Suchen
Login
Anzeige:
Do, 7. Juli 2022, 7:41 Uhr

Munich Re

WKN: 843002 / ISIN: DE0008430026

Munich Re-Aktie: Attraktiv bewertet! Hurrikan-Schäden verkraftbar - Hochstufung, neues Kursziel - Aktienanalyse


05.10.17 10:58
equinet AG

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Munich Re-Aktienanalyse von Analyst Philipp Häßler von Equinet:

Philipp Häßler, Analyst der Investmentbank Equinet, rät in einer aktuellen Aktienanalyse zur Akkumulierung der Munich Re-Aktie (ISIN: DE0008430026, WKN: 843002, Ticker-Symbol: MUV2, Nasdaq OTC-Symbol: MURGF) und erhöht das Kursziel von 180 auf 200 Euro.

Die Schwächephase an den Rückversicherungsmärkten wegen der Wirbelstürme dürfte langsam vorbei sein, so der Analyst in einer heute veröffentlichten Studie. Die Hurrikane seien zwar eine klare Belastung, doch die Schäden sollten für Munich Re zu verkraften sein. Die Munich Re-Aktie sei attraktiv bewertet.

Philipp Häßler, Analyst von Equinet, hat in einer aktuellen Aktienanalyse die Munich Re-Aktie von "neutral" auf "accumulate" hochgestuft und das Kursziel von 180 auf 200 Euro angehoben. (Analyse vom 05.10.2017)

Börsenplätze Munich Re-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Munich Re-Aktie:
182,20 EUR +0,30% (05.10.2017, 10:28)

Tradegate-Aktienkurs Munich Re-Aktie:
182,101 EUR +0,23% (05.10.2017, 10:49)

ISIN Munich Re-Aktie:
DE0008430026

WKN Munich Re-Aktie:
843002

Ticker-Symbol Munich Re-Aktie:
MUV2

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Munich Re-Aktie:
MURGF

Kurzprofil Munich Re AG:

Munich Re (ISIN: DE0008430026, WKN: 843002, Ticker-Symbol: MUV2, Nasdaq OTC-Symbol: MURGF) steht für ausgeprägte Lösungs-Expertise, konsequentes Risikomanagement, finanzielle Stabilität und große Kundennähe. Damit schafft Munich Re Wert für Kunden, Aktionäre und Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2016 erzielte die Gruppe, die Erst- und Rückversicherung unter einem Dach kombiniert, einen Gewinn in Höhe von 2,6 Mrd. Euro. Sie ist in allen Versicherungssparten aktiv und mit über 43.000 Mitarbeitern auf allen Kontinenten vertreten. Mit Beitragseinnahmen von rund 28 Mrd. Euro allein aus der Rückversicherung ist sie einer der weltweit führenden Rückversicherer. Besonders wenn Lösungen für komplexe Risiken gefragt sind, ist Munich Re ein gesuchter Risikoträger.

Den Großteil ihrer Erstversicherungsaktivitäten bündelt Munich Re in der ERGO. ERGO ist eine der führenden Versicherungsgruppen in Deutschland und Europa. Weltweit ist ERGO in mehr als 30 Ländern vertreten und bietet ein umfassendes Spektrum an Versicherungen, Vorsorge und Serviceleistungen. 2016 nahm ERGO Beiträge in Höhe von 16,0 Mrd. Euro ein. Die weltweiten Kapitalanlagen (ohne Kapitalanlagen mit Versicherungsbezug) von Munich Re in Höhe von 219 Mrd. Euro werden von der MEAG betreut, die ihre Kompetenz auch privaten und institutionellen Anlegern außerhalb der Gruppe anbietet. (05.10.2017/ac/a/d)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
06.07.22 , RBC
RBC startet Munich Re mit 'Sector Perform' - Zie [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die kanadische Bank RBC hat Munich Re mit "Sector Perform" und einem Kursziel ...
06.07.22 , UBS
UBS belässt Munich Re auf 'Buy' - Ziel 255 Euro
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat die Einstufung für Munich Re nach einer Investorenveranstaltung ...
06.07.22 , Motley Fool
Warum die Aktie der Münchener Rück seit Jahresa [...]
Ja, die Aktie der Münchener Rück (WKN: 843002) hat seit Jahresanfang 12,6 % an Wert eingebüßt. Natürlich ...