Suchen
Login
Anzeige:
Do, 18. August 2022, 15:39 Uhr

mutares

WKN: A2NB65 / ISIN: DE000A2NB650

Mutares: Zu viel vorgenommen - Aktienanalyse


04.07.22 14:00
Der Anlegerbrief

Krefeld (www.aktiencheck.de) - Mutares-Aktienanalyse von "Der Anlegerbrief":

Die Aktienexperten von "Der Anlegerbrief" nehmen in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Sanierungsspezialisten Mutares SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A2NB650, WKN: A2NB65, Ticker-Symbol: MUX) unter die Lupe.

Mutares befinde sich weiterhin auf einem dynamischen Akquisitionskurs, im Juni sei bereits der siebte Zukauf in diesem Jahr verkündet worden - eine Tochter von Siemens Energy. Unterfüttert werden sollte der rasante Expansionskurs mit einer sehr großen Anleiheemission. Angestrebt worden sei gemäß der Meldung vom 7. Juni ein Volumen in Höhe von 175 Mio. Euro, mit dem auch die ausstehende 80-Mio.-Euro-Anleihe 2020/24 abgelöst werden sollte. Doch die aktuellen Konditionen seien offensichtlich nicht attraktiv gewesen, daher habe das Management das Vorhaben erst einmal gestoppt. Die "abnormale Situation" an den Kapitalmärkten sei auch der Grund dafür, dass das angekündigte IPO der Beteiligung Nordec am Nasdaq First North Growth Market in Finnland abgesagt worden sei.

Für die Experten stelle die doppelte Absage eine große Enttäuschung dar. Während das IPO eine gute Basis für eine erneut hohe Ausschüttung bereitet hätte, wäre die Anleihe eine gute Absicherung für den Akquisitionskurs gewesen. Jetzt sei das Risiko höher, zumal die schwache Profitabilität in der Breite des Portfolios bei einem fortgesetzten Konjunkturabschwung eine Achillesferse des Konzerns darstelle.

Die Experten von "Der Anlegerbrief" haben sich daher entschlossen, ihre Position in der Empfehlungsliste aufzulösen. Trotz der jüngsten Schwäche der Aktie sei die erzielte Rendite mit 93% sehr zufriedenstellend. (Ausgabe 25 vom 02.07.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Mutares-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Mutares-Aktie:
15,52 EUR -5,37% (04.07.2022, 13:19)

Tradegate-Aktienkurs Mutares-Aktie:
15,56 EUR -5,24% (04.07.2022, 13:41)

ISIN Mutares-Aktie:
DE000A2NB650

WKN Mutares-Aktie:
A2NB65

Ticker-Symbol Mutares-Aktie:
MUX

Kurzprofil Mutares SE & Co. KGaA:

Die Mutares SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A2NB650, WKN: A2NB65, Ticker-Symbol: MUX), München (www.mutares.de), erwirbt mittelständische Unternehmen und Konzernteile mit Sitz in Europa, die im Rahmen einer Neupositionierung veräußert werden und ein deutliches operatives Verbesserungspotenzial aufweisen. Mutares unterstützt und entwickelt ihre Portfoliounternehmen aktiv mit eigenen Investment- und Expertenteams sowie durch Akquisitionen strategischer Add-ons. Ziel ist es, mit Fokus auf nachhaltigem Wachstum des Portfoliounternehmens eine signifikante Wertsteigerung zu erreichen. Die Aktien der Mutares SE & Co. KGaA werden an der Frankfurter Wertpapierbörse unter dem Kürzel "MUX" gehandelt. (04.07.2022/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
17.08.22 , Aktiennews
Mutares Aktie: Bitte nicht vergessen!
Per 17.08.2022, 12:04 Uhr wird für die Aktie Mutares & am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 18.39 EUR angezeigt. Das ...
17.08.22 , Aktiennews
Mutares Aktie: Der absolute Durchbruch ist da!
Am 15.08.2022, 21:17 Uhr notiert die Aktie Mutares & an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 19.26 EUR. Das Unternehmen ...
16.08.22 , Aktiennews
Mutares Aktie: Hammer-Nachricht!
Am 15.08.2022, 21:17 Uhr notiert die Aktie Mutares & an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 19.26 EUR. Das Unternehmen ...