Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 2. Juli 2022, 19:28 Uhr

DAX

WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008

DAX – Kommt jetzt mal ein Aufwärts-Crash?


18.05.22 07:36
Christoph Geyer

Es ist schon ein starkes Wort, wenn der Begriff Crash benutzt wird. Es ist üblich, wenn von einem starken Kurseinbruch die Rede ist, von einem Crash zu sprechen. Auch in die andere Richtung kann es zuweilen schnell und dynamisch gehen. Dabei wird aber eher von einer Kursexplosion gesprochen. In diesem Fall wollen die Marktteilnehmer schneller wieder in den Markt einsteigen, als diejenigen die Aktien halten, bereit sind diese abzugeben.


Jeder hat größere Bedenken, etwas zu verpassen, als Kursverluste zu machen. Solche „Aufwärts-Crashs“ gibt es eher selten und auch aktuell kann hiervon keine Rede sein. Die erfreuliche Kursentwicklung der vergangenen Tage führte den DAX zuletzt erneut bis an die Abwärtstrendlinie. Die Umsätze sind allerdings deutlich rückläufig. Dies zeigt, dass keine Marktbreite vorhanden ist. Von einem Überhang von Kaufbereitschaft kann also nicht die Rede sein.





Wichtige Hinweise

Detailinformationen zu den Chancen und Risiken der genannten Produkte hält Ihr Berater für Sie bereit.

Diese Publikation ist eine Kundeninformation im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes.

Kein Angebot; keine Beratung

Diese Information dient ausschließlich Informationszwecken und stellt weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten dar. Diese Ausarbeitung allein ersetzt nicht eine individuelle anleger- und anlagegerechte Beratung.

Darstellung von Wertentwicklungen
Angaben zur bisherigen Wertentwicklung erlauben keine verlässliche Prognose für die Zukunft. Die Wertentwicklung kann durch Währungsschwankungen beeinflusst werden, wenn die Basiswährung des Wertpapiers/ Index von EURO abweicht.



powered by stock-world.de


29.06.22 , Christoph Geyer
Gold - von einer Flucht in den sicheren Hafen ist [...]
Gold update  Es ist noch immer die Unterstützungszone, die dem Gold einen gewissen Halt bietet. Das Edelmetall ...
29.06.22 , Christoph Geyer
S&P500 - Die Erholungsbewegung vor dem Ende?
S&P500 update  Die Bewegung des S&P500 verläuft nahezu wie im Schulbuch. Eine Erholungsbewegung ...
29.06.22 , Christoph Geyer
DAX - es ist ein harter Kampf gegen den Trend
DAX update  Auch wenn in den letzten Handelstagen so etwas wie Hoffnung aufgekeimt ist, wurden an den letzten ...
27.06.22 , Christoph Geyer
Euro - arbeitet weiter am Doppelboden
Euro/USDAuch wenn es noch lange nichts am übergeordneten Abwärtstrend ändert, so besteht beim Euro weiterhin ...
27.06.22 , Christoph Geyer
Gold - ist derzeit nicht im Fokus der Anleger
Die Analyse der vergangenen Woche könnte ohne weiteres kopiert werden. Gold steht bei den Anlegern derzeit nicht ...

 
12:08 , dpa-AFX
ROUNDUP: US-Automarkt schwächelt - Absatzdäm [...]
HERNDON (dpa-AFX) - Chipmangel und Lieferkettenprobleme bremsen den US-Automarkt weiter aus - auch für die ...
Wochenausblick: DAX – vierter Monatsverlust in Fol [...]
Nach einem verhaltenen Auftakt drehten die DAX®, CAC®40 und EuroStoxx®50 im Juni bereits in ...
09:00 , Motley Fool
Der DAX ist und bleibt ein Trauerspiel
Wer über die letzten fünf Jahre beim Investieren auf einen internationalen oder amerikanischen Leitindex gesetzt ...