Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 6. Juli 2022, 5:59 Uhr

Hella

WKN: A13SX2 / ISIN: DE000A13SX22

HELLA-Aktie: Da ist noch Luft nach oben! Aktienanalyse


29.08.17 09:58
equinet AG

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - HELLA-Aktienanalyse von Analyst Manuel Tanzer von Equinet:

Manuel Tanzer, Analyst der Investmentbank Equinet, nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Coverage für die Aktie des Automobilzulieferers HELLA KGaA Hueck & Co. (ISIN: DE000A13SX22, WKN: A13SX2, Ticker-Symbol: HLE) auf.

Das Papier des Lippstädter Konzerns habe zwar ereits seit Jahresbeginn deutlich zugelegt, aber immer noch Kurspotenzial, so der Analyst in einer heute veröffentlichten Studie. Dank umfangreicher Forschungs- und Entwicklungsarbeit sei HELLA bei wichtigen Produkten wie etwa LED-Scheinwerfern mittlerweile Marktführer. Der deutsche Schweinwerfer-Hersteller profitiere von künftigen Mobilitätslösungen für die Autoindustrie.

Manuel Tanzer, Analyst von Equinet, hat in einer aktuellen Aktienanalyse die HELLA-Aktie mit dem Votum "accumulate" und einem Kursziel von 51 Euro in die Bewertung aufgenommen. (Analyse vom 29.08.2017)

Börsenplätze HELLA-Aktie:

XETRA-Aktienkurs HELLA-Aktie:
45,50 EUR -1,79% (29.08.2017, 09:31)

Tradegate-Aktienkurs HELLA-Aktie:
45,541 EUR -1,71% (29.08.2017, 09:34)

ISIN HELLA-Aktie:
DE000A13SX22

WKN HELLA-Aktie:
A13SX2

Ticker-Symbol HELLA-Aktie:
HLE

Kurzprofil HELLA KGaA Hueck & Co.:

HELLA KGaA Hueck & Co. (ISIN: DE000A13SX22, WKN: A13SX2, Ticker-Symbol: HLE), Lippstadt: HELLA ist ein global aufgestelltes, börsennotiertes Familienunternehmen mit rund 34.000 Beschäftigten an mehr als 100 Standorten in über 35 Ländern. Der HELLA Konzern entwickelt und fertigt für die Automobilindustrie Komponenten und Systeme der Lichttechnik und Elektronik und verfügt weiterhin über eine der größten Handelsorganisationen für Kfz-Teile, Zubehör, Diagnose und Serviceleistungen in Europa. In Joint-Venture-Unternehmen entstehen zudem komplette Fahrzeugmodule, Klimasysteme und Bordnetze. Mit über 6.000 Beschäftigen in Forschung und Entwicklung zählt HELLA zu den wesentlichen Innovationstreibern im Markt. Darüber hinaus gehört der HELLA Konzern mit einem vorläufigen Umsatz von rund 6,35 Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2015/2016 zu den Top 40 der weltweiten Automobilzulieferer sowie zu den 100 größten deutschen Industrieunternehmen. (29.08.2017/ac/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
24.06.22 , JPMORGAN
JPMorgan belässt Hella auf 'Neutral' - Ziel 60 Euro
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Hella auf "Neutral" mit einem ...
13.06.22 , Aktiennews
Hella Aktie: Hier kommen die nächsten guten Nach [...]
An der Börse Xetra notiert die Aktie Hella & am 10.06.2022, 03:17 Uhr, mit dem Kurs von 70.2 EUR. Die Aktie der ...
13.06.22 , Aktiennews
Hella Aktie: Der nächste große Wurf!
An der Börse Xetra notiert die Aktie Hella & am 10.06.2022, 03:17 Uhr, mit dem Kurs von 70.2 EUR. Die Aktie der ...