Suchen
Login
Anzeige:
Di, 29. November 2022, 12:29 Uhr

Medigene

WKN: A1X3W0 / ISIN: DE000A1X3W00

Medigene: Paukenschlag - Aktienanalyse


22.02.22 09:25
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Medigene-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Marion Schlegel vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Biotech-Unternehmens Medigene AG (ISIN: DE000A1X3W00, WKN: A1X3W0, Ticker-Symbol: MDG1, Nasdaq OTC-Symbol: MDGEF) unter die Lupe.

Die Medigene-Aktie habe am Montag der schlechten Marktstimmung trotzen und kräftig zulegen können. Das Papier habe auf der Handelsplattform Tradegate mehr als 55% auf 3,18 Euro zulegen können. Grund für den Kurssprung sei eine Zusammenarbeit mit BioNTech. Beide Unternehmen hätten am Montag den Abschluss einer Forschungskollaboration zur Entwicklung von T-Zell-Rezeptor ("TCR")-basierten Immuntherapien zur Behandlung von Krebs bekanntgegeben. Die Zusammenarbeit werde mehrere Zielstrukturen umfassen und habe eine anfängliche Laufzeit von drei Jahren, heiße es in einer Mitteilung.

Die Zusammenarbeit mit BioNTech sei ein Paukenschlag. Nachdem es lange ruhig um das bayerische Unternehmen gewesen sei, rücke es nun direkt wieder in den Fokus des Interesses. Die Medigene-Aktie bleibe jedoch weiter hochspekulativ. Für BioNTech bedeute die Kollaboration ein weiteres interessantes Puzzlestück für die langfristige Strategie eine Vielzahl wirkungsvoller Krebstherapien zu entwickeln, so Marion Schlegel vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 22.02.2022)

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Vorstandsvorsitzende und Mehrheitsinhaber der Herausgeberin Börsenmedien AG, Herr Bernd Förtsch, ist unmittelbar und mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate eingegangen, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: BioNTech.

Die Autorin hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren können: BioNTech.

Hinweis auf Interessenkonflikte: Aktien von BioNTech befinden sich im AKTIONÄR-Depot.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Medigene-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Medigene-Aktie:
1,962 EUR -3,82% (21.02.2022, 17:36)

Tradegate-Aktienkurs Medigene-Aktie:
3,98 EUR +25,35% (22.02.2022, 08:59)

ISIN Medigene-Aktie:
DE000A1X3W00

WKN Medigene-Aktie:
A1X3W0

Ticker-Symbol Medigene-Aktie:
MDG1

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Medigene-Aktie:
MDGEF

Kurzprofil Medigene AG:

Die Medigene AG (ISIN: DE000A1X3W00, WKN: A1X3W0, Ticker-Symbol: MDG1, Nasdaq OTC-Symbol: MDGEF) ist ein börsennotiertes Biotechnologieunternehmen mit Hauptsitz in Martinsried bei München. Mit wissenschaftlicher Expertise arbeitet Medigene daran, innovative Immuntherapien gegen Krebs wie z.B. T-Zell-Rezeptor-modifizierte T-Zellen (TCR-Ts) oder dendritische Zell (dendritic cell, DC)-Impfstoffe in Gebieten mit hohem medizinischem Bedarf zu entwickeln. Erste Produktkandidaten befinden sich in der klinischen Entwicklung.

Weitere Informationen unter https://www.medigene.de. (22.02.2022/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
06:15 , Aktiennews
Super, Medigene AG!
Der Kurs der Aktie Medigene steht am 28.11.2022, 13:11 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 2.42 EUR. Der Titel ...
28.11.22 , Aktiennews
Medigene AG Aktie: Diese Meldung kommt genau [...]
Der Kurs der Aktie Medigene steht am 28.11.2022, 13:11 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 2.42 EUR. Der Titel ...
28.11.22 , Aktiennews
Medigene AG Aktie: Erfreuliche Ereignisse!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Medigene, die im Segment "Biotechnologie" geführt ...