Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 27. Januar 2023, 9:25 Uhr

DAX

WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008

DAX Index X-Sequentials Day-Trading 29.11.2022


28.11.22 20:15
Devin Sage

DAX Index X-Sequentials Day-Trading 29.11.2022


Sehr geehrte Leser/Innen,


der DAX Index eröffnete am Montag, dem 28.11.2022 tiefer bei 14471.10 Punkten und testete mit dem Tageshoch bei 14514.73 Punkten das Tagestief vom letzten Freitag bei 14498.05 Punkten. Dem folgte ein weiterer Kursrückgang bis 14374.15 Punkten. Der DAX Index befindet sich laut 4-Stunden-Chart, nach dem Hoch am 25.11.2022 bei 14571.66 Punkten, innerhalb einer Korrektur in Abwärtsrichtung, da eine X-Sequentials Aufwärtstrendlinie bei 14400 Punkten unterboten wurde. Unterstützung auf Tagesbasis befindet sich zunächst bei 14296 Punkten.
In der nächsten Kursgrafik ist der 30 Minuten Zeitrahmen abgebildet. Der Hochpunkt bei 14571.66 Punkten ging mit einem negativen (bearishen) X-Sequentials X5 Kursmuster einher. Solange sich nichts Gegenteiliges ergibt, ist aufgrund dessen ein Kursrückgang bis in die X-Sequentials 5XZ Kurszielzone bei 14157 Punkten bis 14085 Punkten zu erwarten. Im Anschluss befindet sich Widerstand bei 14435 Punkten. Laut X-Sequentials Zeitziel ist ein Tiefpunkt innerhalb dieser Kurszielzone am Mittwoch zu erwarten. Eine Kurszielzone zuvor befindet sich bei von 14291 Punkten bis 14261 Punkten. Es bietet sich an, nach Unterbieten der Marke von 14261 Punkten eine Short-Position bis 14157 Punkten zu eröffnen.
Sollte der DAX Index den Hochpunkt bei 14571.66 Punkten überbieten, dann ist die Fortsetzung der Aufwärtsbewegung bis 14665 Punkten-14737 Punkten und 14885 Punkten-14958 Punkten zu erwarten. Die seit dem 28.9.2022 andauernde Aufwärtsbewegung ist erst beendet, wenn die nächste X-Sequentials Trendlinie im 4-Stunden-Chart unterboten wird, die heute bei 14083 Punkten, morgen bei 14109 Punkten und übermorgen bei 14135 Punkten verläuft. Die Trendlinie besitzt eine tägliche Steigung von 26 Punkten. Widerstand befindet sich bei 14391 Punkte bis 14462 Punkten.
Sollte der DAX Index am Dienstag fester eröffnen, dann bietet sich die Eröffnung einer Short-Position innerhalb dieses Widerstandsbereichs bis 14157 Punkten an.
DAX Index Day-Trading:
Ich hatte in der letzten Woche viel zu tun, sodass mir in der letzten Woche am Donnerstagabend entgangen ist, dass sich im 30 Minuten Zeitrahmen bereits ein X-Sequentials X5 Umkehrmuster ausgebildet hat, dass fallende Kurse indiziert. Ich bin am Freitag von steigenden Kursen ausgegangen und es bestehen drei Long-Positionen. Leider ergab sich am Wochenende, dass sich auf Tagesbasis in einer Kursgrafik die Trendlinien verschoben hatten. Möglicherweise hat der Datenprovider Kursdaten korrigieren müssen. Mein Plan war bei einer Kursstärke auszusteigen. Da ich von steigenden Kursen bis um die 14600 Punkte ausgegangen bin, habe ich die Long-Positionen über das Wochenende gehalten. Meine Analyse war jedoch   am Samstagabend nicht mehr richtig. Dieses ist natürlich ärgerlich. Sollte aber kein Problem sein. Ich muss schauen, wie ich die Positionen handhabe. Ich gehe nach einer Abwärtsbewegung bis maximal 14157 Punkten bis 14085 Punkten von einem weiteren Kursanstieg aus. Entsprechend werde ich die Positionen managen, indem ich zunächst bis zum o.g Abwärtsziel Short gehe und mich  dann Long positioniere.
Mein DAX Index Day-Trading können Sie Live/Near Time im Technical-Trading-Profits.com mitverfolgen.
Link: https://technical-trading-profits.com/forum-2/forum/dax-index-x-sequentials-daytrading-forum/
DAX-Index 30 Minuten X-Sequentials Chart:


devin sage dax index daytrading
https://i.ibb.co/vwk2Wxf/DEU40-2022-11-28-19-57-35-99eed.png


X-Sequentials Cyber Monday
12 Monate Trading für 299 Euro anstatt 699 Euro!


Es ist heute Cyber Monday.
Profitieren Sie vom nachfolgenden Angebot:


Sind Sie ein Investor oder Trader, der einen Marktvorteil sucht?


