Suchen
Login
Anzeige:
So, 27. November 2022, 5:57 Uhr

Hugo Boss

WKN: A1PHFF / ISIN: DE000A1PHFF7

HUGO BOSS-Aktie: Kaufgelegenheit! Umstrukturierung zeigt erste Erfolge - Aktienanalyse


17.11.17 10:04
Baader Bank

Unterschleissheim (www.aktiencheck.de) - HUGO BOSS-Aktienanalyse von Aktienanalyst Volker Bosse von der Baader Bank:

Volker Bosse, Aktienanalyst der Baader Bank, rät in einer aktuellen Aktienanalyse zum Kauf der Aktie des Modekonzerns HUGO BOSS AG (ISIN: DE000A1PHFF7, WKN: A1PHFF, Ticker-Symbol: BOSS, NASDAQ OTC-Symbol: HUGSF) und erhöht sein Kursziel.

Bei dem Unternehmen bessere sich die operative Entwicklung des langsam, aber beständig, so der Analyst. Die Umstrukturierung zeige erste Erfolge. Die letzten Kursverluste würden deswegen eine Kaufgelegenheit eröffnen.

Volker Bosse, Aktienanalyst der Baader Bank, hat die HUGO BOSS-Aktie von "hold" auf "buy" heraufgestuft und das Kursziel von 65,00 auf 75,00 Euro erhöht. (Analyse vom 16.11.2017)

Börsenplätze HUGO BOSS-Aktie:

XETRA-Aktienkurs HUGO BOSS-Aktie:
68,69 EUR +1,27% (17.11.2017, 09:41)

Tradegate-Aktienkurs HUGO BOSS-Aktie:
68,729 EUR +0,04% (17.11.2017, 09:53)

ISIN HUGO BOSS-Aktie:
DE000A1PHFF7

WKN HUGO BOSS-Aktie:
A1PHFF

Ticker-Symbol HUGO BOSS-Aktie:
BOSS

NASDAQ OTC Ticker-Symbol HUGO BOSS-Aktie:
HUGSF

Kurzprofil HUGO BOSS AG:

Der HUGO BOSS Konzern (ISIN: DE000A1PHFF7, WKN: A1PHFF, Ticker-Symbol: BOSS, NASDAQ OTC-Symbol: HUGSF) ist einer der Weltmarktführer im Premium- und Luxussegment des Bekleidungsmarktes. Der in Metzingen beheimatete Konzern gehört zu den profitabelsten Bekleidungsherstellern weltweit.

Der Konzern fokussiert sich auf die Entwicklung und Vermarktung hochwertiger Mode und Accessoires im Damen- und Herrenbereich. Mit seiner Markenwelt, der Kernmarke BOSS, den Linien BOSS Orange, BOSS Green und der progressiven Marke HUGO, spricht HUGO BOSS unterschiedliche, klar voneinander abgegrenzte Zielgruppen an. Dabei wird ein umfassendes Produktportfolio abgedeckt, das aus klassisch-moderner Konfektion, eleganter Abendbekleidung und Sportswear, Schuhen, Lederaccessoires sowie in Lizenz vertriebenen Düften, Brillen, Uhren, Kindermode, Motorradhelmen, Mobiltelefonen, Mobile Accessories und Textilien für den Home-Bereich besteht.

Durch gezielte Marketingmaßnahmen sowie das Engagement im Sport- und Kultursponsoring stärkt HUGO BOSS die weltweite Bekanntheit und das Image seiner Marken. Akzente setzt das Unternehmen zusätzlich durch medienwirksame Fashion Events in den Modemetropolen der Welt, die die Attraktivität und Akzeptanz der Marken des Konzerns bei wichtigen Zielgruppen zusätzlich unterstreichen und die Markenwelt von HUGO BOSS emotionalisieren. (17.11.2017/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
25.11.22 , BAADER BANK
Baader Bank hebt Hugo Boss auf 'Add' und Ziel a [...]
MÜNCHEN (dpa-AFX Analyser) - Die Baader Bank hat Hugo Boss von "Reduce" auf "Add" hochgestuft ...
24.11.22 , aktiencheck.de
HUGO BOSS: BlackRock Investment Management re [...]
Metzingen (www.aktiencheck.de) - Shortseller BlackRock Investment Management (UK) Limited baut Netto-Leerverkaufsposition ...
24.11.22 , aktiencheck.de
HUGO BOSS: Short-Engagement von Citadel Adviso [...]
Metzingen (www.aktiencheck.de) - Shortseller Citadel Advisors Europe Limited baut Netto-Leerverkaufsposition in den Aktien ...