Suchen
Login
Anzeige:
Di, 17. Mai 2022, 19:49 Uhr

Lloyd Fonds

WKN: A12UP2 / ISIN: DE000A12UP29

Lloyd Fonds: Dynamisches Wachstum und starke Performance sorgen für hohen Cashflow - Aktienanalyse


01.09.21 13:56
SMC Research

Münster (www.aktiencheck.de) - Lloyd Fonds-Aktienanalyse von SMC Research:

Holger Steffen, Aktienanalyst von SMC Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie der Lloyd Fonds AG (ISIN: DE000A12UP29, WKN: A12UP2, Ticker-Symbol Deutschland: L1OA) weiterhin zu kaufen.

Lloyd Fonds baue das Investmentgeschäft mit offenen Publikumsfonds sowie die Aktivitäten in der Vermögensverwaltung sehr dynamisch aus, in den letzten zwölf Monaten seien im Zuge dessen die Assets under Management des Konzerns um mehr als 80 Prozent auf knapp 2 Mrd. Euro ausgeweitet worden (per Stichtag 30. Juni). Da das Assetmanagement zudem für das erste Halbjahr auch eine sehr gute Performance vorweisen könne und damit die Erzielung hoher Performance-Fees ermöglicht habe, sei der Halbjahresumsatz von 6,1 auf 18,2 Mio. Euro fast verdreifacht worden. Daraus habe ein EBITDA von 7,2 Mio. Euro resultiert, gleichbedeutend mit einer operativen Marge von 39,7 Prozent (bzw. 42,9 Prozent bezogen auf den Nettoumsatz nach Provisionszahlungen), und ein Nettoergebnis von 3,7 Mio. Euro.

Für das Gesamtjahr strebe das Management auf organischer Basis einen weiteren Ausbau der AuM auf 2,4 Mrd. Euro an, auf deren Basis ein operativer Cashflow von 14 bis 16 Mio. Euro erzielt werden solle. Eine wichtige Säule dieser Pläne sei die digitale Vermögensverwaltung LAIC. Zur Finanzierung des Wachstums habe Lloyd Fonds Token in einem Volumen von 5 Mio. Euro platziert, die eine Beteiligung an einem Spezial-AIF sicherstellen würden, der nun knapp 10 Prozent der Anteil der LAIC Capital GmbH halte. Diese sei somit im Rahmen der Transaktion mit 50 Mio. Euro bewertet worden. Im Einzelabschluss habe dieser Anteilsverkauf für einen Gewinnbeitrag von 4 Mio. Euro gesorgt, mit dem die AG jetzt auch wieder dividendenfähig sei.

Der Analyst gehe nach den starken Halbjahreszahlen davon aus, dass Lloyd Fonds seine bisherigen Erwartungen für das Gesamtjahr übertreffen könne, wenn es keinen größeren Rückschlag an den Börsen gebe. Infolgedessen habe er seine Schätzungen angehoben, wodurch sein Kursziel auf 15,40 Euro (zuvor: 14,20 Euro) gestiegen sei.

Auch nach der erfreulichen Performance der Aktie besteht damit ein attraktives Aufwärtspotenzial von mehr als 60 Prozent, weshalb Holger Steffen, Aktienanalyst von SMC Research, sein Urteil "buy" bekräftigt. (Analyse vom 31.08.2021)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Lloyd Fonds-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Lloyd Fonds-Aktie:
9,38 EUR -1,26% (01.09.2021, 13:30)

XETRA-Aktienkurs Lloyd Fonds-Aktie:
9,28 EUR -2,32% (01.09.2021, 13:21)

ISIN Lloyd Fonds-Aktie:
DE000A12UP29

WKN Lloyd Fonds-Aktie:
A12UP2

Ticker-Symbol Lloyd Fonds-Aktie:
L1OA

Kurzprofil Lloyd Fonds AG:

Die Lloyd Fonds AG (ISIN: DE000A12UP29, WKN: A12UP2, Ticker-Symbol: L1OA) ist ein integrierter Vermögensmanager und Partner für Privatkunden und institutionelles Kapital. Das Unternehmen ist seit 2005 an der Börse vertreten. Seit März 2017 ist die bankenunabhängige Lloyd Fonds AG im Segment Scale der Deutschen Börse in Frankfurt gelistet.

Antrieb der Lloyd Fonds AG sind nachhaltige Angebote mit digitaler Kompetenz unter Berücksichtigung kundenindividueller Chance-Risiko-Profile für Vermögensaufbau, Kapitalvermehrung und Sicherung von Ausschüttungen. Dabei bilden transparentes aktives Asset Management, zukunftsweisende digitale Lösungen mit der Zweitmarke LAIC und individuelle und institutionelle Vermögensverwaltung den Mehrwert für die Kunden.

Ziel der Strategie 2023 ist es, die Lloyd Fonds AG als innovativen Qualitätsführer im Fonds- und Vermögensmanagement in Deutschland zu positionieren. Bis zum Jahr 2023 soll das AuM-Volumen auf über 7 Mrd. EUR ansteigen. (01.09.2021/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.





 
11.05.22 , dpa-AFX
DGAP-DD: Lloyd Fonds Aktiengesellschaft (deutsch [...]
DGAP-DD: Lloyd Fonds Aktiengesellschaft deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte ...
11.05.22 , dpa-AFX
DGAP-DD: Lloyd Fonds Aktiengesellschaft (deutsch [...]
DGAP-DD: Lloyd Fonds Aktiengesellschaft deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte ...
11.05.22 , dpa-AFX
DGAP-DD: Lloyd Fonds Aktiengesellschaft (deutsch [...]
DGAP-DD: Lloyd Fonds Aktiengesellschaft deutsch ^ Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte ...