Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 21. Januar 2022, 9:42 Uhr

Hannover Rück

WKN: 840221 / ISIN: DE0008402215

Hannover Rück: Höhere Preise für Rückversicherungsschutz - Aktienanalyse


26.11.21 12:32
ZertifikateJournal

Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - Hannover Rück: Höhere Preise für Rückversicherungsschutz - Aktienanalyse

Die Zerstörungen durch die Flutkatastrophe in Europa und durch Hurrikan "Ida" in den USA sowie weitere Corona-Belastungen haben bei Hannover Rück (ISIN: DE0008402215, WKN: 840221, Ticker-Symbol: HNR1, Nasdaq OTC-Symbol: HVRRF) deutliche Spuren hinterlassen, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung.

Unter dem Strich habe der Rückversicherer im dritten Quartal 185 Mio. Euro und damit 30 Prozent weniger als vor einem Jahr verdient. Die Aktie sei dennoch gefragt gewesen. Zum einen sei der Gewinnrückgang nicht so hoch ausgefallen wie befürchtet. Zum anderen sehe sich der Konzern trotz der schweren Naturkatastrophen im Sommer auf Kurs zu seinem geplanten Jahresgewinn von 1,15 bis 1,25 Mrd. Euro. Höhere Preise für Rückversicherungsschutz sowie ein weiterer Geschäftsausbau sollen überdies dafür sorgen, dass der Überschuss 2022 auf einen Rekordwert von bis zu 1,5 Mrd. Euro anschwillt, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 46/2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Hannover Rück-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Hannover Rück-Aktie:
156,55 EUR -3,87% (26.11.2021, 12:17)

Xetra-Aktienkurs Hannover Rück-Aktie:
156,25 EUR -4,29% (26.11.2021, 12:03)

ISIN Hannover Rück-Aktie:
DE0008402215

WKN Hannover Rück-Aktie:
840221

Ticker-Symbol Hannover Rück-Aktie:
HNR1

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Hannover Rück-Aktie:
HVRRF

Kurzprofil Hannover Rück SE:

Die Hannover Rück SE (ISIN: DE0008402215, WKN: 840221, Ticker-Symbol: HNR1, Nasdaq OTC-Symbol: HVRRF) ist mit einem Bruttoprämienvolumen von mehr als 22 Mrd. EUR der drittgrößte Rückversicherer der Welt. Sie betreibt alle Sparten der Schaden- und Personen-Rückversicherung und ist mit mehr als 3.000 Mitarbeitern auf allen Kontinenten vertreten. Gegründet 1966, umfasst der Hannover Rück-Konzern heute mehr als 100 Tochtergesellschaften, Niederlassungen und Repräsentanzen weltweit. Das Deutschland-Geschäft wird von der Tochtergesellschaft E+S Rück betrieben. Die für die Versicherungswirtschaft wichtigen Ratingagenturen haben sowohl Hannover Rück als auch E+S Rück sehr gute Finanzkraftbewertungen zuerkannt: Standard & Poor's AA- "Very Strong", A.M. Best A+ "Superior". (26.11.2021/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
08:30 , Aktiennews
Hannover Rueck Aktie: Kann das wirklich sein?
Für die Aktie Hannover Rueck stehen per 21.01.2022, 02:11 Uhr 173.4 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. ...
20.01.22 , Aktiennews
Hannover Rueck Aktie: Keine Panik!
Hannover Rueck, ein Unternehmen aus dem Markt "Rückversicherung", notiert aktuell (Stand 13:19 Uhr) mit ...
20.01.22 , Aktiennews
Hannover Rueck Aktie: Jetzt wird es spannend!
Hannover Rueck, ein Unternehmen aus dem Markt "Rückversicherung", notiert aktuell (Stand 13:19 Uhr) mit ...