Suchen
Login
Anzeige:
Do, 29. Juli 2021, 3:51 Uhr

CSTONE PHARMAC. DL-,0001

WKN: A2PEFW / ISIN: KYG2588M1006

CStone: Der Knoten ist geplatzt! Aktienanalyse


17.06.21 14:31
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - CStone-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Michel Doepke vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des chinesischen Biotech-Unternehmens CStone Pharmaceuticals (ISIN: KYG2588M1006, WKN: A2PEFW, Ticker-Symbol: PH4, Nasdaq OTC-Symbol: CSPHF) unter die Lupe.

Exotisch, aber richtig gut: Die CStone-Aktie setze am Donnerstag die dynamische Aufwärtsbewegung fort. An der chinesischen Heimatbörse sei der AKTIONÄR-Hot-Stock um gut 18 Prozent gesprungen und habe bei 17,20 Hongkong-Dollar (1,85 Euro) ein neues Rekordhoch markiert. Offensichtlich wirke ein neuer Deal mit dem Partner Pfizer (ISIN: US7170811035, WKN: 852009) noch nach.

Denn CStone werde zusammen mit dem Pharma-Riesen, der gleichzeitig auch Großaktionär von CStone sei, die Entwicklung von Lorlatinib zur Behandlung von ROS-1positivem fortgeschrittenen nicht-kleinzelligen Lungenkrebs (NSCLC) in Großchina vorantreiben.

Die bevorstehende zulassungsrelevante klinische Studie werde die weltweit erste zulassungsrelevante Studie mit Lorlatinib bei ROS1-positivem NSCLC sein, heiße es. Dies sei ein weiterer Meilenstein im Rahmen der strategischen Partnerschaft zwischen dem Unternehmen und Pfizer, die im vergangenen Jahr vereinbart worden sei.

Die Nachricht gehe aus einem Filing vom Dienstag hervor. Weitere Neuigkeiten oder Analystenstimmen, die den Kurssprung von gut 18 Prozent am Donnerstag erklären würden, seien nicht zu verzeichnen.

Der Knoten bei der CStone-Aktie sei endgültig geplatzt. In Ausgabe 05/2021 habe DER AKTIONÄR erstmals den Wert in der Rubrik "Hot-Stock der Woche" vorgestellt. Seitdem sei ein Kursplus von rund 70 Prozent angelaufen.

Interessierte Anleger sollten bei dem spekulativen Titel nun nicht in die Fahnenstange hineinkaufen. Wer investiert ist, kann einen ersten Teilverkauf überdenken, so Michel Doepke von "Der Aktionär". (Analyse vom 17.06.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze CStone-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs CStone-Aktie:
1,82 EUR +19,74% (17.06.2021, 14:05)

ISIN CStone-Aktie:
KYG2588M1006

WKN CStone-Aktie:
A2PEFW

Ticker-Symbol CStone-Aktie:
PH4

Nasdaq Other OTC-Symbol CStone-Aktie:
CSPHF

Kurzprofil CStone Pharmaceuticals:

CStone Pharmaceuticals (ISIN: KYG2588M1006, WKN: A2PEFW, Ticker-Symbol: PH4, Nasdaq OTC-Symbol: CSPHF) ist eine in China ansässige Investment-Holding. Über seine Tochtergesellschaften ist CStone hauptsächlich in der Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von biopharmazeutischen Produkten tätig. Zu seinen Hauptprodukten gehören immuno-onkologische Arzneimittel und molekular zielgerichtete Medikamente. CStone führe seine Geschäfte hauptsächlich auf dem heimischen Markt durch. (17.06.2021/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
1,57 plus
+3,29%
43,45 plus
0,00%
23.07.21 , Aktiennews
Cstone: Ist theoretisch jetzt alles möglich?
An der Heimatbörse Hong Kong notiert Cstone per 23.07.2021, 23:33 Uhr bei 17.52 HKD. Cstone zählt zum Segment ...
23.06.21 , Aktiennews
Cstone: Kaufen, verkaufen oder halten?
Für die Aktie Cstone aus dem Segment "Biotechnologie" wird an der heimatlichen Börse Hong Kong am ...
17.06.21 , Der Aktionär
CStone: Der Knoten ist geplatzt! Aktienanalyse
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - CStone-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Michel Doepke vom Anlegermagazin ...