Suchen
Login
Anzeige:
Mo, 26. September 2022, 8:14 Uhr

Kabel Deutschland Holding

WKN: KD8888 / ISIN: DE000KD88880

Kabel Deutschland-Aktie: Delisting vom geregelten Markt - Nord LB rät zum Verkauf! Aktienanalyse


09.06.16 10:56
Nord LB

Hannover (www.aktiencheck.de) - Kabel Deutschland-Aktienanalyse von Aktienanalyst Wolfgang Donie von der Nord LB:

Wolfgang Donie, Aktienanalyst der Nord LB, rät in einer aktuellen Studie zum Telekommunikationssektor die Aktie des Kabelnetzbetreibers Kabel Deutschland AG (ISIN: DE000KD88880, WKN: KD8888, Ticker-Symbol: KD8) zu verkaufen.

Seit September 2015 hätten Kabel Deutschland und Vodafone ihre bisher getrennt geführten Marken unter dem gemeinsamen Markenauftritt von Vodafone gebündelt. Entsprechend seien sukzessive Standorte, Shops und Websites umgestaltet worden. Operativ habe Kabel Deutschland letztlich den positiven Geschäftstrend auf der Basis einer weiterhin hohen Nachfrage vor allem nach den Internet- und Telefonangeboten immer wieder bestätigt. Zusätzlich sei das Bewertungsniveau des Wertpapiers immer noch stark von den Spekulationen über ein höheres Abfindungsangebot und durch Kursaufschläge wegen des nur noch geringen Freefloats getrieben worden.

Durch den seit 1. April 2014 geltenden Gewinnabführungs- und Beherrschungsvertrag sei den Aktionären eine jährliche Ausgleichszahlung in Höhe von EUR 3,77 je Aktie oder auf Grundlage der bestehenden Steuergesetzgebung von netto EUR 3,17 je Aktie garantiert, die erstmals nach der HV im Jahr 2015 vergütet worden sei. Nach der Beantragung des Widerrufs der Zulassung der Aktien im regulierten Markt und dem Ausscheiden aus dem MDAX sei die Anfang April erfolgte Einstellung der Kursnotierung im regulierten Markt schon erwartet worden.

Wolfgang Donie, Aktienanalyst der Nord LB, bestätigt die Verkaufsempfehlung für die Kabel Deutschland-Aktie. Das Kursziel laute 90 EUR. Aufgrund des erfolgten Delisting beende man ab sofort die Coverage für die Aktie. (Analyse vom 09.06.2016)

Börsenplätze Kabel Deutschland-Aktie:

Börse München-Aktienkurs Kabel Deutschland-Aktie:
103,00 EUR +0,49% (09.06.2016, 09:50)

ISIN Kabel Deutschland-Aktie:
DE000KD88880

WKN Kabel Deutschland-Aktie:
KD8888

Ticker-Symbol Kabel Deutschland-Aktie:
KD8

Kurzprofil Kabel Deutschland AG:

Als größter deutscher Kabelnetzbetreiber bietet das Vodafone Unternehmen Kabel Deutschland (ISIN: DE000KD88880, WKN: KD8888, Ticker-Symbol: KD8) seinen Kunden hochauflösendes (HD) und digitales (SD) sowie analoges Fernsehen, Video-on-Demand, Angebote rund um digitale Videorekorder, Pay-TV, Breitband-Internet (bis zu 200 Mbit/s), WLAN-Dienste und Telefon über das TV-Kabel an. Das an der Frankfurter Wertpapierbörse notierte Unternehmen betreibt Kabelnetze in 13 Bundesländern in Deutschland und versorgt rund 8,4 Millionen angeschlossene Haushalte. Zum 31. März 2015 beschäftigte Kabel Deutschland rund 3.900 Mitarbeiter. Das Unternehmen mit Sitz in Unterföhring bei München erzielte im Geschäftsjahr 2014/15 einen Umsatz von rund 2.021Mio. Euro, das bereinigte EBITDA lag bei rund 939 Mio. Euro. Kabel Deutschland berichtet seine Zahlen unter Anwendung der im Jahresfinanzbericht und in den Quartalsfinanzberichten veröffentlichten Bilanzierungsmethoden und Rechnungslegungsstandards, die teilweise von den Bilanzierungsmethoden und Rechnungslegungsstandards der Vodafone Group Plc abweichen. (09.06.2016/ac/a/nw)





 
02.12.21 , dpa-AFX
EuGH: Vodafone darf keine Selbstzahlerpauschale v [...]
LUXEMBURG (dpa-AFX) - Vodafone darf keine Extrakosten von Kunden fordern, die ihre Rechnungen nicht per Bankeinzug ...
09.06.16 , Nord LB
Kabel Deutschland-Aktie: Delisting vom geregelten M [...]
Hannover (www.aktiencheck.de) - Kabel Deutschland-Aktienanalyse von Aktienanalyst Wolfgang Donie von der Nord LB: Wolfgang ...
14.03.16 , Nord LB
Kabel Deutschland-Aktie verkaufen! Telekommunikat [...]
Hannover (www.aktiencheck.de) - Kabel Deutschland-Aktienanalyse von Aktienanalyst Wolfgang Donie von der Nord LB: Wolfgang ...