaufempfehlungen für die Aktie. Mit Long-Hebelprodukten können Anleger bereits dann hohe Gewinne erzielen, wenn sich die Aktie wieder auf ihr Niveau vom 25.11.22 bei 68 Euro erholen kann.


Call-Optionsschein mit Strike bei 65 Euro 


Der HVB-Call-Optionsschein auf die Brenntag-Aktie mit Basispreis 65 Euro, Bewertungstag 15.3.22, BV 0,1, ISIN: DE000HB6KY42, wurde beim Brenntag-Aktienkurs von 61,90 Euro mit 0,34 – 0,35 Euro gehandelt.


Kann sich die Brenntag-Aktie in spätestens einem Monat wieder auf 68 Euro erholen, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,60 Euro (+71 Prozent) steigern.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 55,207 Euro


Der UBS-Open End Turbo-Call auf die Brenntag-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 55,207 Euro, BV 0,1, ISIN:  DE000UK8ADF7, wurde beim Brenntag-Kurs von 61,90 Euro mit 0,69 – 0,70 Euro taxiert.


Wenn die Brenntag-Aktie in nächster Zeit auf 68 Euro ansteigt, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 1,27 Euro (+81 Prozent) erhöhen – sofern die Brenntag-Aktie nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 50,821 Euro


Der SG-Open End Turbo-Call auf die Brenntag-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 50,821 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000SB9VTD7, wurde beim Brenntag-Kurs von 61,90 Euro mit 1,14 – 1,15 Euro quotiert.


Bei einem Kursanstieg der Brenntag-Aktie auf 68 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 1,71 Euro (+49 Prozent) befinden.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Brenntag-Aktien oder von Hebelprodukten auf Brenntag-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Walter Kozubek

powered by stock-world.de

Mercedes-Benz-Zertifikat mit 13%-Chance und 31% [...]
Der von guten Umsatz- und Gewinnzahlen beflügelte Kursanstieg der Mercedes-Benz-Aktie (ISIN: DE0007100000) fand ...
26.01.23 , Walter Kozubek
Wacker Chemie-Calls mit 73%-Chance bei Kursanst [...]
Die Wacker Chemie-Aktie (ISIN: DE000WCH8881) verlor innerhalb des kurzen Zeitraumes von Anfang Juni 2022 bis Mitte Oktober, ...
25.01.23 , Walter Kozubek
Carl Zeiss Meditec: Bullishe Tradingchance nach de [...]
Mit der im MDAX gelisteten Carl Zeiss Meditec-Aktie (ISIN: DE0005313704) geht es seit einigen Tagen deutlich nach unten. ...
25.01.23 , Walter Kozubek
Allianz-Calls mit 76%-Chance bei Erreichen des Jah [...]
Die Allianz-Aktie (ISIN: DE0008404005) konnte sich in den vergangenen Monaten kontinuierlich von ihrem Jahrestief bei ...
25.01.23 , Walter Kozubek
BMW-Express-Zertifikat mit 10% Zinsen und 40% [...]
Wie der Gesamtmarkt startete auch die BMW-Aktie (ISIN: DE0005190003) mit einem deutlichen Kursanstieg in das neue Jahr. ...

 
Werte im Artikel
70,26 plus
+0,83%
29.11.22 , Walter Kozubek
Brenntag nach dem Kursrutsch: Bullishe Tradingcha [...]
Die Aktie des Chemikalien-Händlers Brenntag (ISIN: DE000A1DAHH0) konnte zwischen Mitte Oktober bis Mitte November ...