Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 30. November 2022, 22:23 Uhr

Meta Platforms

WKN: A1JWVX / ISIN: US30303M1027

Facebook-Aktie: Eine Geschäftsmöglichkeit jagt die nächste! - Aktienanalyse


26.06.15 18:07
Mizuho Securities

Tokio (www.aktiencheck.de) - Facebook-Aktienanalyse von Analyst Neil Doshi von Mizuho Securities:

Der Aktienanalyst Neil Doshi vom Investmenthaus Mizuho Securities rechnet bei den Aktien des weltweit führenden sozialen Netzwerks Facebook Inc. (ISIN US30303M1027 / WKN A1JWVX, Ticker-Symbol: FB2A, NASDAQ Ticker-Symbol: FB) laut einer aktuellen Aktienanalyse im Rahmen einer Ersteinschätzung mit einer überdurchschnittlichen Kursentwicklung.

Die Aktien von Facebook Inc. würden unter den Internetunternehmen mit hoher Marktkapitalisierung die Top-Empfehlung repräsentieren. Ungeachtet der jüngsten Kurssteigerungen habe Facebook noch viele kurz- wie auch langfristige Wachstumstreiber in der Hinterhand und verfüge Neugeschäftsoptionen. Zudem dürften die Margen im Verlauf der Zeit steigen.

Kurzfristig stehe das Potenzial von Video-Werbung im Vordergrund. Auf mittlere Sicht gewinne Instagram an Bedeutung, dessen Wert von Analyst Neil Doshi auf 26 Mrd. USD geschätzt wird.

Nach Ansicht der Analysten von Mizuho Securities entwickle sich Facebook zu einer Plattform, wo Menschen immer mehr Zeit verbringen würden.

Die Aktienanalysten von Mizuho Securities beginnen in ihrer Facebook-Aktienanalyse die Coverage des Titels mit einem "outperform"-Rating und setzen ein Kursziel von 104,00 USD.

Börsenplätze Facebook-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Facebook-Aktie:
78,40 EUR -0,77% (26.06.2015, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Facebook-Aktie:
78,76 EUR +0,46% (26.06.2015, 17:51)

NASDAQ-Aktienkurs Facebook-Aktie:
USD 87,53 -0,51% (26.06.2015, 17:53)

ISIN Facebook-Aktie:
US30303M1027

WKN Facebook-Aktie:
A1JWVX

Ticker-Symbol Facebook-Aktie Deutschland:
FB2A

NASDAQ Ticker-Symbol Facebook-Aktie:
FB

Kurzprofil Facebook Inc.:

Facebook Inc. (ISIN US30303M1027 / WKN A1JWVX, Ticker-Symbol: FB2A, NASDAQ Ticker-Symbol: FB) ist ein US-Unternehmen mit Sitz in Menlo Park, Kalifornien. Der Gesellschaft gehört das soziale Netzwerk Facebook. Am 18. Mai 2012 ging Facebook an die Börse. Die Facebook-Nutzung ist für Mitglieder kostenlos, die Einnahmen bringt vor allem das Werbegeschäft. In den USA hat Facebook den größten Anteil am Markt für Bannerwerbung. Unternehmensplänen zufolge sollen künftig aber auch neue E-Commerce-Angebote in den Dienst integriert werden.

(26.06.2015/ac/a/n)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
20:11 , Aktiennews
Meta Platforms Aktie: Anleger sollten vorbereitet s [...]
Meta Platforms, ein Unternehmen aus dem Markt "Telekommunikationsdienste", notiert aktuell (Stand 23:36 Uhr) ...
Meta Platforms: Gewinneinbruch konterkariert positiv [...]
Wien (www.aktiencheck.de) - Meta Platforms-Aktienanalyse von der Raiffeisen Bank International AG: Andreas Schiller, ...
12:11 , Aktiennews
Meta Platforms Aktie: Kommen hier irgendwann au [...]
Meta Platforms, ein Unternehmen aus dem Markt "Telekommunikationsdienste", notiert aktuell (Stand 23:36 Uhr) ...