Dann ist der X-Sequentials Trading Börsenbrief mit Handelssignalen genau das Richtige für Sie.
Dieser Börsenbrief teilt Ihnen mit, ob sich ein Markt in einem Aufwärts- oder Abwärtstrend befindet, wodurch es wahrscheinlicher wird, dass Sie von Ihren Trades profitieren.
Sie können auch den X-Sequentials Trading Börsenbrief mit Handelssignal verwenden, um Ihre eigenen Handelsentscheidungen zu treffen.
Der X-Sequentials Trading Börsenbrief liefert Kursziele für jeden Aufwärts- oder Abwärtstrend, damit Sie sich richtig im Markt positionieren können.
Es bietet auch Zeitvorgaben, damit Sie wissen, wann Sie mit Preisbewegungen rechnen müssen.
Durch den X-Sequentials Trading Börsenbrief mit Handelssignalen kennen Sie somit im Vorfeld die Zeitpunkte, zu denen ein Markt höchstwahrscheinlich einen Hochpunkt oder Tiefpunkt ausbilden wird.
Sie erhalten sorgfältig ausgewählte, treffsichere Handelssignale persönlich vom Urheber der X-Sequentials Chartanalyse Methode für Sie ausgewählt.
Wenn Sie nicht selbstständig an der Börse handeln möchten, so können Sie das X-Sequentials Trading Musterdepot nachbilden.


Ihre Vorteile:
1. X-Sequentials Trading Börsenbrief mit Handelssignalen ist ein erfolgreiches System.
2. Gewinnserien lassen sich mit dem X-Sequentials Trading Börsenbrief und den Handelssignalen wiederholen.
3. Wiederholung erfolgreicher Marktprognosen und Spekulationen
4. Begrenzung von Verlusten und Verlustphasen
5. Regelmäßiger Bezug des X-Sequentials Trading Börsenbriefs mit Handelssignalen vom Autor von 'Besser Traden mit X-Sequentials'
6. Höhere potenzielle Kapitalrendite


Der X-Sequentials Trading Börsenbrief mit Handelssignalen ist Ihre Anlaufstelle für Informationen und Analysen zu den Märkten. Mit unserem ausschließlichen Fokus auf Indizes, Zinssätze, Devisen und Rohstoffe bieten wir Ihnen alles, was Sie brauchen, um fundierte Entscheidungen über Ihre Trades zu treffen. Legen Sie noch heute los und sichern Sie sich bis zum 30.11.2022 ein 12 Monats Abonnement für 299 Euro anstatt 699 Euro!
Die neue Ausgabe ist soeben erschienen.
Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen – erhalten Sie jetzt Zugang zu unserem Trading Börsenbrief und erhalten Sie wertvolle Insights, die Ihnen helfen, an den Märkten erfolgreich zu sein.
Folgen Sie den Links, um noch heute günstig zu bestellen.


Bestellen Sie bequem und sicher per PayPal.
Ihr Kauf ist durch PayPal abgesichert.
Link:
Zur Bestellung des 12 Monats Abonnements für 299 EUR


Bestellen Sie bequem und sicher per Stripe (Kreditkarte, Google Pay)
Ihr Kauf ist durch Stripe abgesichert.
Link:
Zur Bestellung des 12 Monats Abonnements für 299 EUR


Bestellen Sie per Banküberweisung:
Für die Zahlung per Banküberweisung bitte, ich um eine formlose E-Mail an:
devin.sage@gmail.com


Zur X-Sequentials Black Week /Cyber Days Seite
Link:
Zur Webpage


Mit freundlichen Grüßen
Devin Sage
www.Technical-Trading-Profits.com
X-Sequentials Trading Börsenbrief mit Handelssignalen
Der (einfache) Börsenbrief für Ihr Trading.



powered by stock-world.de

20.01.23 , Devin Sage
X-Sequentials Trading für die kommende 4. Kalende [...]
X-Sequentials Trading für die kommende 4. Kalenderwoche von 23 bis 27.01.2023 Sehr geehrte Leser*innen, die nächste ...
19.01.23 , Devin Sage
DAX Index Day-Trading für Freitag, den 20.1.2023
DAX Index Day-Trading für Freitag, den 20.1.2023Sehr geehrte Leser*innen,der DAX Index korrigierte vor der Weihnachtspause ...
18.01.23 , Devin Sage
DAX Index X-Sequentials Trading Ausblick bis zur [...]
Sehr geehrte Leser*innen,DAX40 Index:In der 45. KW. 2022 wurde bei einem Schlusskursstand von 13459.86 Punkten darauf ...
17.01.23 , Devin Sage
X-Sequentials Trading Performance Update 3. KW [...]
Sehr geehrte Leser*innen,von Anfang Dezember 2022 bis zum 17.1.2023 wurde mit den X-Sequentials Prognosen und Handelssignalen ...
18.12.22 , Devin Sage
X-Sequentials Trading 51 Kalenderwoche 2022
X-Sequentials Trading 51 Kalenderwoche 2022Sehr geehrte Leser/innen,die neue Ausgabe des X-Sequentials Trading Börsenbrief ...

 
DAX (Tageschart): Vielversprechende Signale aus d [...]
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Der DAX (ISIN: DE0008469008, WKN: 846900) startete gestern den erwarteten, erneuten ...
08:23 , Aktionär TV
Tesla, Intel, Visa, Trip.com, SAP, Sartorius, Rheinm [...]
Große Bewegungen sind beim DAX in dieser Woche nicht zu sehen. Immerhin legte er gestern leicht zu und schloss ...
08:16 , dpa-AFX
Aktien Frankfurt Ausblick: Dax stabil erwartet
FRANKFURT (dpa-AFX) - Für den Dax zeichnet sich am Freitag ein stabiler Start ab. Rund eine Dreiviertelstunde ...