Suchen
Login
Anzeige:
So, 27. November 2022, 7:11 Uhr

Hochtief

WKN: 607000 / ISIN: DE0006070006

HOCHTIEF-Aktie: Schöne Erfolgsmeldungen - Kaufen! Aktienanalyse


29.06.15 07:33
Frankfurter Börsenbrief

Detmold (www.aktiencheck.de) - HOCHTIEF-Aktienanalyse vom "Frankfurter Börsenbrief":

Die Aktienexperten vom "Frankfurter Börsenbrief" raten in ihrer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Baukonzerns HOCHTIEF AG (ISIN: DE0006070006, WKN: 607000, Ticker-Symbol: HOT, Nasdaq OTC-Symbol: HOCFF) weiterhin zu kaufen.

HOCHTIEF habe in der jüngeren Zeit mit einer Reihe schöner Erfolgsmeldungen aufgewartet. Die US-Tiefbautochter Flatiron habe sich als Teil eines Joint Ventures ein Auftragsvolumen von 1,23 Mrd. Dollar für den Bau von über 60 Meilen einer neuen HighSpeed-Strecke geangelt, die Los Angeles und San Francisco verbinden solle. Flatiron gelte als einer der zehn wichtigsten Anbieter im US-Verkehrsinfrastrukturbau mit Tätigkeit in den USA und Kanada.

Dann - nur wenige Tage später - habe man für ein HOCHTIEF-Konsortium den Zuschlag für eine Autobahn-Brücke über den St. Lawrence-Strom gemeldet, wobei das Bauvolumen mit gut 1,6 Mrd. EUR beziffert werde. Es handle sich hier um ein sog. PPP-Projekt (Public Private Partnership); entsprechend gehe es hier nach der Bau-Fertigstellung auch um den Betrieb eines Maut-Systems mit einer Laufzeit von 30 Jahren. An der Projektgesellschaft, die für Planung, Finanzierung, Bau und Betrieb zuständig sei, sei die HOCHTIEF-Sparte PPP Solutions mit einem Anteil von 25% an Bord.

Unterdessen laufe immer noch das Aktienrückkaufprogramm, das bis Jahresende 2015 angesetzt sei und seinerzeit den Kauf von bis zu rund 10% des Grundkapitals vorgesehen habe. Bis dahin bestehe noch reichlich Luft, denn in jüngerer Zeit sei die Zahl zurückgekaufter Aktien mit etwa 1,58 Mio. EUR oder 2,28% des Grundkapitals angegeben worden. Der spanische Großaktionär ACS dürfte die Käufe "wohlwollend" zur Kenntnis nehmen, steige damit doch c.p. der Einfluss der Spanier, die nach HOCHTIEF-Angaben auf 61,0% der Aktien kommen würden. Nächstgrößerer Einzelaktionär sei die Qatar-Holding (mit 11,1%), sodass der Streubesitz bei überschaubaren 27,9% liege.

Die Aktienexperten vom "Frankfurter Börsenbrief" bleiben hier bei ihrer Kaufempfehlung für die HOCHTIEF-Aktie. Auch zu aktuellen Konditionen könne noch zugegriffen werden. Das Kursziel werde bei 88 EUR gesehen. (Ausgabe 26 vom 27.06.2015)

Die vollständige Ausgabe des Frankfurter Börsenbriefes können Sie unter dem folgenden Link beziehen: www.frankfurter-boersenbriefe.de/a>

Börsenplätze HOCHTIEF-Aktie:

Xetra-Aktienkurs HOCHTIEF-Aktie:
71,18 EUR -0,14% (26.06.2015, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs HOCHTIEF-Aktie:
70,999 EUR -0,15% (26.06.2015, 20:33)

ISIN HOCHTIEF-Aktie:
DE0006070006

WKN HOCHTIEF-Aktie:
607000

Ticker-Symbol HOCHTIEF-Aktie:
HOT

Nasdaq OTC Ticker-Symbol HOCHTIEF-Aktie:
HOCFF

Kurzprofil HOCHTIEF AG:

Die HOCHTIEF AG (ISIN: DE0006070006, WKN: 607000, Ticker-Symbol: HOT, Nasdaq OTC-Symbol: HOCFF) zählt zu den internationalsten Baukonzernen der Welt. Das Unternehmen realisiert weltweit anspruchsvolle Infrastrukturprojekte, teilweise auch auf Basis von Konzessionsmodellen. Der Konzern ist in den Bereichen Verkehrsinfrastruktur, Energieinfrastruktur und soziale/urbane Infrastruktur sowie im Minengeschäft tätig.

Mit zirka 53.000 Mitarbeitern und Umsatzerlösen von mehr als 22 Mrd. Euro im Geschäftsjahr 2014 ist HOCHTIEF auf allen wichtigen Märkten der Welt präsent: In Australien ist der Konzern mit der Tochtergesellschaft CIMIC Marktführer. In den USA - dem größten Baumarkt der Welt - ist HOCHTIEF über die Tochter Turner die Nummer 1 im gewerblichen Hochbau und zählt mit Flatiron zu den wichtigsten Anbietern im Verkehrswegebau. HOCHTIEF ist wegen seines Engagements um Nachhaltigkeit seit 2006 in den Dow Jones Sustainability-Indices vertreten. Weitere Informationen unter www.hochtief.de/presse. (29.06.2015/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
25.11.22 , Aktionär TV
Waldemar Meyers Jahresausblick: "Diese Aktien sin [...]
Das Jahr 2022 hat die Anleger in Atem gehalten. Mit Ausbruchs des Kriegs in der Ukraine stürzten auch unzählige ...
16.11.22 , Aktiennews
Hochtief Aktie: Jubelschreie!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Hochtief, die im Segment "Bauwesen" geführt ...
15.11.22 , Aktiennews
Hochtief Aktie: Das dürfte so richtig spannend wer [...]
Per 12.11.2022, 01:00 Uhr wird für die Aktie Hochtief am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 53.34 EUR angezeigt. Das ...