Suchen
Login
Anzeige:
So, 4. Dezember 2022, 19:04 Uhr

DE30 kämpft um den Ausbruch nach oben


27.09.22 14:06
XTB

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Der heutige Handel am deutschen Aktienmarkt bringt dem Leitindex DE30 (ISIN DE0008469008/ WKN 846900) moderate Gewinne, so die Experten von XTB.

Die Aufmerksamkeit der Anleger richte sich heute auf die Daten aus den USA, insbesondere auf die Auftragseingänge für langlebige Wirtschaftsgüter und das Verbrauchervertrauen des Conference Board.

Die gute Stimmung sei heute von Deutschlands größten Energieversorgern aufrechterhalten worden, wobei Uniper (ISIN DE000UNSE018/ WKN UNSE01) und VERBIO (ISIN DE000A0JL9W6/ WKN A0JL9W) um mehr als 6% zugelegt hätten. VERBIO habe bekannt gegeben, dass der Umsatz in den zwölf Monaten bis Ende Juni um 77% auf 1,8 Milliarden Euro gestiegen sei. Das Betriebsergebnis in Höhe von 503 Millionen Euro liege sogar etwa dreimal höher als im Vorjahr. Die Aktien von Uniper würden ihren Aufschwung nach den jüngsten Verkäufen fortsetzen.

Bank-Empfehlungen:

- Goldman Sachs senke seine Empfehlung für die adidas-Aktie (ISIN DE000A1EWWW0/ WKN A1EWWW) auf "neutral". Neues Kursziel bei 170 Euro, zuvor habe es bei 200 Euro gelegen.

- Die Deutsche Bank (ISIN DE0005140008/ WKN 514000) stufe die Aktie von HUGO BOSS (ISIN DE000A1PHFF7/ WKN A1PHFF) von "kaufen" auf "halten" herab. Das Kursziel liege bei 56 Euro, zuvor lag es bei 62 Euro.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link. (27.09.2022/ac/a/m)





 
Werte im Artikel
3,56 plus
+1,71%
10,55 plus
+1,25%
14.518 plus
+0,08%
74,30 plus
+0,07%
53,40 minus
-0,48%
124,50 minus
-0,53%