Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 20. August 2022, 3:58 Uhr

Microsoft

WKN: 870747 / ISIN: US5949181045

Microsoft: Positive Impulse - Aktienanalyse


27.06.22 11:28
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Microsoft-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Emil Jusifov vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie von Microsoft Corp. (ISIN: US5949181045, WKN: 870747, Ticker-Symbol: MSF, NASDAQ-Symbol: MSFT) unter die Lupe.

Das Papier des Softwaregiganten habe sich deutlich von seinen Jahrestiefs abgesetzt und notiere knapp unter der 270-USD-Marke. Alleine am vergangenen Freitag habe die Microsoft-Aktie 3,41% zugelegt. Für positive Impulse habe neben dem freundlichen Gesamtmarktumfeld auch die bullishe Einschätzung der Citigroup gesorgt.

Laut dem Citigroup-Analysten Tyler Radke sei Microsoft aufgrund seines vielseitigen Portfolios sehr robust aufgestellt und würde zudem von den "widerstandsfähigen IT-Budgets" der Unternehmen profitieren. Er sei überzeugt, dass Microsoft angetrieben von dem starken Momentum im Commerce-Cloud-Geschäft und seiner langfristigen Preismacht, nachhaltig zweistellig wachsen könne.

Radkes Kursziel für Microsoft laute 364 USD, was knapp 40% über dem Schlusskurs vom Freitag liege. Damit sei er sogar optimistischer als der Analystendurchschnitt, der laut Bloomberg für die nächsten zwölf Monate ein Kursziel von 356,02 USD ausgegeben habe. Insgesamt würden 48 Analysten die Microsoft-Aktie zum Kauf empfehlen, bei vier neutralen Einschätzungen. Verkaufsempfehlungen gebe es derzeit keine.

"Der Aktionär" teile die Meinung des Citi-Analysten und habe in der aktuellen Ausgabe den Titel erneut zum Kauf empfohlen. Wichtig sei, dass sich das charttechnische Bild zunehmend aufhelle, was neue Käufer in den Markt spülen könnte. Dabeibleiben, rät Emil Jusifov vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 27.06.2022)

Hinweis auf Interessenkonflikte:

Der Autor Emil Jusifov hält un­mittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: Microsoft.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Microsoft-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Microsoft-Aktie:
254,50 EUR +0,30% (27.06.2022, 11:07)

XETRA-Aktienkurs Microsoft-Aktie:
254,55 EUR +1,86% (27.06.2022, 10:51)

NASDAQ-Aktienkurs Microsoft-Aktie:
267,70 USD +3,41% (24.06.2022, 22:00)

ISIN Microsoft-Aktie:
US5949181045

WKN Microsoft-Aktie:
870747

Ticker-Symbol Microsoft-Aktie:
MSF

NASDAQ-Symbol Microsoft-Aktie:
MSFT

Kurzprofil Microsoft Corp.:

Die Microsoft Corp. (ISIN: US5949181045, WKN: 870747, Ticker-Symbol Deutschland: MSF, NASDAQ-Symbol: MSFT) ist ein weltweit führendes Softwareunternehmen. Die Gesellschaft bietet ein breites Spektrum an Software-Produkten und Dienstleistungen für verschiedene Nutzergeräte. Die Produktpalette erstreckt sich von den Windows-Betriebssystemen für PCs, Mobilgeräte und Netzwerke über Serversoftware für Client-Server-Umgebungen, Anwendungsprogramme und Desktop-Applikationen für Unternehmen sowie private Nutzer und Multimedia-Anwendungen bis hin zu Internet-Plattformen und Entwickler-Tools. Zusammen mit dem weltweit meistverwendeten Betriebssystem Windows bilden die Büroprogramme der Marke Office die Hauptstützen des Unternehmens.

Im Onlinebereich betreibt der Konzern die Internet-Suchmaschine Bing und die Abonnementversionen der neuesten Office-Varianten. Über den Internet-Telefondienst Skype stellt das Unternehmen seinen Kunden sowohl Sprach- als auch Videotelefonie zur Verfügung. Die Hardware-Sparte des Unternehmens bedient Microsoft Surface, eine Reihe verschiedener Tablets. Mit den Videospielkonsolen Xbox 360 und Xbox One platziert sich Microsoft außerdem an den Spitzenpositionen der Videospielbranche. 2016 übernahm der Technologie-Riese das Karriere-Netzwerk LinkedIn. (27.06.2022/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
03:06 , Aktiennews
Gute Nachrichten bei Microsoft!
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Microsoft, die im Segment "Systemsoftware" geführt ...
19.08.22 , Aktiennews
Microsoft Aktie: Mit so guten Zahlen hat keiner ge [...]
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Microsoft, die im Segment "Systemsoftware" geführt ...
Microsoft – Wie weit könnte die Konsolidierung geh [...]
Eigentlich enttäuschte das Technologieschwergewicht Microsoft Ende Juli mit dem Bericht zum vierten ...