Suchen
Login
Anzeige:
So, 3. Juli 2022, 14:47 Uhr

Open End Turbo Call Optionsschein auf Evotec [UBS AG (London)]

WKN: UK2P6Q / ISIN: DE000UK2P6Q5

Evotec: Mit (Turbo)-Calls auf anhaltende Erholung setzen


18.05.22 10:55
Walter Kozubek

Die Aktie des im TecDAX und im MDAX gelisteten Biotechnologieunternehmens Evotec (ISIN: DE0005664809) befindet sich seit Dezember 2022 stark unter Druck. Nach der Veröffentlichung der Quartalszahlen brach die Aktie am 11.5.21 wegen des trotz eines Umsatzanstieges erwirtschafteten Verlustes um 10 Prozent auf 21,45 Euro ein und verzeichnete am 12.5.22 bei 20,16 Euro ein neues Jahrestief, von dem sie sich danach deutlich nach oben hin absetzen konnte.


Wegen der vollen Auftragsbücher und der bekräftigen Prognosen bekräftigen Experten mit Kurszielen von bis zu 47 Euro (Berenberg Bank) ihre Kaufempfehlungen für die Evotec-Aktie. Kann sich die schwankungsfreudige Aktie in den nächsten Wochen zumindest wieder dem Niveau von Anfang Mai bei 28,50 Euro annähern, dann könnte eine Investition in Long-Hebelprodukte interessant sein.


Call-Optionsschein mit Basispreis bei 25 Euro  


Der SG-Call-Optionsschein auf die Evotec-Aktie mit Basispreis bei 25 Euro, Bewertungstag 15.7.22, BV 0,1, ISIN: DE000SH836B7, wurde beim Aktienkurs von 24,90 Euro mit 0,20 – 0,21 Euro gehandelt.


Gelingt der Evotec-Aktie im Verlauf des nächsten Monats ein Anstieg auf 28,50 Euro, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,39 Euro (+86 Prozent) steigern.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 21,703 Euro   


Der UBS-Open End Turbo-Call auf die Evotec-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 21,703 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000UK2P6Q5, wurde beim Aktienkurs von 24,90 Euro mit 0,35 – 0,36 Euro taxiert.


Wenn die Evotec-Aktie auf 28,50 Euro zulegt, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs zuvor nicht auf die KO-Marke oder darunter fällt - auf 0,67 Euro (+86 Prozent) erhöhen.


Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 19,96 Euro  


Der HVB-Open End Turbo-Call auf die Evotec-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 19,96 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000HB3P839, wurde beim Aktienkurs von 24,90 Euro mit 0,52 – 0,53 Euro quotiert.


Bei einem Kursanstieg der Evotec-Aktie auf 28,50 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 0,85 Euro (+60 Prozent) erhöhen.


Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Evotec-Aktien oder von Hebelprodukten auf Evotec-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.


Walter Kozubek


 



powered by stock-world.de

01.07.22 , Walter Kozubek
Air Liquide-Calls mit 92%-Chance bei Kurserholung [...]
Die Aktie des international agierenden französischen Herstellers von Industriegasen für diverse Branchen, ...
01.07.22 , Walter Kozubek
Deutsche Börse-Zertifikat mit 12% Chance und 26% [...]
Mit einem Kursplus von zehn Prozent innerhalb der vergangenen zwölf Monate zählt die Deutsche Börse-Aktie ...
30.06.22 , Walter Kozubek
T-Aktie-Discount Calls mit 22% Chance in 6 Mona [...]
Nachdem die Deutsche Telekom-Aktie (ISIN: DE0005557508) am 1.6.22 bei 19,31 Euro ein 12-Monatshoch und gleichzeitig den ...
30.06.22 , Walter Kozubek
Knorr-Bremse mit attraktiven Seitwärtsrenditen
Knorr-Bremse (DE000KBX1006) gehört zu den Weltmarktführern für Brems- und Sicherheitssysteme für ...
29.06.22 , Walter Kozubek
Rheinmetall im Höhenflug: Aussichtsreiche (Turbo)-C [...]
Bekanntlich katapultierte der europäische Aufholbedarf bei Rüstungsausgaben die Aktienkurse des Verteidigungssektors ...

 
Werte im Artikel
0,063 plus
+90,91%
0,24 plus
+71,43%
0,42 plus
+31,25%
23,86 plus
+3,74%
18.05.22 , Walter Kozubek
Evotec: Mit (Turbo)-Calls auf anhaltende Erholung s [...]
Die Aktie des im TecDAX und im MDAX gelisteten Biotechnologieunternehmens Evotec (ISIN: DE0005664809) befindet sich seit ...