Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 13. August 2022, 22:40 Uhr

Fresenius

WKN: 578560 / ISIN: DE0005785604

Fresenius-Aktie: Erstklassiges Investment! Aktienanalyse


09.09.16 07:13
Der Aktionärsbrief

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Fresenius-Aktienanalyse von "Der Aktionärsbrief":

Die Aktienexperten von "Der Aktionärsbrief" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Medizinkonzerns Fresenius (ISIN: DE0005785604, WKN: 578560, Ticker-Symbol: FRE, NASDAQ OTC-Symbol: FSNUF) unter die Lupe.

Die Übernahme der größten privaten spanischen Klinikkette Quirónsalud sei strategisch sinnvoll für den Medizinkonzern. Die Transaktion werde das Umsatz- und Ergebniswachstum der übernehmenden Fresenius-Krankenhaustochter Helios antreiben. Schon ab dem kommenden Jahr werde der Deal positiv auf das Ergebnis wirken. Es gehe um einen zusätzlichen Beitrag über 520 bis 550 Mio. EUR beim operativen Gewinn. Dazu kämen auf mittlere Sicht Synergieeffekte über rund 50 Mio. EUR. Finanziert werde der Deal über eine kleinere Aktienkomponente über 400 Mio. EUR und der Rest über Darlehen. Somit werde sich das Geschäft auch positiv auf den Gewinn je Aktie auswirken.

Die Fresenius-Aktie bleibt ein erstklassiges Investment, so die Aktienexperten von "Der Aktionärsbrief". Das Kursziel laute 78 EUR. (Ausgabe 36 vom 08.09.2016)

Die vollständige Ausgabe des Aktionärsbriefes können Sie unter dem folgenden Link beziehen: www.bernecker.info

Börsenplätze Fresenius-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Fresenius-Aktie:
70,52 EUR -0,01% (08.09.2016, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Fresenius-Aktie:
70,70 EUR +0,26% (08.09.2016, 21:19)

ISIN Fresenius-Aktie:
DE0005785604

WKN Fresenius-Aktie:
578560

Ticker-Symbol Fresenius-Aktie:
FRE

NASDAQ OTC Ticker Symbol Fresenius-Aktie:
FSNUF

Kurzprofil Fresenius SE:

Die Fresenius SE (ISIN: DE0005785604, WKN: 578560, Ticker-Symbol: FRE, NASDAQ OTC-Symbol: FSNUF) ist ein weltweit tätiger Medizintechnik- und Gesundheitskonzern mit Produkten und Dienstleistungen für die Dialyse, das Krankenhaus und die ambulante medizinische Versorgung von Patienten. Zum Fresenius-Konzern mit Sitz in Bad Homburg (Hessen) gehören vier Unternehmensbereiche, die weltweit eigenverantwortlich wirtschaften und handeln: Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed. (09.09.2016/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
18:50 , Aktiennews
Fresenius SE Aktie: Das wird nichts mehr!
An derBörse notiert Fresenius & per 12.08.2022, 10:14 Uhr bei 24.78 EUR. Fresenius & zählt zum Segment "Gesundheitsdienste". Fresenius ...
10:46 , Aktiennews
Fresenius SE Aktie: Viel Lärm um nichts!
An derBörse notiert Fresenius & per 12.08.2022, 10:14 Uhr bei 24.78 EUR. Fresenius & zählt zum Segment "Gesundheitsdienste". Fresenius ...
02:41 , Aktiennews
Geduld der Fresenius SE-Anleger hat sich nicht au [...]
An derBörse notiert Fresenius & per 12.08.2022, 10:14 Uhr bei 24.78 EUR. Fresenius & zählt zum Segment "Gesundheitsdienste". Fresenius ...