Suchen
Login
Anzeige:
So, 2. Oktober 2022, 18:57 Uhr

Brent-Ölpreis: Weiter unter Druck - Chartanalyse


08.08.22 08:57
BNP Paribas

Paris (www.aktiencheck.de) - Brent-Ölpreis-Chartanalyse der BNP Paribas:

Rückblick: Brent-Öl befindet sich seit März 2022 in einer Korrekturbewegung, wie aus der Veröffentlichung "dailyÖL" der BNP Paribas hervorgeht.

Dabei sei Brent am 16. März 2022 auf ein Tief bei 97,92 USD zurückgefallen. Dieses Tief habe Brent kurzzeitig am 14. Juli und erneut am 4. August unterboten. Am Freitag sei Brent um diese Marke gependelt, habe sich aber einen größeren Teil des Tages darunter aufgehalten. Ein kurzer Sprint am Nachmittag sei am Abend wieder teilweise abverkauft worden.
Ausblick

Brent könnte in den nächsten Tagen weiter unter Druck stehen. Ein Rückfall in Richtung 86,71 USD sei möglich. Ein Ausbruch über 10,40 USD wäre ein kleines Kaufsignal und würde eine mehrtägige Erholung gen EMA 50 bei aktuell 107,87 USD möglich. (08.08.2022/ac/a/m)