Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 1. Oktober 2022, 20:27 Uhr

Dendreon

WKN: 615606 / ISIN: US24823Q1076

Dendreon-Aktie: Anhaltende Verluste und begrenzte liquide Mittel machen Refinanzierung unwahrscheinlich! - Aktienanalyse


14.08.14 15:20
Deutsche Bank

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Dendreon-Aktienanalyse von Analystin Robyn Karnauskas von der Deutschen Bank:

Robyn Karnauskas, Aktienanalystin der Deutschen Bank, empfiehlt die Aktien des Biotechnologieunternehmens Dendreon Corp. (ISIN: US24823Q1076, WKN: 615606, Ticker-Symbol: DNR, Nasdaq-Symbol: DNDN) im Rahmen einer aktuellen Aktienanalyse zu verkaufen.

Dendreon habe im 10-Q-Bericht auf mögliche Liquiditätsrisiken hingewiesen. Im Januar 2016 stehe die Rückzahlung einer Wandelanleihe im Volumen von 620 Mio. USD an. Damit bestätige sich die Einschätzung, dass anhaltende Verluste gepaart mit Versagen die Umsätze zu steigern, die Bedienung der Schulden zu einem sehr schwierigen Unterfangen machen würde.

Selbst mit Hilfe substanzieller Ausgabenkürzungen habe Dendreon Corp. im zweiten Quartal einen operativen Verlust von 14 Mio. USD ausweisen müssen. Angesichts der Verluste und des aktuelleb Cash-Bestands sieht Analystin Robyn Karnauskas nicht ausreichend Spielraum, um einen Refinanzierungsdeal mit den Gläubigern vor der Deadline zu erreichen.

In ihrer Dendreon-Aktienanalyse bestätigt Robyn Karnauskas, Aktienanalystin der Deutschen Bank, das Votum "sell" und hält am Kursziel von 1,00 USD fest. (Analyse vom 14.08.2014)

Börsenplätze Dendreon-Aktie:

Frankfurt-Aktienkurs Dendreon-Aktie:
1,04 Euro +5,80% (14.08.2014, 14:02)

Tradegate-Aktienkurs Dendreon-Aktie:
1,04 Euro -2,17% (14.08.2014, 11:59)

Nasdaq-Aktienkurs Dendreon-Aktie:
USD 1,42 +0,00% (14.08.2014, 15:01, vorbörslich)

ISIN Dendreon-Aktie:
US24823Q1076

WKN Dendreon-Aktie:
615606

Ticker-Symbol Dendreon-Aktie:
DNR

Nasdaq-Ticker-Symbol Dendreon-Aktie:
DNDN

Kurzprofil Dendreon Corp.:

Dendreon Corp. (ISIN: US24823Q1076, WKN: 615606, Ticker-Symbol: DNR, Nasdaq-Symbol: DNDN) ist ein US-amerikanisches Unternehmen aus dem Bereich der Biotechnologie. Fokus der Geschäftstätigkeit ist die Entdeckung, Entwicklung und wirtschaftliche Verwertung von Krebstherapien. (14.08.2014/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
11.11.14 , Roth Capital
Dendreon-Aktie: Kein Verkauf des Unternehmens un [...]
Newport Beach (www.aktiencheck.de) - Dendreon-Aktienanalyse von Analyst Joseph Pantginis von Roth Capital: Analyst ...
14.08.14 , Deutsche Bank
Dendreon-Aktie: Anhaltende Verluste und begrenzte [...]
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Dendreon-Aktienanalyse von Analystin Robyn Karnauskas von der Deutschen Bank: Robyn ...
13.08.14 , Roth Capital
Dendreon-Aktie: Keine Lösung bei Schuldenproblema [...]
Newport Beach (www.aktiencheck.de) - Dendreon-Aktienanalyse von Analyst Joseph Pantginis von Roth Capital: Aktienanalyst ...