Suchen
Login
Anzeige:
Sa, 2. Juli 2022, 0:58 Uhr

Novartis

WKN: 904278 / ISIN: CH0012005267

Novartis-Aktie: Risiken für langfristiges Wachstum - Verkaufsempfehlung, neues Kursziel - Aktienanalyse


06.12.17 12:28
Merrill Lynch

New York (www.aktiencheck.de) - Novartis-Aktienanalyse von Analyst Graham Parry von Merrill Lynch:

Graham Parry, Analyst von Merrill Lynch, rät in einer aktuellen Aktienanalyse zum Verkauf der Aktie des Pharmakonzerns Novartis AG (ISIN: CH0012005267, WKN: 904278, Ticker-Symbol: NOT, SIX Swiss Ex: NOVN, Nasdaq OTC-Symbol: NVSEF).

Nach der starken Lauf seit dem Kurstief im August verfüge das Papier des Schweizer Unternehmens nun über das kleinste Aufwertungspotenzial unter den großen europäischen Pharmawerten, so der Analyst in einer heute veröffentlichten Studie. Es gebe zudem Risiken für das langfristige Wachstum.

Graham Parry, Analyst von Merrill Lynch, hat in einer aktuellen Aktienanalyse die Novartis-Aktie von "neutral" auf "underperform" abgestuft und das Kursziel auf 87 CHF belassen. (Analyse vom 06.12.2017)

Börsenplätze Novartis-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Novartis-Aktie:
70,26 EUR -1,22% (06.12.2017, 12:01)

SIX Swiss Exchange-Aktienkurs Novartis-Aktie:
CHF 82,15 -1,08% (06.12.2017, 12:07)

ISIN Novartis-Aktie:
CH0012005267

WKN Novartis-Aktie:
904278

Eurex Optionskürzel Novartis-Aktienoption:
NOVN

Ticker-Symbol Novartis-Aktie:
NOT

SIX Swiss Exchange-Ticker-Symbol Novartis-Aktie:
NOVN

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Novartis-Aktie:
NVSEF

Kurzprofil Novartis AG:

Die Novartis AG (ISIN: CH0012005267, WKN: 904278, Ticker-Symbol: NOT, SIX Swiss Ex: NOVN, Nasdaq OTC-Symbol: NVSEF) ist ein weltweit tätiger Pharmakonzern, Produkte zur Krankheitsbehandlung und Prophylaxe erforscht, entwickelt und vertreibt. Das Medikamentenportfolio setzt sich aus Spezialmedikamenten, Generika, Humanimpfstoffen, rezeptfreien Medikamenten zur Selbstmedikation und Produkten für die Tiermedizin zusammen. Zu den Therapiegebieten zählen vorwiegend Atemwegs- und Augenerkrankungen, Immunologie, Infektionskrankheiten, Onkologie (Krebs) und Hämatologie (Blutkrankheiten), Neurologie (Nervensystemerkrankungen) sowie Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen. (06.12.2017/ac/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.





 
Werte im Artikel
84,85 plus
+1,00%
84,36 minus
-0,20%
01.07.22 , UBS
UBS senkt Ziel für Novartis auf 86 Franken - 'Neu [...]
ZÜRICH (dpa-AFX Analyser) - Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Novartis vor Zahlen zum zweiten ...
30.06.22 , JPMORGAN
JPMorgan belässt Novartis auf 'Underweight' - Ziel [...]
NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Novartis mit Blick auf den im Juli anstehenden ...
Deutsche Bank Research senkt Novartis-Ziel auf 75 [...]
FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Deutsche Bank Research hat das Kursziel für Novartis von 80 auf 75 Franken gesenkt ...