Suchen
Login
Anzeige:
Di, 17. Mai 2022, 20:26 Uhr

GFT Technologies

WKN: 580060 / ISIN: DE0005800601

GFT Technologies: Erhöhte Nachfrage nach Digitalisierungslösungen - Aktienanalyse


09.12.21 11:02
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - GFT Technologies: Erhöhte Nachfrage nach Digitalisierungslösungen - Aktienanalyse

Die Turnaround-Story von GFT Technologies (ISIN: DE0005800601, WKN: 580060, Ticker-Symbol: GFT) geht in die nächste Runde, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in ihrer aktuellen Ausgabe.

Nachdem der IT-Spezialist bereits nach dem ersten und nach dem zweiten Quartal seine Ziele angehoben habe, habe sich das Spiel nach dem dritten Jahresviertel wiederholt. Zugute kämen GFT derzeit die Nachholeffekte aufgrund der Pandemie sowie eine erhöhte Nachfrage nach Digitalisierungslösungen. Beides spiegele sich in hohen Auftragseingängen wider. Erwartet werde nun ein Umsatz von 560 Mio. Euro (bisher 550 Mio. Euro), ein bereinigtes EBITDA von 65 Mio. Euro (bisher 62 Mio. Euro) sowie ein deutlicher Anstieg des Ergebnisses vor Steuern (EBT) auf 40 Mio. Euro (bisher 36 Mio. Euro). Auch 2022 dürfte das Tempo hoch bleiben. GFT erwarte einen Umsatzanstieg von rund 20 Prozent. Zudem sollten die Margen bei rund 11,5 Prozent (EBITDA) und rund 7,5 Prozent (EBT) landen.

Die Erfolgsgeschichte zeige sich auch am Aktienkurs: der Anstieg im laufenden Jahr betrage knapp 270 Prozent - und führe nun zum Einzug in den SDAX per 20. Dezember. Für Marika Lulay, CEO von GFT, sei der Indexaufstieg eine Bestätigung der Unternehmensstrategie: "Seit Jahren fokussieren wir unsere Expertise auf Zukunftstechnologien. Das schätzen unsere Kunden, und sie vertrauen auf unsere Kompetenz. Mit unserer konsequenten Diversifikationsstrategie haben wir außerdem neue Einnahmequellen erschlossen und das Risikoprofil verbessert. Besonders freut mich, dass auch zahlreiche internationale Investoren mehr und mehr das große Potenzial der GFT erkennen." Trotz des Kursanstiegs sei die Bewertung noch nicht überzogen. (Ausgabe 48/2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze GFT Technologies-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs GFT Technologies-Aktie:
44,55 EUR +2,18% (09.12.2021, 10:56)

XETRA-Aktienkurs GFT Technologies-Aktie:
44,60 EUR +2,18% (09.12.2021, 10:46)

ISIN GFT Technologies-Aktie:
DE0005800601

WKN GFT Technologies-Aktie:
580060

Ticker-Symbol GFT Technologies-Aktie:
GFT

Kurzprofil GFT Technologies SE:

GFT (ISIN: DE0005800601, WKN: 580060, Ticker-Symbol: GFT) treibt die digitale Transformation der weltweit führenden Unternehmen in der Finanzdienstleistungs- und Versicherungsbranche sowie der Fertigungsindustrie voran. Als Anbieter von IT-Dienstleistungen und Softwareentwicklung verfügt GFT über hohe Beratungs- und Entwicklungskompetenz rund um zukunftsweisende Technologien wie Cloud Engineering, künstliche Intelligenz, Mainframe-Modernisierung und das Internet der Dinge für Industrie 4.0.

Mit fundiertem technologischen Know-how, umfassender Marktkenntnis und starken Partnerschaften implementiert GFT skalierbare IT-Lösungen zur Steigerung der Produktivität. Dies ermöglicht Kunden einen schnelleren Zugriff auf neue IT-Anwendungen und innovative Geschäftsmodelle, während Risiken gleichzeitig gemindert werden.

GFT wurde 1987 gegründet und ist in über 15 Ländern vertreten, um die Nähe zu seinen Kunden zu gewährleisten. Das Unternehmen beschäftigt 7.000 Mitarbeiter, denen Karrieremöglichkeiten in allen Bereichen der Softwaretechnik und Softwareentwicklung geboten werden. Die Aktie der GFT Technologies SE ist im Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (Ticker: GFT-XE). (09.12.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
16.05.22 , Der Aktionär
GFT Technologies: Jede Menge Fantasie - Aktienan [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - GFT Technologies-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Michael Schröder ...
16.05.22 , BERENBERG
Berenberg hebt GFT Technologies auf 'Buy' - Ziel [...]
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat GFT Technologies von "Hold" auf "Buy" hochgestuft ...
14.05.22 , Finanztrends
GFT Technologies-Aktie: Das sollte jetzt jeder wiss [...]
Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus ...