Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 30. September 2022, 4:56 Uhr

DAX

WKN: 846900 / ISIN: DE0008469008

DAX unter Verkaufsdruck, Märkte schätzen Umfang der nächsten Zinserhöhungen


19.08.22 14:21
XTB

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Die Stimmung am deutschen Aktienmarkt hat sich in der letzten Sitzung der Woche verschlechtert, so die Experten von XTB.

Die Märkte würden weiterhin bewerten, welche Zinserhöhungen man in Zukunft erwarten könne. Die Renditen zehnjähriger US-Anleihen seien zur Mittagszeit um fast 2% gestiegen. Der DAX verliere derzeit 0,86%, und der FRA40 verliere 0,63%.

Der Kalender für heute sei relativ leer. Für Deutschland seien die Inflationsdaten (EPI) bekannt gegeben worden, die einen Rekordanstieg auf 37,2% im Jahresvergleich gezeigt hätten (Prognose 32%; zuvor 32,7%). Die EZB-Mitglieder hätten eine zweite große Zinserhöhung auf ihrer nächsten Tagung im September angedeutet.

Die Besorgnis über weitere Zinserhöhungen habe heute die Unternehmen des Reise-, Banken- und Automobilsektors getroffen, die stark auf das mögliche Gespenst einer starken Rezession reagiert hätten.

Einschätzungen von Analysten:

Bankhaus Metzler stufe Hypoport auf "verkaufen" herab. Das Kursziel sei auf 200 Euro gesetzt worden. (19.08.2022/ac/a/m)





 
Werte im Artikel
11.976 minus
-1,71%
86,50 minus
-3,46%
29.09.22 , Devin Sage
DAX Index X-Sequentials Daytrading 30.9.2022
DAX Index X-Sequentials Daytrading 30.9.2022Sehr geehrte Leser/Innen,In der letzten Handelswoche wurden nachfolgende ...
29.09.22 , dpa-AFX
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax findet ke [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach der Stabilisierung vom Vortag ist der deutsche Aktienmarkt am Donnerstag wieder unter ...
29.09.22 , dpa-AFX
Aktien Frankfurt Schluss: Dax findet keinen Halt ü [...]
FRANKFURT (dpa-AFX) - Nach der Stabilisierung vom Vortag ist der deutsche Aktienmarkt am Donnerstag wieder unter ...