Suchen
Login
Anzeige:
Di, 31. Januar 2023, 8:53 Uhr

1&1

WKN: 554550 / ISIN: DE0005545503

Drillisch-Aktie: Zenit überschritten - Verkaufsempfehlung - Aktienanalyse


16.12.15 10:19
Der Aktionärsbrief

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Drillisch-Aktie: Eindeutig zu teuer!

Oliver Kantimm, Redakteur von "Der Aktionärsbrief", nimmt im Schnelltest auf Der Aktionärsbrief TV die Aktie des Mobilfunk-Anbieters Drillisch AG (ISIN: DE0005545503, WKN: 554550, Ticker-Symbol: DRI, Nasdaq OTC-Symbol: DRHKF) unter die Lupe.

Der TecDAX-Titel dürfte seinen Zenit erstmal überschritten haben. Die Bewertung der Drillisch-Aktie sei nach dem starken Kursanstieg in den letzten Monaten mittlerweile sehr ambitioniert. Zudem gebe es noch Zweifel an der Nachhaltigkeit der attraktiven Dividendenpolitik des Unternehmens. Er rate zum Verkauf der Drillisch-Aktie, so Oliver Kantimm, Redakteur von "Der Aktionärsbrief", im Schnelltest auf Der Aktionärsbrief TV. (Analyse vom 10.12.2015)

Das vollständige Interview mit Oliver Kantimm, Redakteur von "Der Aktionärsbrief" im Schnelltest auf Der Aktionärsbrief TV können Sie unter dem folgenden Link beziehen: www.bernecker.info

Börsenplätze Drillisch-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Drillisch-Aktie:
39,16 EUR +1,11% (16.12.2015, 09:59)

Tradegate-Aktienkurs Drillisch-Aktie:
39,187 EUR +1,39% (16.12.2015, 10:11)

ISIN Drillisch-Aktie:
DE0005545503

WKN Drillisch-Aktie:
554550

Ticker-Symbol Drillisch-Aktie:
DRI

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Drillisch-Aktie:
DRHKF

Kurzprofil Drillisch AG:

Die Drillisch AG (ISIN: DE0005545503, WKN: 554550, Ticker-Symbol: DRI, Nasdaq OTC-Symbol: DRHKF) mit Sitz in Maintal (Hessen) entwickelt innovative Mobilfunkprodukte mit Mehrwert - transparent, preisführend und mit einem zertifizierten Kundenservice.

In den hundertprozentigen Tochtergesellschaften Drillisch Telecom GmbH, MS Mobile Services GmbH und eteleon AG ist das operative Geschäft der Drillisch-Gruppe gebündelt. Mit einer mehr als 25-jährigen Erfahrung als Mobilfunk-Service-Provider (MSP) und Mobile Virtual Network Operator (MVNO) bietet Drillisch individuell auf die Wünsche seiner Kunden zugeschnittene Mobilfunk-Dienstleistungen und -Produkte auf der Basis von standardisierten und entbündelten Vorleistungen der Mobilfunk-Netzanbieter Telefónica Germany GmbH & Co. ("O2") und Vodafone GmbH ("Vodafone") an.

Die hundertprozentige Tochtergesellschaft IQ-optimize Software AG entwickelt und vermarktet innovative Software-Dienstleistungen zur Optimierung von Geschäftsprozessabläufen in Unternehmen und steht für die IT-Kompetenz in der Gruppe. (16.12.2015/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
23.01.23 , dpa-AFX
Aiwanger: 'Mobilfunk-Netzbetreiber erfüllen Auflagen [...]
MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) hat den Mobilfunk-Netzbetreibern ...
22.01.23 , dpa-AFX
Defizite im Handynetz: Behörde droht Firmen mit B [...]
BONN (dpa-AFX) - Wegen Defiziten beim Handynetz-Ausbau erwägt eine Aufsichtsbehörde, erstmals Deutschlands ...
17.01.23 , dpa-AFX
IPO/ROUNDUP: Webhoster Ionos will im ersten Qu [...]
KARLSRUHE/BERLIN (dpa-AFX) - Der Internetdienstleister und Telekomkonzern United Internet will seine Hosting-Tochter ...