Suchen
Login
Anzeige:
Mi, 10. August 2022, 19:50 Uhr

NIO

WKN: A2N4PB / ISIN: US62914V1061

Nio: Citigroup passt das Kursziel dramatisch nach unten an - Einstieg wagen? Aktienanalyse


23.06.22 16:54
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Nio-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Julian Weber vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Aktie von Nio Inc. (ISIN: US62914V1061, WKN: A2N4PB, Ticker-Symbol: N3IA, NYSE-Symbol: NIO) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.

Die Citigroup sei mit einem Kursziel von 87 Dollar bis zuletzt äußerst optimistisch für den E-Autobauer Nio gewesen. Am Dienstag jedoch habe die US-Bank ihr Ziel dramatisch nach unten angepasst. So schlimm sei dies aber nicht. Die Analysten würden dem Unternehmen weiterhin ein stattliches Kurspotenzial attestieren.

Citi-Analyst, Jeff Chung, halte bei den chinesischen Elektroautobauern neue Bewertungsmaßstäbe für angemessen. Während er die Unternehmen bisher auf Basis der KUVs bewertet habe, halte Chung jetzt auch das Wachstum für einen wichtigen Faktor und stufe die Autobauer somit auf Basis des PEG-Verhältnis ein.

Chung und sein Team würden bei Nio von einem Nettogewinn von 3,8 Milliarden Yuan im Jahr 2024 und einem durchschnittlich erwarteten Gewinnwachstum von 50 Prozent zwischen 2024 und 2026 ausgehen. Damit läge das erwartete PEG-Verhältnis bei 1,1. Bei Tesla und BYD rechne der Analyst mit dem doppelten PEG und sehe daher für die Aktie ein Aufwärtspotenzial von knapp 100 Prozent. Sein Kursziel kürze er auf 41,10 Dollar und sehe damit trotzdem noch 82 Prozent Potenzial.

Neben den neuen Bewertungsmaßstäben habe das Team rund um Chung für die Zukunft zudem die Volumenprognosen für die chinesischen E-Autokonzerne erhöht. Davon würden auch die Kursziele der Nio-Konkurrenten Li Auto, XPeng und BYD profitieren. Letzteren traue er mit einem sehr optimistischen Kursziel von 640 Hongkong-Dollar ein Wachstum von 115 Prozent zu.

Nio sei neben BYD der favorisierte chinesische E-Autobauer und befinde sich auf der Empfehlungsliste des "Aktionär".

Anleger können einen Einstieg wagen, so Julian Weber von "Der Aktionär" zur Nio-Aktie. (Analyse vom 23.06.2022)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Nio-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Nio-Aktie:
21,68 EUR +1,59% (23.06.2022, 16:52)

NYSE-Aktienkurs Nio-Aktie:
22,41 USD -0,62% (23.06.2022, 16:38)

ISIN Nio-Aktie:
US62914V1061

WKN Nio-Aktie:
A2N4PB

Ticker-Symbol Nio-Aktie:
N3IA

NYSE-Symbol Nio-Aktie:
NIO

Kurzprofil Nio Inc.:

Nio (ISIN: US62914V1061, WKN: A2N4PB, Ticker-Symbol: N3IA, NYSE-Symbol: NIO) ist ein Unternehmen aus der Branche Automobilproduktion aus China. Nio entwickelt, produziert und verkauft intelligente und vernetzte Elektrofahrzeuge. Das Unternehmen stellt autonome Elektrofahrzeuge her, die mit Technologien der nächsten Generation und künstlicher Intelligenz integriert sind. (23.06.2022/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
19,82 plus
+3,07%
875,57 plus
+3,01%
22,76 plus
+0,62%
35,10 minus
-1,91%
19:16 , Aktiennews
Nio Aktie: Geht es jetzt los?
Nio weist am 08.08.2022, 20:46 Uhr einen Kurs von 20.22 HKD an der Börse Hong Kong auf. Das Unternehmen wird unter ...
13:10 , Finanztrends
BYD- und NIO-Aktie: Sie greifen an!
Das war zweifellos kein guter Tag für NIO an der Börse: Um gleich fünf Prozent ging es am Dienstag mit ...
12:14 , Der Aktionär
Nio: Größter Aktionär stockt seine Beteiligung deut [...]
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Nio-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Julian Weber vom Anlegermagazin ...