Suchen
Login
Anzeige:
So, 24. Oktober 2021, 23:36 Uhr

Nel

WKN: A0B733 / ISIN: NO0010081235

Nel: Aus charttechnischer Sicht drohen weitere Verluste - Aktienanalyse


16.09.21 16:36
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Nel-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Carsten Kaletta vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Aktie des Wasserstoff-Spezialisten Nel ASA (ISIN: NO0010081235, WKN: A0B733, Ticker-Symbol: D7G) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.

Die Nel-Aktie habe seit Anfang Juli mehr als 30 Prozent verloren - seit Anfang des Jahres seien es sogar rund 55 Prozent. Dabei sei die jüngste Abwärtsbewegung sicherlich auch eine Folge der schwachen Q2-Zahlen. Und genauso dürfte die wachsende Konkurrenz den Anlegern Kopfzerbrechen bereiten. Überdies drohe Gefahr von charttechnischer Seite.

Nel sei mal eine Art Vorreiter gewesen. Die Norweger seien (mit) die ersten gewesen, die das Wasserstoff-Thema im Großen gedacht hätten. So seien in den vergangenen Jahren Kooperationen mit etlichen Unternehmen geschlossen worden. Doch nun habe sich die Wettbewerbssituation verändert. Es würden zunehmend mehr Player auf von Nel adressierbaren Markt drängen.

Klar, gebe es nach wie vor noch Pro-Argumente für die Aktie: Zum einen seien die Auftragsbücher des norwegischen Wasserstoff-Spezialisten gut gefüllt. Zum anderen habe Berenberg in einer jüngeren Studie seine Kaufempfehlung bestätigt und dabei ein Kursziel von 23 Norwegischen Kronen (2,27 Euro) ausgerufen. Nach der Vorgabe hätte die Nel-Aktie noch rund 75 Prozent Luft nach oben.

Doch die Realität sehe anders aus: Die Nel-Aktie verliere am Donnerstag mehr als fünf Prozent und notiere bei 13,26 NOK - damit sei die Unterstützung bei 13,84 NOK unterschritten worden. Die nächste Haltelinie sei nun bei 11,20 NOK (1,10 Euro) auszumachen.

Es sei Gefahr im Verzug - und aus charttechnischer Sicht würden weitere Verluste drohen.

Anleger halten dennoch die Füße still und beachten den Stoppkurs bei 1,10 Euro, so Carsten Kaletta von "Der Aktionär". (Analyse vom 16.09.2021)

Mit Material von dpa-AFX

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Nel-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Nel-Aktie:
1,306 EUR -3,44% (16.09.2021, 16:35)

Oslo-Aktienkurs Nel-Aktie:
13,155 NOK -0,79% (16.09.2021, 16:25)

ISIN Nel-Aktie:
NO0010081235

WKN Nel-Aktie:
A0B733

Ticker-Symbol Nel-Aktie:
D7G

Kurzprofil Nel ASA:

Nel ASA (ISIN: NO0010081235, WKN: A0B733, Ticker-Symbol: D7G) ist ein norwegisches Unternehmen, das im Bereich erneuerbare Energien tätig ist. Die Gesellschaft liefert optimale Lösungen für die Erzeugung, Speicherung und Verteilung von Wasserstoff und bedient Industrie-, Energie- und Gasunternehmen mit Wasserstofftechnologien. Die Wasserstofflösungen von Nel decken wichtige Teile der Wertschöpfungskette ab: Von Wasserstoffproduktionstechnologien bis hin zu Wasserstofftankstellen, die der Industrie den Übergang zu grünem Wasserstoff ermöglichen, und Brennstoffzellen-Elektrofahrzeugen, die die gleiche Kraftstoffversorgung und Reichweite bieten wie Fahrzeuge mit fossilen Brennstoffen heute. (16.09.2021/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
22.10.21 , Der Aktionär
Nel: Erste Analysten melden sich nach Vorlage de [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Nel-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Michel Doepke vom Anlegermagazin ...
22.10.21 , EUWAX Trends
Im Fokus: Aktienmärkte International
USA In den USA überzeugt der Großteil der Konzerne mit starken ...
22.10.21 , BERENBERG
Berenberg senkt Ziel für Nel ASA auf 21 Kronen [...]
HAMBURG (dpa-AFX Analyser) - Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Nel ASA nach Zahlen von 23 auf 21 norwegische ...