Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 7. Dezember 2022, 20:13 Uhr

Harley-Davidson

WKN: 871394 / ISIN: US4128221086

Harley-Davidson: Die Tochter geht an die Börse - Eine gelungene Abwechslung in diesen düsteren Tagen - Aktienanalyse


27.09.22 22:27
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Harley-Davidson-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Andreas Deutsch vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Aktie von Harley-Davidson Inc. (ISIN: US4128221086, WKN: 871394, Ticker-Symbol: HAR, NYSE-Symbol: HOG) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.

Harley-Davidson kenne jeder. Aber schon mal etwas von Livewire gehört? Der E-Motorrad-Hersteller sei eine Tochterfirma des Kultunternehmens Harley-Davidson und am Dienstag via Spac an die Börse gegangen. Die Aktie habe zur Premiere einen heißen Ritt aufs Parkett gelegt. Die Story verspreche, interessant zu werden.

Livewire sei in den ersten Handelsminuten mit plus 23 Prozent durch die Decke gegangen, dann aber abverkauft worden und habe zwischenzeitlich 7 Prozent im Minus notiert.

Der Börsenwert liege bei zwei Milliarden Dollar, womit das Unternehmen auf 38 Prozent der Marktkapitalisierung des Mutterkonzerns Harley-Davidson komme. Das sei nicht wenig, sei Livewire in den Jahren 2019, 2020 und den ersten neun Monaten des Jahres 2021 lediglich auf insgesamt 74 Millionen Dollar gekommen.

Doch Livewire und Harley-Davidson sähen eine große Nachfrage nach den flotten E-Bikes und hätten dementsprechend große Pläne. 2023 sollten rund 7.300 Modelle verkauft und damit 118 Millionen Dollar erlöst werden. Bis 2026 würden die Firmen mit einem Absatz von über 100.000 E-Motorrädern und einem Umsatz von fast 1,5 Milliarden Dollar rechnen, berichte biztimes. Laut CNBC könnte die Gewinnschwelle 2025 oder 2026 erreicht werden.

In diesen düsteren Tagen würden Dinge wie das Livewire-Börsendebüt für eine gelungene Abwechslung sorgen. "Der Aktionär" wird genau beobachten, wie viel Power Livewire als eigenständiges Unternehmen am Aktienmarkt hat, so Andreas Deutsch von "Der Aktionär". (Analyse vom 27.09.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Harley-Davidson-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Harley-Davidson-Aktie:
38,225 EUR -1,10% (27.09.2022, 20:33)

NYSE-Aktienkurs Harley-Davidson-Aktie:
36,99 USD -0,35% (27.09.2022, 21:49)

ISIN Harley-Davidson-Aktie:
US4128221086

WKN Harley-Davidson-Aktie:
871394

Ticker-Symbol Harley-Davidson-Aktie:
HAR

NYSE-Symbol Harley-Davidson-Aktie:
HOG

Kurzprofil Harley-Davidson Inc.:

Harley-Davidson Inc. (ISIN: US4128221086, WKN: 871394, Ticker-Symbol: HAR, NYSE-Symbol: HOG) ist die Holdinggesellschaft der Harley-Davidson Motor Company, der Buell Motorcycle Company, MV Agusta und Harley-Davidson Financial Services (HDFS). Die Motorräder des Unternehmens haben weltweit einen Kultstatus inne. (27.09.2022/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
46,48 plus
+0,04%
5,90 minus
-0,34%
XETR : DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 0 [...]
Das Instrument HAR US4128221086 HARLEY-DAVID.INC. DL -,01 EQUITY wird cum Dividende/Zinsen gehandelt am 07.12.2022 und ...
27.09.22 , Der Aktionär
Harley-Davidson: Die Tochter geht an die Börse - E [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Harley-Davidson-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Andreas Deutsch vom ...
09.09.22 , Xetra Newsboard
XETR : DIVIDEND/INTEREST INFORMATION - 0 [...]
Das Instrument HAR US4128221086 HARLEY-DAVID.INC. DL -,01 EQUITY wird ex Dividende/Zinsen gehandelt am 09.09.2022 The ...