Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 3. Oktober 2022, 8:11 Uhr

Datron

WKN: A0V9LA / ISIN: DE000A0V9LA7

DATRON: Wiederkehrendes Geschäft als Stabilitätsanker während der Pandemie - Aktienanalyse


29.09.20 13:14
BankM Research

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - DATRON-Aktienanalyse von Aktienanalyst Daniel Großjohann von BankM Research:

Daniel Großjohann, Analyst von BankM Research, bewertet die Aktie des hessischen Spezialmaschinenbauers DATRON AG (ISIN: DE000A0V9LA7, WKN: A0V9LA, Ticker-Symbol: DAR) mit "kaufen" (vormals: kein Rating).

Die Umsatzentwicklung der DATRON AG im ersten Halbjahr sei von den Folgen der Corona-Pandemie geprägt gewesen (Auftragseingang: EUR 20,3 Mio. -23%; Umsatz: EUR 22 Mio. -17%). Allerdings sei die Gesellschaft weniger stark betroffen als der Werkzeugmaschinenbau insgesamt, der einen Rückgang von 35% beim Auftragseingang verzeichnet habe (Quelle: VDW). Geholfen habe bei DATRON der starke Fokus auf wiederkehrendes Geschäft wie Service, Werkzeuge und Zubehör - Bereiche, die weniger stark von der Krise betroffen gewesen seien als das Maschinenneugeschäft und im abgelaufenen Halbjahr 41% der Gesamtumsätze ausgemacht hätten (Branchenschnitt 28,5%). Die impliziten Analystenerwartungen an die zweite Jahreshälfte würden von einem Konzernumsatz i.H.v. EUR 16 Mio. ausgehen - bei weiterhin positiver EBIT-Marge. Die aktuelle Krise, die auch im Aktienkurs der DATRON sichtbar geworden sei, eröffne dem Investor die Chance, einen technologisch führenden Werkzeugmaschinenbauer zu einem (Krisen-) Umsatzmultiple von 0,6 zu erwerben.

DATRON sei auch in der Krise operativ profitabel geblieben und werde aufgrund der führenden Technologie und soliden Finanzen gestärkt aus der Krise hervorgehen. Sowohl der Peer-Gruppenvergleich (EUR 8,81) als auch die DCF-Bewertung (EUR 11,94) würden weiteres Kurspotenzial implizieren.

Daniel Großjohann, Analyst von BankM Research, ermittelt einen Fairen Wert pro Aktie von EUR 10,40; sein Bewertungsergebnis lautet daher "kaufen". (Analyse vom 29.09.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze DATRON-Aktie:

Xetra-Aktienkurs DATRON-Aktie:
8,55 EUR +3,64% (29.09.2020, 09:22)

ISIN DATRON-Aktie:
DE000A0V9LA7

WKN DATRON-Aktie:
A0V9LA

Ticker-Symbol DATRON-Aktie:
DAR

Kurzprofil DATRON AG:

Die DATRON AG (ISIN: DE000A0V9LA7, WKN: A0V9LA, Ticker-Symbol: DAR) entwickelt, produziert und vertreibt innovative High-Speed Fräsmaschinen für die Bearbeitung von zukunftsorientierten Werkstoffen wie Aluminium und Verbundmaterialien, Dentalfräsmaschinen für die effiziente Bearbeitung aller gängigen Zahnersatzmaterialien in Dentallaboren, High-Speed Fräswerkzeuge sowie Hochleistungs‐Dosiermaschinen für industrielle Dicht‐ und Klebanwendungen. Durch neueste Technologie, abgesichert durch zahlreiche Patente und die Einbindung in ein umfangreiches Dienstleistungspaket, bietet DATRON einzigartige Lösungen für Kunden in aller Welt an.

DATRON Maschinen zeichnen sich durch eine hohe Qualität und Wirtschaftlichkeit bei sehr niedrigem Energieverbrauch aus und werden unter anderem in der Elektrotechnik, der Metall-, Kunststoff‐ und Automobilindustrie, der Luftfahrt sowie in der Dentaltechnik eingesetzt. Unsere derzeit aktiven rund 2.000 Maschinenkunden aus dem In‐ und Ausland arbeiten mit etwa 5.000 DATRON Maschinensystemen.

DATRON befindet sich seit Jahren auf profitablem Wachstumskurs. So wurde 2019 mit 26 Handels- und Servicepartnern weltweit ein Umsatz von rund EUR 53,8 Mio. und ein EBIT von EUR 3,9 Mio. erzielt. Derzeit beschäftigt DATRON rund 280 Mitarbeiter.

DATRON wurde in den letzten Jahren vielfach ausgezeichnet: brandaktuell als TOP JOB 2020 Arbeitgeber, als Hessen Champion - ebenso auch mit diversen red dot industrial design awards für das Maschinendesign (zuletzt DATRON MXCube 2019) und für die (r)evolutionäre Steuerungssoftware DATRON next (red dot communication award 2016).

Weitere Informationen finden sich unter www.datron.de. (29.09.2020/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.





 
22.09.22 , dpa-AFX
DGAP-DD: DATRON AG (deutsch)
EQS-DD: DATRON AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die ...
21.09.22 , dpa-AFX
DGAP-DD: DATRON AG (deutsch)
EQS-DD: DATRON AG deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die ...
20.09.22 , dpa-AFX
DGAP-News: DATRON gibt Wechsel im Vorstand [...]
DATRON gibt Wechsel im Vorstand bekannt ^ EQS-News: DATRON AG / Schlagwort(e): Personalie DATRON gibt Wechsel ...