Suchen
Login
Anzeige:
Fr, 19. August 2022, 0:23 Uhr

MTU Aero Engines

WKN: A0D9PT / ISIN: DE000A0D9PT0

MTU Aero Engines-Aktie hochgestuft! Jetzt Phase starken Wachstums - Aktienanalyse


01.09.17 10:19
Merrill Lynch

New York (www.aktiencheck.de) - MTU Aero Engines-Aktienanalyse von Aktienanalyst Romain Gourvil von Merrill Lynch:

Romain Gourvil, Aktienanalyst von Merrill Lynch, streicht in einer aktuellen Aktienanalyse seine Verkaufsempfehlung für die Aktie des Triebwerkherstellers MTU Aero Engines AG (ISIN: DE000A0D9PT0, WKN: A0D9PT, Ticker-Symbol: MTX, Nasdaq OTC-Symbol: MTUAF) und erhöht sein Kursziel.

Das Unternehmen stehe vor einer Phase starken Wachstums, so der Analyst. So sollten die liquiden Mittel deutlich zulegen, habe er unter anderem mit Blick auf die strukturelle Stärke des Geschäfts mit Zubehör und Ersatzteilen erläutert.

Romain Gourvil, Aktienanalyst von Merrill Lynch, hat die MTU Aero Engines-Aktie von "underperform" auf "neutral" heraufgestuft und das Kursziel von 115,00 auf 126,00 Euro erhöht. (Analyse vom 01.09.2017)

Börsenplätze MTU Aero Engines-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs MTU Aero Engines-Aktie:
119,981 EUR +1,87% (01.09.2017, 10:19)

XETRA-Aktienkurs MTU Aero Engines-Aktie:
119,85 EUR +1,91% (01.09.2017, 10:04)

ISIN MTU Aero Engines-Aktie:
DE000A0D9PT0

WKN MTU Aero Engines-Aktie:
A0D9PT

Ticker-Symbol MTU Aero Engines-Aktie:
MTX

Nasdaq OTC Ticker-Symbol MTU Aero Engines-Aktie:
MTUAF

Kurzprofil MTU Aero Engines AG:

Die MTU Aero Engines AG (ISIN: DE000A0D9PT0, WKN: A0D9PT, Ticker-Symbol: MTX, Nasdaq OTC-Symbol: MTUAF) ist Deutschlands führender Triebwerkshersteller. Die Kernkompetenzen der MTU liegen bei Niederdruckturbinen, Hochdruckverdichtern, Turbinenzwischengehäusen sowie Herstell- und Reparaturverfahren. Im zivilen Neugeschäft spielt das Unternehmen eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung, Fertigung und dem Vertrieb von Hightech-Komponenten im Rahmen internationaler Partnerschaften. MTU-Bauteile kommen bei einem Drittel der weltweiten Verkehrsflugzeuge zum Einsatz. Im Bereich der zivilen Instandhaltung zählt das Unternehmen zu den Top 5 der weltweiten Dienstleister für Luftfahrtantriebe und Industriegasturbinen. Die Aktivitäten sind unter dem Dach der MTU Maintenance zusammengefasst. Auf dem militärischen Gebiet ist die MTU Aero Engines der Systempartner für fast alle Luftfahrtantriebe der Bundeswehr. Die MTU unterhält Standorte weltweit; Unternehmenssitz ist München. (01.09.2017/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
18.08.22 , Finanztrends
MTU Aero Engines News: Aktie jetzt kaufen?
Dividendenrendite von MTU Aero Engines dürftig Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs ...
16.08.22 , Aktiennews
MTU Aero Engines Aktie: Mehr als nur gute Zahle [...]
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Mtu Aero Engines, die im Segment "Luft- und Raumfahrt ...
15.08.22 , Aktiennews
MTU Aero Engines Aktie: Hervorragende Nachrichte [...]
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Mtu Aero Engines, die im Segment "Luft- und Raumfahrt ...