Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 30. September 2022, 4:19 Uhr

Dermapharm Holding

WKN: A2GS5D / ISIN: DE000A2GS5D8

Dermapharm: Internationalisierung soll voranschreiten - Aktienanalyse


14.08.22 17:51
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Dermapharm-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Michel Doepke vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Dermapharm Holding SE (ISIN: DE000A2GS5D8, WKN: A2GS5D, Ticker-Symbol: DMP) unter die Lupe.

Der Hersteller von patentfreien Markenarzneimitteln setze seine aktive M&A-Strategie fort. Wie Dermapharm vor Kurzem bekannt gegeben habe, sei die Übernahme des französischen Marktführers für pflanzliche Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel namens Apharma Topco geplant. Dabei handele es sich um die Holdinggesellschaft der Arkopharma-Gruppe. Dermapharm wolle Apharma Topco für einen Kaufpreis von etwa 450 Mio. Euro schlucken. Lägen alle Genehmigungen vor, könnte der Vollzug der Transaktion Anfang Januar 2023 über die Bühne gehen.

Mit der Akquisition erhoffe sich Dermapharm die Stärkung der Marktpräsenz in Italien und Spanien. Gleichzeitig öffne sich das Unternehmen den Marktzugang nach Portugal, Belgien und den Niederlanden. Dermapharm würde damit die internationale Präsenz kräftig ausbauen.
M&A bleibe eine wichtige Säule in der Wachstumsstrategie von Dermapharm, wie die jüngste geplante Transaktion untermauere. Erst Ende Januar habe der Arzneimittelhersteller die Übernahme der C³-Gruppe, ein Unternehmen aus dem Cannabismarkt, abschließen können.

Dermapharm habe in der Vergangenheit des Öfteren ein gutes Händchen für attraktive Zukäufe gehabt und diese in der Regel reibungslos in den Konzernverbund integriert. Für den "Aktionär" bleibe die Aktie langfristig eine lukrative Depotbeimischung, so Michel Doepke vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 14.08.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Dermapharm-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Dermapharm-Aktie:
54,75 EUR +0,37% (12.08.2022, 22:27)

XETRA-Aktienkurs Dermapharm-Aktie:
54,25 EUR -0,55% (12.08.2022, 17:35)

ISIN Dermapharm-Aktie:
DE000A2GS5D8

WKN Dermapharm-Aktie:
A2GS5D

Ticker-Symbol Dermapharm-Aktie:
DMP

Kurzprofil Dermapharm Holding SE:

Dermapharm (ISIN: DE000A2GS5D8, WKN: A2GS5D, Ticker-Symbol: DMP) ist ein wachstumsstarker Hersteller von Markenarzneimitteln. Die 1991 gegründete Gesellschaft hat ihren Sitz in Grünwald bei München. Das integrierte Geschäftsmodell der Gesellschaft umfasst die hausinterne Entwicklung und Produktion sowie den Vertrieb der Markenprodukte durch einen pharmazeutisch geschulten Außendienst. Neben dem Hauptstandort in Brehna bei Leipzig betreibt Dermapharm weitere Produktions-, Entwicklungs- und Vertriebsstandorte innerhalb Europas, hier vorrangig in Deutschland, sowie den USA.

Dermapharm vertreibt im Segment "Markenarzneimittel und andere Gesundheitsprodukte" circa 1.300 Arzneimittelzulassungen mit über 380 pharmazeutischen Wirkstoffen. Das Sortiment von Arzneimitteln, Medizinprodukten und Nahrungsergänzungsmitteln ist auf ausgewählte Therapiegebiete spezialisiert, in denen Dermapharm vor allem in Deutschland eine führende Marktposition besetzt.

Im Segment "Pflanzliche Extrakte" verfügt Dermapharm mit der spanischen Euromed S.A über einen global führenden Hersteller von Pflanzenextrakten und pflanzlichen Wirkstoffen für die Pharma-, Nutrazeutika-, Lebensmittel- und Kosmetikindustrie. Ergänzt wird das Segment seit Beginn des Jahres 2022 durch die deutsche C³-Gruppe, die natürliche und synthetische Cannabinoide entwickelt, produziert und vermarktet. Die C³-Gruppe ist Marktführer für Dronabinol in Deutschland und Österreich.

Das Geschäftsmodell von Dermapharm umfasst überdies ein Segment "Parallelimportgeschäft", das unter der Marke "axicorp" betrieben wird. Ausgehend vom Umsatz gehörte axicorp in 2021 zu den fünf umsatzstärksten Parallelimporteuren in Deutschland.

Mit einer konsequenten F&E-Strategie sowie zahlreichen erfolgreichen Produkt- und Firmenübernahmen und zunehmender Internationalisierung hat der Konzern in den vergangenen 30 Jahren seine Geschäftsaktivitäten kontinuierlich optimiert und neben organischem Wachstum auch für externe Wachstumsimpulse gesorgt. Diesen profitablen Wachstumskurs beabsichtigt Dermapharm auch in Zukunft stringent fortzuführen. (14.08.2022/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
29.09.22 , Aktiennews
Dermapharm Aktie: Alles nach Plan!
Der Dermapharm-Kurs wird am 29.09.2022, 08:46 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 36.89 EUR festgestellt. Das Papier ...
29.09.22 , Aktiennews
Dermapharm Aktie: Was kann da noch kommen?
Der Dermapharm-Kurs wird am 29.09.2022, 08:46 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 36.89 EUR festgestellt. Das Papier ...
29.09.22 , Aktiennews
Dermapharm Aktie: Hammer Entwicklung!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Dermapharm, die im Segment "Arzneimittel" geführt ...