Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 28. September 2022, 23:34 Uhr

Deutsche Telekom

WKN: 555750 / ISIN: DE0005557508

Deutsche Telekom: 28,50 oder 20 Euro? Kursziele und Ratings der Analysten vor Q2-Zahlen auf einen Blick - Aktiennews


10.08.22 09:00
aktiencheck.de

Bonn (www.aktiencheck.de) - Welche Kursziele und Ratings trauen die Analysten der führenden Banken und Research-Häuser der Aktie des Telekommunikationsunternehmens Deutsche Telekom AG (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, NASDAQ OTC-Symbol: DTEGF) vor Bekanntgabe der Quartalszahlen zu? 28,50 oder 20,00 Euro? Wir haben Ihnen die aktuellen Kursziele und Ratings zur Deutsche Telekom-Aktie auf einen Blick zusammengestellt.

Die Deutsche Telekom AG wird am 11. August die Zahlen zum 2. Quartal 2022 präsentieren.

Was die Meinungen der Aktienanalysten zu der Deutsche Telekom-Aktie anbetrifft, kommt eine der höchsten Kursprognosen von Kepler Cheuvreux: Analyst Andrei Dragolici hat am 1. August die Coverage für den Titel mit dem Votum "buy" und dem Kursziel von 27,20 Euro wieder aufgenommen.

Die niedrigste Kursprognose für Deutsche Telekom kommt dagegen von der Raiffeisen Bank International AG: Der dort zuständige Analyst Bernd Maurer hat 20 Euro in Aussicht gestellt. Die strukturellen Wachstumstreiber des Sektors seien nach wie vor intakt. Verstärkte Digitalisierungstrends hätten eine erhöhte Nachfrage nach höheren Bandbreiten, schnelleren Geschwindigkeiten, Wi-Fi-Routern und Datenvolumina sowie IKT-Projekten für Geschäftskunden ausgelöst. Nach Meinung des Analysten sollte es nicht überraschen, dass die Wachstumsdynamik angesichts der starken Entwicklung der letzten Quartale im weiteren Jahresverlauf und in 2023 nachlassen dürfte.

Darüber hinaus fordere der Kostendruck - insbesondere bei Strom-, Content-, Marketing- und Personalkosten - auch in der Telekommunikationsbranche seinen Tribut und ein weiterer Margenanstieg erscheine Maurer unwahrscheinlich. Dennoch habe sich die zugrundeliegende Ertragskraft des Sektors sichtlich verbessert.

Maurer erachte die Bewertung des Telekommunikationssektors in Europa generell als weiterhin durchaus attraktiv (EV/EBITDA 22e Median unter 6x), vor allem in Anbetracht zusätzlicher Wachstumsmöglichkeiten des Sektors im gesamten Telekommunikations-, IT- und Daten-Ökosystems. Die Monetarisierung der Infrastruktur (v.a. Funkmasten) einzelner Telekombetreiber führe zu positiven Bewertungseffekten der betreffenden Unternehmen. Die Bewertung der Aktie der Deutschen Telekom liege im Rahmen des Sektor-Durchschnitts. Nach der deutlichen Outperformance der Aktie in diesem Jahr (+16%) sehe Maurer aber kurzfristig geringeres Potenzial.

Die Verschmelzung verschiedenster Kommunikations- und Datendienste sowie die Möglichkeiten der 5G-Technologie könnten mittelfristig zusätzliches Wachstumspotenzial bringen. Die steigende Nachfrage nach Telekommunikationsdienstleistungen infolge verstärkter Digitalisierungstrends habe in den letzten Quartalen zu starken Unternehmensergebnissen geführt. Der Analyst sei jedoch der Meinung, dass sich das Momentum der Ergebnissteigerungen in den kommenden Quartalen verlangsamen sollte und somit das, die Aktie unterstützende, Momentum abnehme. Nach der deutlichen Outperformance der Aktie im heurigen Jahr (+16%) sehe er aber kurzfristig geringeres Potenzial.

Bernd Maurer, Analyst der Raiffeisen Bank International AG, hat in seiner Aktienanalyse vom 20. Juli die Aktie der Deutschen Telekom weiterhin mit "halten" bewertet.

Was sagen die Aktienanalysten der führenden Banken und Research-Häuser zur Deutsche Telekom-Aktie?

Die aktuellen Ratings und Kursziele der Aktienanalysten zur Deutsche Telekom-Aktie auf einen Blick:

Kursziel
Telekom-Aktie
(EUR)
Rating
Telekom-Aktie
FirmaAktienanalystDatum
-OutperformCredit SuisseJakob Bluestone 06.07.2022
28,50OverweightJ.P. MorganAkhil Dattani 14.07.2022
27,20BuyKepler CheuvreuxAndrei Dragolici01.08.2022
27,00BuyBerenberg BankUsman Ghazi 05.07.2022
26,50BuyDeutsche BankRobert Grindle 21.07.2022
26,00BuyUBSPolo Tang 15.07.2022
24,60OutperformBernstein ResearchStan Noel 14.07.2022
24,00OverweightMorgan StanleyEmmet Kelly15.06.2022
23,60BuyJefferiesUlrich Rathe 22.07.2022
23,50OverweightBarclays CapitalSimon Coles 30.06.2022
22,50BuyGoldman SachsAndrew Lee 14.07.2022
21,50KaufenDZ BANKKarsten Oblinger 14.07.2022
20,00HaltenRBIBernd Maurer20.07.2022


Börsenplätze Deutsche Telekom-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Deutsche Telekom-Aktie:
19,006 EUR +1,22% (09.08.2022, 22:26)

XETRA-Aktienkurs Deutsche Telekom-Aktie:
18,986 EUR +1,13% (09.08.2022, 17:35)

ISIN Deutsche Telekom-Aktie:
DE0005557508

WKN Deutsche Telekom-Aktie:
555750

Ticker-Symbol Deutsche Telekom-Aktie:
DTE

NASDAQ OTC-Symbol Deutsche Telekom-Aktie:
DTEGF

Kurzprofil Deutsche Telekom AG:

Die Deutsche Telekom AG (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, NASDAQ OTC-Symbol: DTEGF) gehört mit rund 248 Millionen Mobilfunk-Kunden, 26 Millionen Festnetz- und 22 Millionen Breitband-Anschlüssen zu den führenden integrierten Telekommunikations-Unternehmen weltweit.

Die Deutsche Telekom bietet Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Festnetz/Breitband, Mobilfunk, Internet und Internet-TV für Privatkunden sowie Lösungen der Informations- und Kommunikationstechnik für Groß- und Geschäftskunden.

Die Deutsche Telekom ist in mehr als 50 Ländern vertreten. Im Geschäftsjahr 2021 hat das Unternehmen mit weltweit rund 216.500 Mitarbeitern (31.12.2021) einen Umsatz von 108,8 Milliarden Euro erwirtschaftet. (10.08.2022/ac/a/d)





 
22:15 , Aktiennews
Deutsche Telekom Aktie: Viel Lärm um nichts?
Per 27.09.2022, 01:14 Uhr wird für die Aktie Deutsche Telekom am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 18.316 EUR angezeigt. ...
21:00 , Finanztrends
Deutsche Telekom-Aktie: So will man T-Systems a [...]
Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass die Telekom für ihre defizitäre IT-Tochter T-Systems wohl keinen ...
14:12 , Aktiennews
Deutsche Telekom Aktie: Das wird bald in aller Mu [...]
Per 27.09.2022, 01:14 Uhr wird für die Aktie Deutsche Telekom am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 18.316 EUR angezeigt. ...