Suchen
Login
Anzeige:
Di, 27. September 2022, 17:36 Uhr

CeoTronics

WKN: 540740 / ISIN: DE0005407407

CeoTronics: Auftragsbestand ebnet mehrjährigen Wachstumspfad - Kaufen! Aktienanalyse


10.02.20 21:41
BankM Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - CeoTronics-Aktienanalyse von BankM Research:

Die Aktienanalysten von BankM Research, Daniel Großjohann und Dr. Roger Becker, nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Coverage für die Aktie der CeoTronics AG (ISIN: DE0005407407, WKN: 540740, Ticker-Symbol: CEK) mit dem Rating "kaufen" auf.

Der kräftige Umsatzanstieg der CeoTronics AG in H1 (+43,9% auf EUR 10,9 Mio.) sei auch mit einem deutlichen überproportionalen Zuwachs beim EBIT auf EUR 0,73 Mio. (H1 18/19: EUR 0,1 Mio.) einhergegangen - obwohl die F&E;-Ausgaben (EUR 0,96 Mio.; +39%) deutlich durch Personalzuwachs und vorübergehend gesunkene aktivierte Eigenleistungen zugenommen hätten. Neben dem hohen Auftragsbestand (i.H.v. EUR 23,2 Mio. zum 30.11.2019) dürfte vor allem auch ein sich auflösender Investitionsstau bei der Öffentlichen Hand (u.a. Ausrüstung der Blaulichtbehörden und der Bundeswehr) für ein nachhaltig günstiges Marktumfeld sorgen. Der hohe Anteil von Umsätzen aus dem öffentlichen Sektor reduziere die Konjunkturanfälligkeit des Geschäftsmodells.

Mit einem 2019/20er KGV von 14,7 und zu erwartenden jährlichen Wachstumsraten von durchschnittlich 10,6% in den kommenden vier Jahren sei die CeoTronics-Aktie in den Augen der Analysten insbesondere im Vergleich zu Peers, die vom selben Makroumfeld profitieren würden (wie z.B. die schwedische INVISIO) günstig bewertet. Der Umsatzzuwachs werde sich überproportional im Ergebnis niederschlagen (EPS-Wachstum 19/20e bis 22/23e: 12%) und könnte eine Neubewertung der CeoTronics-Aktie durch den Kapitalmarkt auslösen.

Die zu gleichen Teilen gewichtete DCF- und Peer Group-Analyse von BankM Research resultiere in einem Fairen Wert von EUR 4,68.

Angesichts des aktuellen Kursniveaus lautet unsere Empfehlung für die CeoTronics-Aktie "kaufen", so Daniel Großjohann und Dr. Roger Becker, Aktienanalysten von BankM Research. (Analyse vom 10.02.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze CeoTronics-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs CeoTronics-Aktie:
2,76 EUR +2,99% (10.02.2020, 20:37)

Xetra-Aktienkurs CeoTronics-Aktie:
2,62 EUR -0,76% (10.02.2020, 17:36)

ISIN CeoTronics-Aktie:
DE0005407407

WKN CeoTronics-Aktie:
540740

Ticker-Symbol CeoTronics-Aktie:
CEK

Kurzprofil CeoTronics AG:

Die CeoTronics AG (ISIN: DE0005407407, WKN: 540740, Ticker-Symbol: CEK), hat sich als führender Systemanbieter von mobilen digitalen Funk-Netzen und -Endgeräten für lokale Anwendungen sowie von hochwertigen Kommunikations-Headsets und Systemen für die professionelle Nutzung etabliert.

Mit höchster Beratungskompetenz, Kundennähe, bester Produkt-Qualität in Funktion und Verarbeitung, der Verwendung neuester Technologien sowie durch die Flexibilität, kundenindividuelle Systemlösungen zu entwickeln, hat sich CeoTronics seit seiner Gründung 1985 in der Spitze der Qualitäts- und Leistungs-Pyramide positioniert.

Die Fähigkeit, die unterschiedlichsten technischen Anforderungen der Kunden zu erfüllen, beruht auf stetigen Investitionen in die eigene Forschung und Entwicklung. Gerade bei der Erfüllung von individuellen Aufträgen, schätzen die Kunden den kurzen Weg zum Ingenieurs-Know-how, das durch die Technologie-Kompetenz von, zum Teil promovierten, Entwicklungsingenieuren im eigenen Hause geprägt wird.

Die bekanntesten Premium-Hersteller von Schutzhelmen, Funkgeräten und Spezialfahrzeugen, sowie Flugzeugen vertrauen auf die HighEnd-Produkte von CeoTronics und der CT-Video GmbH. Alle Einzel-Produkte und -Systeme sind optimal aufeinander abgestimmt und erfüllen so die höchsten Kundenanforderungen an die Gesamtlösung.

Die CeoTronics AG Audio Video Data Communication, Adam-Opel-Straße 6, 63322 Rödermark, Deutschland, ist im Entry Standard notiert. (10.02.2020/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
13.09.22 , BankM
CeoTronics AG: Profitabler Wachstumskurs wird 20 [...]
die CeoTronics AG (ISIN DE0005407407, Basic Board, CEK GY) hat die vorläufigen Kennzahlen für ...
13.09.22 , dpa-AFX
Original-Research: CeoTronics AG (von BankM AG) [...]
^ Original-Research: CeoTronics AG - von BankM AG Einstufung von BankM AG zu CeoTronics AG Unternehmen: ...
05.09.22 , Aktionär TV
Hot Stock Report: "Außer Kontrolle" Cannabis, BYD [...]
Florian Söllner, leitender Redakteur bei DER AKTIONÄR, blickt jede Woche auf die spannendsten Entwicklungen ...