Suchen
Login
Anzeige:
Di, 30. November 2021, 17:02 Uhr

Covestro

WKN: 606214 / ISIN: DE0006062144

Covestro führt die Verliererliste im DAX an - Société Générale ist der Grund - Aktienanalyse


18.10.21 10:53
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Covestro-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Thorsten Küfner vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Covestro AG (ISIN: DE0006062144, WKN: 606214, Ticker-Symbol: 1COV) unter die Lupe.

In einem ohnehin eher mauen Marktumfeld gehe es mit den Anteilscheinen von Covestro im frühen Handel deutlich bergab. Die Aktie des Leverkusener Chemieriesen führe mit einem Abschlag von drei Prozent die Verliererliste im DAX an. Dafür gebe es vor allem einen Grund. Und der heiße Société Générale (SocGen).

So habe die französische Großbank die Covestro-Papiere von "buy" auf "hold" abgestuft. Zudem sei das Kursziel von 74 auf 56 Euro kräftig gekappt worden. Analyst Thomas Swoboda habe erklärt, die aktuell starke Gewinnentwicklung dürfte den Kurs zwar kurzfristig stützen. Doch er sehe wegen der konjunkturellen Entwicklung Chinas große Risiken. Der SocGen-Experte verweise darauf, dass Covestro zu den am stärksten von China abhängigen europäischen Chemiefirmen zähle. Daher würde eine deutliche Abschwächung der dortigen Wirtschaftsentwicklung den DAX-Konzern stark belasten.

Auch "Der Aktionär" habe Covestros Abhängigkeit von China immer wieder thematisiert. Dennoch bestehe aktuell kein Grund zu erhöhter Sorge. Die mittel- bis langfristigen Perspektiven für den Chemieriesen würden gut bleiben. Zudem dürften in der günstigen Bewertung bereits zahlreiche Risiken mehr als eingepreist sein.

Anleger können weiterhin zugreifen, so Thorsten Küfner von "Der Aktionär" zur Covestro-Aktie. Der Stoppkurs sollte bei 47,00 Euro belassen werden. (Analyse vom 18.10.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Covestro-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Covestro-Aktie:
56,46 EUR -3,19% (18.10.2021, 10:50)

XETRA-Aktienkurs Covestro-Aktie:
56,60 EUR -2,88% (18.10.2021, 10:36)

ISIN Covestro-Aktie:
DE0006062144

WKN Covestro-Aktie:
606214

Ticker-Symbol Covestro-Aktie:
1COV

Kurzprofil Covestro AG:

Mit einem Umsatz von 10,7 Milliarden Euro im Jahr 2020 gehört Covestro (ISIN: DE0006062144, WKN: 606214, Ticker-Symbol: 1COV) zu den weltweit führenden Polymer-Unternehmen. Geschäftsschwerpunkte sind die Herstellung von Hightech-Polymerwerkstoffen und die Entwicklung innovativer, nachhaltiger Lösungen für Produkte, die in vielen Bereichen des täglichen Lebens Verwendung finden. Dabei richtet sich Covestro vollständig auf die Kreislaufwirtschaft aus. Hauptabnehmer sind die Automobil- und Transportindustrie, die Bauindustrie, die Möbel- und Holzverarbeitungsindustrie sowie die Elektrik-, Elektronik- und Haushaltsgeräteindustrie. Hinzu kommen Bereiche wie Sport und Freizeit, Kosmetik, Gesundheit sowie die Chemieindustrie selbst. Per Ende 2020 produziert Covestro an 33 Standorten weltweit und beschäftigt rund 16.500 Mitarbeitende (umgerechnet auf Vollzeitstellen). (18.10.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
15.251 minus
-0,20%
50,06 minus
-1,22%
16:20 , Aktiennews
Covestro Aktie: Es hat sich bereits abgezeichnet …
Der Kurs der Aktie Covestro steht am 26.11.2021, 12:38 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 52.3 EUR. Der Titel ...
08:11 , Aktiennews
Covestro Aktie: Hier sollten Sie genauer hinsehen!
Der Kurs der Aktie Covestro steht am 26.11.2021, 12:38 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 52.3 EUR. Der Titel ...
00:10 , Aktiennews
Covestro Aktie: Jetzt könnte alles passieren
Der Kurs der Aktie Covestro steht am 26.11.2021, 12:38 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 52.3 EUR. Der Titel ...