Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 8. August 2022, 15:38 Uhr

Mercedes-Benz Group

WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000

Daimler-Aktie: Bei Rücksetzern kaufen! Aktienanalyse


15.07.16 07:14
Der Aktionärsbrief

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Daimler-Aktienanalyse von "Der Aktionärsbrief":

Die Aktienexperten von "Der Aktionärsbrief" halten in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Stuttgarter Automobilherstellers Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF) bei Rücksetzern weiterhin für kaufenswert.

Am Montagabend habe der Stuttgarter Autobauer Rahmendaten für das zweite Quartal vorgelegt, die sich hätten sehen lassen können. Das um Sonderfaktoren bereinigte EBIT habe mit 3,97 Mrd. EUR 5,5% über dem Vorjahreswert gelegen und habe damit die Markterwartungen um 0,5 Mrd. EUR schlagen können. Der separate Blick auf die Autosparte sehe dagegen nicht ganz so rosig aus, denn hier sei das bereinigte Ergebnis um knapp ein Prozent auf 2,21 Mrd. EUR zurückgegangen. Ursache hierfür sei der bevorstehende Modellwechsel bei der E-Klasse. Das neue Modell komme erst in der zweiten Jahreshälfte auf den Markt, so dass potenzielle Interessenten noch bis dahin abwarten oder das "alte" Modell nur unter Einräumung eines großzügigen Rabatts bestellen würden. Dieses Verhalten sei aber üblich und sei auch bei allen anderen Autoherstellern bei Modellwechseln zu beobachten.

Bei Daimler falle der Effekt bei der E-Klasse aber überproportional groß aus, weil dieses Modell am stärksten zum Konzerngewinn beitrage. Im zweiten Halbjahr dürfte sich die neue E-Klasse bei Daimler dann als Gewinn-Turbo erweisen und die belastenden Effekte aus dem ersten Halbjahr dann wieder mehr als ausgleichen. Dann würden auch die hohen Anlaufkosten wegfallen, die stets mit einem Modellwechsel verbunden seien.

Der gesonderte Blick auf die LKW-Sparte habe im 2. Quartal ebenfalls keinen Anlass für Freudentaumel gegeben. Hier sei der bereinigte Betriebsgewinn um 7,8% auf 661 Mio. EUR zurückgegangen. Das schwächliche Geschäft in Nordamerika, Brasilien und dem Nahen Osten habe auf der Ergebnisentwicklung gelastet.

Der unbereinigte Vorsteuergewinn werde zudem noch von einigen Sonderfaktoren belastet. Diese würden sich auf 720 Mio. EUR summieren. Der Großteil gehe auf das Konto der Rückrufaktion wegen fehlerhafter Airbags von Takata, die Restrukturierung des Händlernetzes und bei Daimler Trucks. Neu seien aber zusätzliche 400 Mio. EUR Rückstellungen für nicht näher spezifizierte Rechtskosten. Naheliegend sei, dass hier die von der EU zu erwartende Geldbuße wegen des LKW-Kartells oder auch mögliche Risiken aufgrund des Diesel-Abgasskandals in den USA abgedeckt werden sollten.

Die Zahlen seien am Markt positiv aufgenommen worden. Trotz negativer Details hätten die positiven Aspekte überwogen.

Daimler ist in unserem Allround Portfolio enthalten und bleibt es auch, so die Aktienexperten von "Der Aktionärsbrief". Bei Rücksetzern sei die Daimler-Aktie weiterhin kaufenswert. (Ausgabe 28 vom 14.07.2016)

Die vollständige Ausgabe des Aktionärsbriefes können Sie unter dem folgenden Link beziehen: www.bernecker.info

Börsenplätze Daimler-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Daimler-Aktie:
58,49 EUR +2,15% (14.07.2016, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Daimler-Aktie:
58,628 EUR +2,29% (14.07.2016, 20:19)

ISIN Daimler-Aktie:
DE0007100000

WKN Daimler-Aktie:
710000

Eurex Optionskürzel Daimler-Aktienoption:
DAI

Ticker-Symbol Daimler-Aktie:
DAI

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Daimler-Aktie:
DDAIF

Kurzprofil Daimler AG:

Die Daimler AG (ISIN: DE0007100000, WKN: 710000, Ticker-Symbol: DAI, Nasdaq OTC-Symbol: DDAIF) mit Sitz in Stuttgart ist ein deutscher Hersteller von Personenkraftwagen und Nutzfahrzeugen Ihre bekannteste Marke ist Mercedes Benz. Die Daimler AG ist außerdem Anbieter von Finanzdienstleistungen und die erste global notierte Aktiengesellschaft.

Die Daimler AG ist eines der größten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Financial Services gehört die Daimler AG zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller. Daimler Financial Services bietet Finanzierung, Leasing, Flottenmanagement, Versicherungen und innovative Mobilitätsdienstleistungen an.

Die Firmengründer Gottlieb Daimler und Carl Benz haben mit der Erfindung des Automobils im Jahr 1886 Geschichte geschrieben. Als Pionier des Automobilbaus gestaltet die Daimler AG auch heute die Zukunft der Mobilität: Die Daimler AG setzt dabei auf innovative und grüne Technologien sowie auf sichere und hochwertige Fahrzeuge, die faszinieren und begeistern. Die Daimler AG investiert seit Jahren konsequent in die Entwicklung alternativer Antriebe mit dem Ziel, langfristig das emissionsfreie Fahren zu ermöglichen. Neben Hybridfahrzeugen bietet die Daimler AG dadurch die breiteste Palette an lokal emissionsfreien Elektrofahrzeugen mit Batterie und Brennstoffzelle. Denn die Daimler AG betrachtet es als Anspruch und Verpflichtung, ihrer Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt gerecht zu werden.

Daimler vertreibt seine Fahrzeuge und Dienstleistungen in nahezu allen Ländern der Welt und hat Produktionsstätten auf fünf Kontinenten. Zum heutigen Markenportfolio zählen neben Mercedes-Benz, der wertvollsten Premium- Automobilmarke der Welt, die Marken smart, Freightliner, Western Star, BharatBenz, Fuso, Setra und Thomas Built Buses. (15.07.2016/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
13:41 , Aktiennews
Mercedes-Benz-Group Aktie: Das kann keiner glaube [...]
Mercedes-benz weist am 06.08.2022, 02:00 Uhr einen Kurs von 59.13 EUR an der Börse auf. Das Unternehmen wird unter ...
05:35 , Aktiennews
Haben die Mercedes-Benz-Group-Chefs darauf gepok [...]
Mercedes-benz weist am 06.08.2022, 02:00 Uhr einen Kurs von 59.13 EUR an der Börse auf. Das Unternehmen wird unter ...
07.08.22 , Aktiennews
Haben die Mercedes-Benz-Group-Chefs damit gerech [...]
Mercedes-benz weist am 06.08.2022, 02:00 Uhr einen Kurs von 59.13 EUR an der Börse auf. Das Unternehmen wird unter ...