Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 3. Oktober 2022, 17:52 Uhr

Im Fokus: Aktienmärkte International


12.08.22 13:35
EUWAX Trends

Euwax

USA


Die amerikanischen Märkte konnten im Wochenverlauf zulegen. Nach der Bekanntgabe der US-Inflationsrate für Juli zogen die Indizes kräftig an. Die US-Inflation ist im Juli um 8,5% gestiegen, die Analysten hatten mit 8,7% gerechnet. Im Juni betrug die Inflationsrate noch 9,1%. Experten nannten die seit Juni gesunkenen US-Benzinpreise als Grund für die geringer als erwartet ausgefallene Inflationsrate. Die FED hat in diesem Jahr bereits viermal die Leitzinsen erhöht, im Juni und Juli sogar jeweils um 0,75%. Auf der letzten Notenbanksitzung betonte der FED-Vorsitzende Jerome Powell, dass die FED ihre aktuelle Geldpolitik erst ändern würde, wenn die Inflation über mehrere Monate zurückgeht.


Interessante Entwicklungen im Detail:




BioNTech



Die Aktie des Impfstoffherstellers BioNTech brach am Montag nach der Bekanntgabe der Quartalszahlen von knapp 185 Euro auf 160 Euro ein. Im 2. Quartal erzielte BioNTech einen Umsatz von knapp 3,2 Milliarden US-Dollar und wies einen Nettogewinn von 1,67 Milliarden US-Dollar aus. Die Analysten hatten mit einem höheren Umsatz und Gewinn gerechnet. BioNTech könnte bereits im Oktober mit der Auslieferung zweier COVID-19 angepasster Impfstoffe beginnen, vorbehaltlich der entsprechenden behördlichen Genehmigungen.


Zur BioNTech-Aktie | Kaufen | Verkaufen




Plug Power



Der am zweithäufigsten gehandelte Auslandstitel an der Börse Stuttgart ist die Aktie von Plug Power. Der Entwickler von Wasserstoff-Brennstoffzellensystemen legte am Dienstag seinen Quartalsbericht vor. Der Umsatz konnte im vergangenen Quartal gegenüber der Vorjahresquartal um 21% auf 151,5 Millionen US-Dollar erhöht werden. Der Verlust weitete sich dagegen von 99,6 Millionen US-Dollar auf 172,8 Millionen US-Dollar aus. Für das Gesamtjahr bestätigte Plug Power die Umsatzerwartung zwischen 900 und 925 Millionen US-Dollar.


Zur Plug Power-Aktie | Kaufen | Verkaufen



Disclaimer
Der vorliegende Newsletter dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.


powered by stock-world.de


02.10.22 , EUWAX Trends
Die 10 meistgehandelten Auslandsaktien
RANG AKTIE WKN PREISFESTSTELLUNGEN* ...
01.10.22 , EUWAX Trends
Die 10 meistgehandelten Inlandsaktien
RANG AKTIE WKN PREISFESTSTELLUNGEN* ...
30.09.22 , EUWAX Trends
Die meistgehandelten Derivate v. 30.09.22
  1. Knock-Out Call auf BYD ...
30.09.22 , EUWAX Trends
Analystenkonferenzen: Das „R-Wort“ geht um
Neben den Bilanzen sind die Telefonkonferenzen der Unternehmen für Analysten ...
30.09.22 , EUWAX Trends
Im Fokus: Aktienmärkte International
USA Der rasante Anstieg der US-Anleiherenditen in der vergangenen Woche ...

 
Werte im Artikel
1,25 plus
+150,00%
10,00 plus
+26,58%
-    plus
0,00%
Weitere Analysen & News
Delivery Hero – Jetzt auf die nächste Verkaufswelle [...]
Noch Anfang September versuchten sich die Papiere des bekannten Essenslieferanten an einer Erholung. Wie ...
DAX legt am Tag der Deutschen Einheit zu
Der DAX konnte am Freitag eine Erholung im übergeordneten Abwärtstrend durchführen und im Tageshoch ...
Öl – Hält sie oder hält sie nicht?
Öl Nordsee Brent Futures (verknüpft) Der Bereich um 85 USD stellt beim ...